php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-08-2010, 19:02
eagle275
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eagle275 ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 403
eagle275 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Darstellungsproblem bei <button mit Bild

so, hab mal wieder eine Stelle erreicht, wo mir irgendwie die Kombination aus CSS und Browsertücke die Darstellung vermiest ...

ich habe eine Liste von Buttons, die jeweils ein Bild bekommen sollen. Nach eingehender Lektüre von Fachliteratur hab ich mich für die Html 4 Variante <button entschieden und folgendes erstellt:

HTML-Code:
button.todo {
        border-top: 1px solid #A1A1A1;
        border-left: 1px solid #A1A1A1;
        border-right: 1px solid #000000;
        border-bottom: 1px solid #000000;
        padding-left: 0px;
        padding-top: 0px;
        color: #003B69;
        width: 18px;
        height: 18px;
}

......
<button class="todo" type="submit" name="btn1" value="2" >
<img src="./img/question.jpeg" width="16" height="16" border="0" />
</button>
soweit klappt das auch, der Button liefert den erwarteten Post-wert usw - aber das Bild, dass nach meiner Mathematik exakt innerhalb des 1 px breiten Borders der Klick-Fläche liegen müsste, ist seltsam verschoben .. ca 1 px nach unten und 2 oder 3 px nach rechts.. da die Schaltfläche nicht größer sein KANN und obendrein die Graue Farbe der Schaltfläche einfach mal zum brechen aussieht, stellt sich mir die Frage :

Wie schieb ich das Bildchen exakt an die Stelle, wo es hingehört ?

ok, ich hab nochmal ganz genau nachgeschaut .. im IE zeichnet "er" zusätzlich einen 1px breiten Rahmen um das Bildchen, wo die Hintergrund-Farbe des Buttons zu sehen ist .. die hab ich inzwischen im Stylesheet auf #FFFFFF geändert, damit es sich mit dem Hintergrund meines Bildes (zufällig auch weiß) verträgt.. aber der Firefox verschiebt das zusätzlich nach rechts ...

nach kurzer Beratung haben wir im Team beschlossen, dass der 1px Abstand des IE toleriert wird (macht die Tabelle, wo die Buttons dann zur Anwendung kommen, besser lesbar - ich musste den Buttons nun 20px Breite und Höhe geben ...
Aber im Firefox ... *kopfschüttel* ..
__________________

Wer LESEN kann, ist klar im Vorteil!

Geändert von eagle275 (19-08-2010 um 19:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-08-2010, 19:13
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von eagle275 Beitrag anzeigen
so, hab mal wieder eine Stelle erreicht, wo mir irgendwie die Kombination aus CSS und Browsertücke die Darstellung vermiest ...

ich habe eine Liste von Buttons, die jeweils ein Bild bekommen sollen. Nach eingehender Lektüre von Fachliteratur hab ich mich für die Html 4 Variante <button entschieden und folgendes erstellt:

HTML-Code:
button.todo {
        border-top: 1px solid #A1A1A1;
        border-left: 1px solid #A1A1A1;
        border-right: 1px solid #000000;
        border-bottom: 1px solid #000000;
        padding-left: 0px;
        padding-top: 0px;
        color: #003B69;
        width: 18px;
        height: 18px;
}

......
<button class="todo" type="submit" name="btn1" value="2" >
<img src="./img/question.jpeg" width="16" height="16" border="0" />
</button>
soweit klappt das auch, der Button liefert den erwarteten Post-wert usw - aber das Bild, dass nach meiner Mathematik exakt innerhalb des 1 px breiten Borders der Klick-Fläche liegen müsste, ist seltsam verschoben .. ca 1 px nach unten und 2 oder 3 px nach rechts.. da die Schaltfläche nicht größer sein KANN und obendrein die Graue Farbe der Schaltfläche einfach mal zum brechen aussieht, stellt sich mir die Frage :

Wie schieb ich das Bildchen exakt an die Stelle, wo es hingehört ?

Hm - vielleicht ist der Hinweis auf Browsertücke irreführend .. es sieht ausnahmsweise sowohl im IE6 (den muss ich unterstützen) als auch im FF (3.6 oder so) exakt gleich aus ....
Mach erst mal ein richtiges padding: 0. Vielleicht liegt es daran. Ansonsten gibt du dem Bild ein negatives margin.

Peter

PS. Warum kein input type="image"?
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-08-2010, 19:29
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

neben padding: 0 (wie Peter schon sagte) für den Button solltest du auch für das Bild selbst border: 0 none transparent; setzen.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-08-2010, 19:35
eagle275
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eagle275 ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 403
eagle275 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danke für eure Tipps ...

das mit dem Border fürs Bild hab ich gemacht - NULL Wirkung - aber wenigstens ändert sich die Darstellung nicht .. negatives Margin-Left hab ich auch probiert .. da hab ich keinen Unterschied gesehen .. ich probier jetzt nochmal eure Vorschläge bezüglich padding: 0 statt 0px 0px

Und input type=image .... da krieg ich sehr merkwürdige Post-Daten ... es macht wenig Spass den betreffenden Button herauszufinden, wenn ich als einziges den Namen und die Koordinaten (jedenfalls irgendwelche Werte ala <name>.x <name.y kriege ..

zumindest dann nicht, wenn in der Tabelle mal 100 Buttons stehen


auch padding: 0; ändert nix ...

und Firefox mit negativen margin... macht der das überhaupt? JAWOLL der macht es ..

Danke euch - nu muss ich nur noch dafür sorgen, dass die beiden Browser jeweils die "richtige" Variante vorgesetzt bekommen und es haut hin
__________________

Wer LESEN kann, ist klar im Vorteil!

Geändert von eagle275 (19-08-2010 um 19:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-08-2010, 13:33
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von eagle275 Beitrag anzeigen
Und input type=image .... da krieg ich sehr merkwürdige Post-Daten ... es macht wenig Spass den betreffenden Button herauszufinden, wenn ich als einziges den Namen und die Koordinaten (jedenfalls irgendwelche Werte ala <name>.x <name.y kriege ..
Na dann teste das mit dem Button aber mal gründlich in älteren IE-Versionen, da gibt es damit noch ganz andere Probleme.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-08-2010, 13:47
eagle275
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eagle275 ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 403
eagle275 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja , hab ich auch gemerkt .. und damit wieder zu input type="image" zurückgekehrt ...

damit überträgt leider keiner der Browser ein schönes $_POST[name]=value ...

aber das hab ich inzwischen auch gelöst
__________________

Wer LESEN kann, ist klar im Vorteil!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Button durch Bild ersetzt? php-linux-fan HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 1 15-01-2008 14:09
button als bild! Taubi HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 3 09-03-2006 20:00
Bild als Submit-Button ABER mit Namen Tom S PHP Developer Forum 2 03-05-2003 17:29
RollOver Bild als Submit-Button? Tom S PHP Developer Forum 2 01-05-2003 00:03
Bild als Submit-Button Tom S HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 4 30-04-2003 00:32

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.