php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #31 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 11:42
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Guten Morgen,

so, bin heut mal extra früh aufgestanden und hab mich nochmal rangemacht.
Ich hab nochmal alles komplett von vorn gemacht. Selbst die Datenbank neu angelegt. Im Quelltext ist nun so gut wie nichts mehr drin, bis auf statischer Text und die Datenbankabfrage.

Sieht im ganzen dann so aus:

HTML-Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" 
"http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8">
</head>
<body>
Hier html text äöü  <br><br><br>

{foreach item=row from=$artikel}
{$row.header}<br>
{/foreach}

</body>
</html>
Statischer Text wird korrekt angezeigt, Dynamischer nicht.
Wo ist hier der Knüppelsmilie ? ..hehe..

Also, Datei hab ich nochmal neu gespeichert.
Hab mir da auch mal Notepad++ geladen und damit meinen Quelltext
geschrieben und im UTF-8 gespeichert.
Aber Da sind keine Veränderungen.

Könnt ihr eure Adleraugen nochmal bitte draufwerfen?

Hier nochmal ein Link:

edit: Verdammt, jetzt gehts schon wieder glaub ich, aber ich hab garnichts verändert?!..manno..
Was ist das?

Geändert von Marcus-24-D (17-10-2010 um 11:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 12:00
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Könnt ihr eure Adleraugen nochmal bitte draufwerfen?
Ja!

Beim lesen des Threads ist mir einiges aufgefallen:

Erste Verwirrung:
Zitat:
Datenbank/Tabellen/Spalten Kollation = UTF-8
Die Kollation ist ganz was anderes als der CHARSET
Kollation: Auswirkungen auf vergleichen und sortieren
Spalten, Tabellen und Datenbank CHARSET: Zeichensatz in dem die Daten gehalten werden.
Verbindungs CHARSET: Der Zeichensatz, in dem die Daten an die nächst höhere (aufrufende) Schicht weitergegeben wird.

Zweite Verwirrung:
Zitat:
ok, ich habs..habs mit mysql_set_charset ("UTF-8"); gelöst.
Kann nicht sein!
MySQL akzeptiert kein "UTF-8" es besteht auf "utf8"


Du sendest den Header:
Zitat:
Content-Type: text/html
Möchtest aber sicherllich
Zitat:
Content-Type: text/html; charset=utf-8
senden



Des weiteren könnte durch die ganze Zeichensatzverwirrung Schrott in der DB stehen. z.B. könntest du iso-8859-X codiertes Zeugs in eine UTF-8 Spalte gepresst haben, oder umgekehrt.
Das heißt:
Alle Tests immer mit frischen Daten fahren!
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 12:11
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi, Danke für Deine Antwort.
Also, ich dachte das die Kollation für den Zeichensatz in der Datenbank
zuständig ist. Daher hab ich dort auch utf8_general_ci stehen.

Die Daten darin sind nun frisch aktuell.
Hab sie per Hand im PMA eingegeben.

Zitat:
Du sendest den Header:
Zitat:
Content-Type: text/html
Möchtest aber sicherllich
Zitat:
Content-Type: text/html; charset=utf-8
senden
Wie hab ich das nun zu verstehen. Meinst Du das nun per PHP oder HTML.

Wenn php, meintest Du bestimmt das hier: ??
PHP-Code:
mysql_set_charset ("UTF-8"); 
Das hatte ich später nochmal zu:

PHP-Code:
mysql_query("SET NAMES 'utf8'");
mysql_query("SET CHARACTER SET 'utf8'"); 
geändert, jedoch ohne Resultat.
Oder Wolltest Du mir damit nun ganz was anderes sagen?
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 12:20
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Marcus-24-D Beitrag anzeigen
Hi, Danke für Deine Antwort.
Also, ich dachte das die Kollation für den Zeichensatz in der Datenbank
zuständig ist. Daher hab ich dort auch utf8_general_ci stehen.
Mache dich kundig!
Mit "dachte" bist du auf dem falschen Ast!
Bitte lesen: MySQL :: MySQL 5.1 Referenzhandbuch :: 10 Zeichensatz-Unterstützung

Zitat:
Zitat von Marcus-24-D Beitrag anzeigen
Die Daten darin sind nun frisch aktuell.
Hab sie per Hand im PMA eingegeben.
Sehr gut!
Hast du jetzt wenigstens die Charsets unter Kontrolle oder wieder nur auf die Kollation geachtet?



Zitat:
Zitat von Marcus-24-D Beitrag anzeigen
Wie hab ich das nun zu verstehen. Meinst Du das nun per PHP oder HTML.

Wenn php, meintest Du bestimmt das hier: ??
PHP-Code:
mysql_set_charset ("UTF-8"); 
Das hatte ich später nochmal zu:

PHP-Code:
mysql_query("SET NAMES 'utf8'");
mysql_query("SET CHARACTER SET 'utf8'"); 
geändert, jedoch ohne Resultat.
Oder Wolltest Du mir damit nun ganz was anderes sagen?
Ja! Das ist doch wieder ein völliges Durcheinander....

mysql_set_charset ("UTF-8"); und mysql_query("SET NAMES 'utf8'"); mysql_query("SET CHARACTER SET 'utf8'"); haben nichts mit irgendwelchen Headern zu tun!
Wobei mysql_set_charset ("UTF-8"); sowieso völliger Blödsinn ist. Wenn, dann bitte: mysql_set_charset ("utf8"); !!

Ich meine du sollst den richtigen HTTP Header senden!
Den richtigen HTML Head setzt du ja schon...
Aber das muss nicht reichen!
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 12:34
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aber was ich nicht verstehe ist, wie ich den richtigen http header mit php senden soll?!
Hab mich gerade mal durchgegoogelt, aber für sowas bin ich nicht fündig geworden ..oder bin zu doof..

edit: wie siehst du denn welcher header gesendet wird?

oh weia..du meintest sicher sowas hier:

header("Content-Type: text/html; charset=utf-8");

sry, mein kopp is schon so voll das ich gucken muss wo noch was rein passt

Geändert von Marcus-24-D (17-10-2010 um 12:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 12:42
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
..oder bin zu doof..
Dazu möchte ich mich jetzt nicht allzu konkret äußern.
[google]php http header senden[/google]
Führt dich unweigerlich zu: PHP: header - Manual


Zitat:
edit: wie siehst du denn welcher header gesendet wird?
Die meisten werden wohl die LiveHttpHeaders Erweiterung des FF nutzen.
Ich nutze die im Opera eingebaute "Drachen Fliege" (Dragonfly)
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 13:12
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja, live headers hab ich ja auch, aber so ganz schlau werd ich aus dem ding auch nicht.
gut, wenn ich nochmal frühzeitig sterbe, liegt an herzversagen *lach
ich sollte mir nen anderes hobby suchen

also da war ich ja garnicht ma auf dem holzwege..

mit

header("Content-Type: text/html; charset=utf-8");

klappt das nun hoffe ich reibungslos. *kriese*
Ich habe irgendwie die Befürchtung das es nicht der letzte meiner Beiträge zu diesem Thema ist *gg
Danke Dir..wie es ausschaut, funktiniert es erstmal..mal abwarten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kollation ändern bweichel SQL / Datenbanken 5 15-11-2007 08:50
Welche Kollation tomtitom PHP Developer Forum 15 19-03-2007 22:07
[MySQL 4.1] Kollation usw... mt79er SQL / Datenbanken 0 03-10-2005 21:45
MYSQL Kollation ?? Aslan4u SQL / Datenbanken 2 25-09-2005 17:18
PHP MYSQL Kollation Aslan4u Archiv / Trash 1 04-06-2005 12:58

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:56 Uhr.