php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 01:25
webtaste6659
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : webtaste6659 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 61
webtaste6659 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Javascript, Wenn 4 Hidden-Felder "ok" = Absenden-Button anzeigen

Hallo,

ich muss gestehen, gestern Nach war es das erste mal wo ich von einem Code Alpträume hatte

Jedenfalls, ich habe es geschafft (yeah) eine Ajax-Prüfung zu erstellen wo Live geprüft wird ob der Benutzername vorhanden ist, Passwort ok ist etc.

Wenn jetzt alle vier Eingaben OK sind, wird eine schöne Grafik angezeigt + ein Hidden-Feld bekommt den Wert "ok".

Ich würde jetzt gerne zusätzlich in den Eingabe-Prüfung einbauen, dass diese vier hidden-felder zusätzlich zur eigentlichen Prüfung abgefragt werden und wenn ok wird der absenden-Button eingefügt.

Nachdem ich allerdings schon 2 Tage an den bisherigen Code sitze, wollte ich Fragen ob ihr mir bei der Lösung helfen könntet:

Der Code:

Code:
var checkbenutzername = null;
// Initialisieren
function checkbenutzername_system(){
	if (window.XMLHttpRequest) {
	  checkbenutzername = new XMLHttpRequest();
	} else if (window.ActiveXObject) {
	  try {
		checkbenutzername = new ActiveXObject("Msxml2.XMLHTTP");
	  } catch (ex) {
		try {
		  checkbenutzername = new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");
		} catch (ex) {
		}
	  }
	}
}
// Statusabfrage
function checkbenutzername_heuri() {
  if (checkbenutzername.readyState == 4) {
    var heurix = document.getElementById("rbenutzernamemeldung");
    heurix .innerHTML = checkbenutzername.responseText;
  }
}
// Aufrufen
function checkbenutzernamego() {
  var pas = document.getElementById("rbenutzername").value;
  var heurix  = document.getElementById("rbenutzernamemeldung");
  heurix .innerHTML = '<img class="regimg" src="_img/loading.gif" />';
  checkbenutzername.open("GET", "_include/check.php?usernamecheck=" + pas);
  checkbenutzername.onreadystatechange = checkbenutzername_heuri;
  checkbenutzername.send(null);
}
// Script laden
var heurix = checkbenutzername_system();
Nur wo und wie baue ich jetzt die prüfung der vier Hidden-Felder ein? (Id: hidden1, hidden2, hidden3, hidden4 == ok, dann im span mit der id: button, anzeigen = [CODE])

Vor allem muss das ja erst geprüft werden nachdem das hidden-feld auf ok gesetzt wurde (was dieses Script ja macht)

Geändert von webtaste6659 (15-11-2010 um 01:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 09:20
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

Fragestellung nicht nachvollziehbar. Hast du ein Onlinebeispiel?

Zur Idee an sich:

Dass man in jeden JS-Code an beliebiger Stelle eingreifen und sich alles was passiert ansehen und Variablen beliebig verändern kann, weißt du ja sicherlich. Demnach kannst du auch noch 4 oder 20 oder 100 weitere hidden-Felder einbauen und dein Anmeldescript lässt sich trotzdem ganz einfach umgehen.

Logins müssen immer auf dem Server erfolgen und Berechtigungen müssen immer auf dem Server gegengeprüft werden.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 14:26
webtaste6659
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : webtaste6659 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 61
webtaste6659 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hier die aktuelle Version:

Artikito.de - Artikel von Nutzern für Nutzer.

Wie gesagt, ich möchte gerne den obigen javascript-Code so modifizieren, dass wenn die hidden-felder (id) 1,2,3,4 = ok sind der folgende Code angezeigt wird im span mit der ID "regbuttonswitch"

Code:
<div><input class="regsubmit" type="submit" value="" /></div>
Die Eingabe werde ich insgesamt 2x prüfen, einmal bei der Eingabe direkt und einmal ganz normal via PHP bevor die Daten in der Datenbank gespeichert werden um eine Manipulation zu verhindern.

Um ehrlich zu sein finde ich die "Live-Anzeige" ob die Daten ok sind und das aufleuchten vom "Jetzt registrieren"-Knopf einfach nur schick :P DIe Hidden-Felder sollen somit keine "Sicherheitsprüfung" sein.

Geändert von webtaste6659 (15-11-2010 um 14:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 20:35
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von webtaste6659 Beitrag anzeigen
Wie gesagt, ich möchte gerne den obigen javascript-Code so modifizieren, dass wenn die hidden-felder (id) 1,2,3,4 = ok sind der folgende Code angezeigt wird im span mit der ID "regbuttonswitch"
Code:
<div><input class="regsubmit" type="submit" value="" /></div>
Die einfachste Methode ist
PHP-Code:
document.getElementById('regbuttonswitch').innerHTML '<div><input ... /></div>' 
Auch wenn man keine Blockelemente in Inlineelemente packt.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 22:08
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
Die einfachste Methode ist
PHP-Code:
document.getElementById('regbuttonswitch').innerHTML '<div><input ... /></div>' 
Auch wenn man keine Blockelemente in Inlineelemente packt.
Und wo passiert das hier?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 22:11
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

na im span mit der ID regbuttonswitch.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 22:12
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ach, das hab ich überlesen. Die Anforderung war so simpel und der Code –*so dachte ich –*sagt den Rest. War ja klar, dass die Hälfte fehlt …*
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 23:47
webtaste6659
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : webtaste6659 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 61
webtaste6659 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Erstmal Danke für die Antworten! Ich habe versucht den Javascript-Code zu modifizieren und auch in Firebug nachgekuckt ob alle Hidden-Felder auf ok sind (sind sie) aber irgendwie ändernt sich mein Registrieren-Knopf einfach nicht.

Code:
var checkbenutzername = null;
// Initialisieren
function checkbenutzername_system(){
	if (window.XMLHttpRequest) {
	  checkbenutzername = new XMLHttpRequest();
	} else if (window.ActiveXObject) {
	  try {
		checkbenutzername = new ActiveXObject("Msxml2.XMLHTTP");
	  } catch (ex) {
		try {
		  checkbenutzername = new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");
		} catch (ex) {
		}
	  }
	}
}
// Statusabfrage
function checkbenutzername_heuri() {
  if (checkbenutzername.readyState == 4) {
    var heurix = document.getElementById("rbenutzernamemeldung");
    heurix .innerHTML = checkbenutzername.responseText;
	checkbenutzername_heuri.onreadystatechange = checkhidden;
  }
}

// Hidden-Feld abfrage
function checkhidden(){
	var hiddenone  = document.getElementById("1");
	var hiddentwo  = document.getElementById("2");
	var hiddenthree  = document.getElementById("3");
	var hiddenfour  = document.getElementById("4");
    if(hiddenone == 'ok' & hiddentwo == 'ok' & hiddenthree == 'ok' & hiddenfour == 'ok'){
	document.getElementById('regbuttonswitch').innerHTML = '<div><input class="regsubmit" type="submit" value="" /></div>';
	}
}

// Aufrufen
function checkbenutzernamego() {
  var pas = document.getElementById("rbenutzername").value;
  var heurix  = document.getElementById("rbenutzernamemeldung");
  heurix .innerHTML = '<img class="regimg" src="_img/loading.gif" />';
  checkbenutzername.open("GET", "_include/check.php?usernamecheck=" + pas);
  checkbenutzername.onreadystatechange = checkbenutzername_heuri;
  checkbenutzername.send(null);
}
// Script laden
var heurix = checkbenutzername_system();

Geändert von webtaste6659 (15-11-2010 um 23:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-11-2010, 23:56
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wie schon erwähnt ist der Code nicht nachvollziehbar oder du hast wirklich vergessen, die Funktionen auch aufzurufen. Soweit ich das sehe, wird nur die erste überhaupt benutzt. Die Namenswahl ist übrigens grausam kryptisch.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-11-2010, 00:02
webtaste6659
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : webtaste6659 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 61
webtaste6659 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Der Text, den Sie eingegeben haben, besteht aus 16763 Zeichen und ist damit zu lang. Bitte kürzen Sie den Text auf die maximale Länge von 10000 Zeichen.

Ok, der Versuch den kompletten Code zu posten ist somit gescheitert xD

Naja, dann werde ich wohl noch ein paar Nächte Alpträume haben, trotzdem Danke für eure Zeit

Geändert von webtaste6659 (16-11-2010 um 00:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-11-2010, 00:10
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

hiddenone wird niemals 'ok' sein, denn getElementById() gibt keine Strings zurück. Firebug!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-11-2010, 00:11
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du nimmst doch wohl nicht ernsthaft an, dass sich hier jemand solch eine Masse an Code anschauen möchte ...?

Ein Online-Beispiel wäre vermutlich viel aussagekräftiger.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-11-2010, 00:15
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Es verlangt niemand, dass du den kompletten Code postest, nur, dass du uns erklärst, was überhaupt passieren sollte, welche Funktion wann wie aufgerufen wird und an welcher Stelle es scheitert. Du wirst ja sicher selbst schon einmal nachgesehen haben, wo es klemmt. Ich kann derzeit keinen Zusammenhang zwischen dem Problem und dem Code erkennen.

Dass der value des Buttons leer ist, könnte eine mögliche Ursache sein, dass man ihn nicht sieht, es sei denn er ist per CSS mit fester Breite und Hintergrundbild ausgestattet. Aber genau sowas könntest du uns ja netterweise mal erklären. Ich habe es mir jetzt 10min lang erfolglos angesehen und würde vermutlich anderthalb Stunden brauchen, um dort komplett durchzusteigen und zu kapieren, was du eigentlich vorhast, weil du es von alleine anscheinend nicht erläutern willst.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-11-2010, 00:15
webtaste6659
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : webtaste6659 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 61
webtaste6659 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke das mit den "kein string" teste ich direkt mal
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-11-2010, 00:17
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

(Hat sich erledigt wegen unsichtbarer Änderung des TO)
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PDF Dateien nicht anzeigen sondern "öffnen" / "speichern" Menü anzeigen dreman BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 7 12-06-2008 14:31
<input type="hidden/text" name="submit"> syco23 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 2 21-10-2005 12:07
[JavaScript] input type="hidden" Jacky HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 2 07-10-2004 17:36
Javascript "zurück Button" Kane23 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 7 08-10-2003 17:31
wenn "www" dann "sorry keine werbung" erbsland PHP Developer Forum 2 17-07-2002 22:40

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.