php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-05-2013, 16:47
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard Probleme mit Integer Wert im JavaScript Cookie

Hallo,
ich setze ein Cookie, das eine Nummer enthält.
Auf der Startseite wird es korrekt ausgelesen. Auf den Unterseiten teilweise auch, aber dann auf einmal wird mir angezeigt, dass der Inhalt ein Objekt ist.
Wie kann das denn sein???

So lege ich das Cookie an, dass für die gesamte Domain gültig ist.

PHP-Code:
var count = $(wrapperClass).length;
count parseInt(count);
$.
cookie("BilderElements_count"count, { path'/'expires}); 
und so lese ich es aus

PHP-Code:
$(document).ready(function () {
    
    
console.log(document.cookie);
    
    if(
document.cookie.indexOf("BuilderElements_count") >= 0)
    {
    
        var 
count = $.cookie("BuilderElements_count");
        
count parseInt(count);
        
        
console.log('anz: '+count);
         }
}); 
also console.log(document.cookie); zeigt mir mit 'BuilderElements_count=3;' dass im cookie eine Zahl angelegt ist, aber console.log('anz: '+count); gibt NAN aus!!
Wie gesagt ist es nicht auf jeder Unterseite und mal geht es um mal nicht.. das Problem entsteht, wenn ich das Cookie auf der Unterseite neu anlege und mit neuen werten fülle. Vor dem neuem Anlegen lösche ich es wieder.

Es wird auf allen Seiten die selbe Funktion genutz, und ich kann mir einfach nicht erklären wieso NAN ausgegeben wird, obwohl doch eine Zahl gesetzt ist

wenn ich das parseInt in der Ausgabe weg lasse, bekomme ich 'anz: [object Object]' angezeigt...
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-05-2013, 17:08
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Also der Fehler ist echt seltsam..
Sobald ich eine Unterseite aufrufe, wird das cookie korrent angezeigt. Wenn ich aber auf der selben unterseite das Cookie nochmal anlege, wird mit angezeigt, dass der Integer ein Objekt ist...
was läuft denn da falsch??

der fehler tritt immer auf, sobald das cookie auf der gleichen seite neu angelegt wird. Auf der Startseite tritt der Fehler nun auch auf.

Geändert von BananaJo (16-05-2013 um 17:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-05-2013, 17:21
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

eben gesehen das "console.log(document.cookie);" sowohl BuilderElements_count=%5Bobject%20Object%5D;
als auch BuilderElements_count=2; ausgibt...
also ist der selbe cookie 2 mal angelegt oder wie soll ich das verstehen???
wie ist das denn möglich??
vor jedem anlegen des gleich Cookies lösche ich ihn zur Sicherheit nochmal..
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-05-2013, 17:26
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

und wenn ich mit

PHP-Code:
console.log('anz cookies: '+document.cookie.indexOf("BuilderElements_count")); 
die anzahl anzeigen lasse, bekomme ich auf den Unterseiten 0 angezeigt, obwohl es mit

PHP-Code:
console.log(document.cookie); 
ausgegeben wird...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-05-2013, 17:59
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

also ich glaube es liegt an den jQuery plugin für Cookies..

wenn ich das Cookie mit

PHP-Code:
document.cookie 'BuilderElements_count=null; expires=Thu, 01-Jan-70 00:00:01 GMT;'
lösche, scheint es zu funktionieren!!

ich halte euch aber auf dem laufenden (man sollte sich ja nicht zu früh freuen)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-05-2013, 18:11
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So ganz allgemein, ich habe meine Gründe, warum ich mich nicht mit jQuery beschäftige, sondern, wenn ich mich schon mit JavaScript gelegentlich auseinandersetze, lieber versuche JavaScript etwas besser zu verstehen. Und wenn ich die Beispiele sehe, so verstehe ich die zwar nicht voll, doch möglicherweise könnte es ja daran liegen, zumindest mit zusammen zu hängen:

HTML-Code:
<script type="text/javascript">

var suchpo = "Suche Position von BuilderElements_count";
var welche = suchpo.indexOf("BuilderElements_count");

// Position: 19
alert("Position: "+ welche);

var suchpo = "BuilderElements_count suche Position";
var welche = suchpo.indexOf("BuilderElements_count");

// Position: 0  da indexOf mit der Suche bei Position 0 beginnt
alert("Position: "+ welche);

var ziffer = parseInt("224px");
// 224
alert(ziffer);

var ziffer = parseInt("px224");
// NaN  weil die ersten Zeichen String und keine Ziffer sind
alert(ziffer);

</script>
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Integer Wert in DB schreiben ronronron3005 Archiv / Trash 2 07-06-2012 23:31
Javascript-Wert mit PHP in Datei schreiben RamonaS PHP Developer Forum 15 21-06-2009 16:52
Probleme mit Count, Wert stimmt nicht! m-werk PHP Developer Forum 7 06-04-2007 13:36
Warum ist der Wert nicht integer??? Kisi PHP Developer Forum 8 13-04-2006 15:28
Probleme mit Cookie shutty PHP Developer Forum 4 19-01-2006 14:32

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.