php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 29-05-2001, 15:17
trekkie2003
 Member
Links : Onlinestatus : trekkie2003 ist offline
Registriert seit: May 2001
Beiträge: 408
trekkie2003 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wink

Tach Leutz,
ich hab da mal ne Frage. Kenn mich mit JavaScript noch net so gut aus.
Ich öffne auf meiner Hauptseite(index.html, mit 2 anderen Frames am linken und oberen Rand) ein neues Fenster
mit onload im Body Tag und dem normalen Script: window.document.open("...."); usw...

Jetzt hab ich das Problem, dass sich dieses Fenster, ein Werbefenster, jedesmal öffnet wenn man wieder auf diese index.html, also auf die Hauptseite zurückkehrt. Wie kann ich dies verhindern. D.h. Wie kann ich dem Browser mitteilen, dass ich das Fenster nur einmal geöffnet haben will, nämlich am Anfang und dann nie wieder?? Und nicht immer, wenn index.html aufgerufen wird.

Danke schon mal im voraus


Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 29-05-2001, 16:07
Peter-W
 Newbie
Links : Onlinestatus : Peter-W ist offline
Registriert seit: May 2001
Beiträge: 3
Peter-W ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Per JavaScript 'nen session-gültigen Cookie setzen, am besten im onLoad-Eventhandler des Popups, damit das Popup nicht während des Ladens abgeschossen werden kann.
Die Seite für das Popup muß im Verzeichnis von Index.html liegen, damit Du den Cookie ohne Probleme aus einem andern Fenster abfragen kannst. Selbst, wenn der Cookie nicht gesetzt ist, öffnest Du nicht einfach das Fenster, sondern checkst erst, ob es nicht evt. schon existiert (weil es vielleicht gerade lädt, aber noch nicht fertig ist). Im Popup vergibst Du sofort in den ersten Zeilen einen Fensternamen und setzt eine Variable, damit Du es von außen abfragen kann. Erst wenn diese Variable nicht gesetzt ist, lädst Du die Popup-Seite (location.href setzen oder open nochmal aufrufen, diesmal mit Url). Damit verhinderst Du, daß das Popup evt. während des Ladens unterbrochen wird und noch mal von vorn anfängt. Ohne Cookie ist die Sache meines Wissens nicht zuverlässig zu machen ...

Nebenbei muß es 'window.open()' heißen, aber ich denke, es ist nur ein Tippfehler von Dir hier im Board.

Gruß

[Editiert von Peter-W am 29-05-2001 um 16:12]
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-05-2001, 11:59
trekkie2003
 Member
Links : Onlinestatus : trekkie2003 ist offline
Registriert seit: May 2001
Beiträge: 408
trekkie2003 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wink Thx

Oh, sorry hab mich verschrieben.
Danke für deine Antwort. Sie hat mir sehr geholfen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-05-2001, 16:08
Titus
 PHP Master
Links : Onlinestatus : Titus ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: im Rodgau
Beiträge: 4.292
Titus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ohne Cookie geht's auch ... ein Fenster, das geschlossen wurde steht auch weiterhin als Objekt in der Fensterliste.
Wurde das Fenster schon geschlossen, steht in der Member-Variable closed der Wert true.

Nachzulesen bei SELFHTML

Beim Neuladen der Seite willst du allerdings überprüfen, bevor du das Fenster öffnest. Das geht ganz einfach, indem du deinem Fenster einen eindeutigen Namen gibst und in der Liste danach suchst - nach dem Namen des Fensters, nicht dem der Fenstervariablen, die noch gar nicht initialisiert ist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:12 Uhr.