php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 21-09-2003, 17:01
marcaust
 Newbie
Links : Onlinestatus : marcaust ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 6
marcaust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Formulart mit Button und Banner

Hallo

Ich habe zwar hier gesucht, bei den gefundenen Antworten ging es allerdings immer darum das Link und Grafik getrennt zur verfügung stehen oder um Zwangsklicks. Bei mir steht allerdings nur der Vollständige Bannercode in einer Variablen zu verfügung.

Ich habe ein einfaches Formular das Daten an ein PHP Script übergibt. Das Funktioniert auch soweit ganz gut. Ich möchte den Usern zum Abschicken der Nachricht allerdings einen 2. Button anbieten der einen Bannercode (wird über die Variable %BANNER eingebunden) enthält dessen Link darunter sich in einem neuen Fenster öffnet und gleichzeitig das Forumlar verschickt.

Zweck des ganzen: Die User zu bitten den Banner zu klicken und sich die Werbung anzusehen aber nicht! zu zwingen auf das Banner zu klicken.

Wer weiß wie ich das hinbekomme?

Grüße
Marc
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21-09-2003, 17:18
em-!x
 Member
Links : Onlinestatus : em-!x ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 491
em-!x ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

in den <form>-Tag: onsubmit="openundsubmitform()"
Code:
<script>
function openundsubmitform() {
window.open('window.php','title','height=200,width=200');
}
</script>
__________________

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-09-2003, 17:53
marcaust
 Newbie
Links : Onlinestatus : marcaust ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 6
marcaust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi em-!x

Danke für deine Antwort. Leider nicht ganz das was ich möchte.
Deine Methode nimmt den schon vorhandenen Submit Button und öffnet beim Klick darauf ein neues Fenster.

Ich hätte aber gerne einen 2. Button (besser Schaltfläsche) bei dem sich das Fenster öffnet.
Dieser 2. Button soll den Bannercode aus %BANNER enthalten. So das ich am Ende
1. den normalen Button mit der Beschiftung: Absenden habe das ohne ein Fenster zu öffnen die Nachricht verschickt
und
2. ein Banner habe das ein neues Fenster mit dem Link des Bannercodes (aus einem Bannerexchange etc.) öffnet und die Nachricht verschickt. direkt nebeneinander.

Grüße
Marc
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-09-2003, 18:06
em-!x
 Member
Links : Onlinestatus : em-!x ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 491
em-!x ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, sorry

dann eben so:

<input type="submit" name="button" value="mitwerbung abschicken"
onClick="openundsubmitform()">
__________________

Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-09-2003, 18:22
marcaust
 Newbie
Links : Onlinestatus : marcaust ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 6
marcaust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi em-!x

Danke, vielen Dank. Das klappt so wunderbar. Jetzt muss ich zwar noch den Bannercode anders auslesen aber damit habe ich schon gerechnet das das passiert und auch schon eine Idee wi ich das am einfachsten mache ;-)

Danke nochmal
Marc
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-09-2003, 18:41
em-!x
 Member
Links : Onlinestatus : em-!x ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 491
em-!x ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja in der php-datei die du im popup anzeigen lässt, musst du halt den banner-code auslesen lassen.
du kannst auch den query-string benutzen:

window.open('werbung.php?banner=<?=$banner?>',....
__________________

Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-09-2003, 19:17
marcaust
 Newbie
Links : Onlinestatus : marcaust ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 6
marcaust ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi em-!x

Danke für den Tip. Wenn das so einfach währe, hätte ich kein Problem mehr.
Das Probl. ist, das mit %BANNER% im Template eine Funktion Namens GetRandomAd() aufgerufen wird, die aus der Datenbank zufällig eine Zeile ausliest und diese mit: return $bannercode; zurückgibt.
Meine Idee ist es jetzt zusätzlich zum kompletten Bannercode noch die URL und die Grafikurl anzugeben. Dazu habe ich die auszulesende Tabelle schon entsprechend um die Spalten url und banner erweitert. Allerdings bleibe ich danach stecken.

Also, die Tabelle hat 4 Spalten: ID, code, url, banner. Diese werden von der Funktion: GetRandomAd() ausgelesen. Die Funktion sieht so aus:


PHP-Code:
function GetRandomAd() {
    
$sql1 =& new MySQLq();
    
$sql1->Query("SELECT * FROM b1gmail_banner ORDER BY rand() LIMIT 1");
     while(
$row1 $sql1->FetchRow())
      {
            
$bannercode stripslashes($row1->code);
         
$banner stripslashes($row1->banner); 
         
$url stripslashes($row1->url); 
     }
    
$sql1->Close();

     return 
$bannercode;
    return 
$banner;
    return 
$url;


In der Datei die die Strings aus den Templates übersetzt sehen die entsprechenden Stellen so aus:
PHP-Code:
$this->_out str_replace("%URL%", ?????, $this->_out);
$this->_out str_replace("%BANNER%", ?????, $this->_out);
$this->_out str_replace("%AD%"GetRandomAd(), $this->_out); 
und genau da fangen meine Probleme an. Der einzige aufruf der so richtig ist, ist die Zeile mit %AD%. Die eigt mir immer an was in der Variablen $bannercode steht.
Bei den beiden anderen Zeilen weiß ich nicht was ich da eintragen soll. Ich habe schon folgende Versuche gemacht:
GetRandomAd([2]), $url, $banner, $bannercode[2], GetRandomAd($url), etc.

Wie bekomme ich damit %BANNER% durch den Inhalt der Variablen $banner ersetzt?

Grüße
Marc
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-09-2003, 22:08
em-!x
 Member
Links : Onlinestatus : em-!x ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 491
em-!x ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schreib halt die ganzen funktionen in die werbung.php, alle funktionen die dazu notwendig sind, die richtige werbung anzuzeigen
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

LEPTON CMS ansehen LEPTON CMS

LEPTON CMS ist eine weiterentwickelte Ableitung (Fork) des CMS „WebsiteBaker“ der Version 2.8.1. Im Jahre 2010. Das Entwicklerteam hat den ursprünglichen „Geist” erhalten. Inzwischen wurde aber kräftig entwickelt.

13.08.2018 erpe | Kategorie: PHP/ CMS
Kostenlose Thumbshots (Screenshots) ansehen Kostenlose Thumbshots (Screenshots)

Wir bieten Ihnen die automatischen Erstellung von kleinen Thumbshots (Screenshots einer beliebigen URL) Diese können benutzt werden umeine Vorschau einer URL (eines Links) zu verdeutlichen. Der Service ist absolut kostenlos auch für gewerbliche Nutzung

01.08.2018 myengines | Kategorie: WEBMASTER/ Tools
html5pattern ansehen html5pattern

Pflichtfelder und Eingabevorgaben für Formulare validieren

06.07.2018 Berni | Kategorie: HTML5/ HowTo
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.