php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 15:53
Heinzelmännchen
 Member
Links : Onlinestatus : Heinzelmännchen ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 173
Heinzelmännchen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question [JavaScript] print_r für JavaScript

Hi zusammen,

gibt es sowas wie diesen Befehl auch für Javascript um ne Übersicht von Objekten oder Arrays zu bekommen?

Gruß
Heinzelmännchen
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 15:58
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

afaik nein, musst dir wohl oder über selbst sowas basteln

ist aber ja nur eine kleine rekursive funktion
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 16:00
Heinzelmännchen
 Member
Links : Onlinestatus : Heinzelmännchen ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 173
Heinzelmännchen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hmm,

schade eigentlich. JS ist nicht so mein Ding. Hat die nicht schon einer gebaut?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 16:04
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

worum geht es dir eigentlich, vielleicht kann man JS umgehen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 16:16
Heinzelmännchen
 Member
Links : Onlinestatus : Heinzelmännchen ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 173
Heinzelmännchen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es ist ein DIV Problem. Sprich ich brauche für die Anordnung dieses DIVS die Höhe vom selben. Daher dauert es immer lange, bis man die richtige Eigenschaft gefunden hat.

Das würde mit solch einer Funktion natürlich schön viel einfacher sein. Doch der Zeitaufwand ist momentan zu umfangreich für mich um diese Funktion zu realisieren.

Habe im übrigen docment.getElementById( _iId ).offsetHeight genommen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 16:17
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Code:
<script type="text/javascript">
var testarray1 = new Array(1, 2, 3, 5, 8);
var testarray2 = new Array(testarray1, 7);
var testarray = new Array('Hallo', 5, testarray2, 7, testarray1);

function padding(laenge) {
  result = '';
  for (i = 0; i < laenge; i++)
    result = result + '___';
  return result;
}

function print_r(das_array, ebene) {
  var result = '';  
  for (var wert in das_array)
    if (typeof das_array[wert] == "object")
      result = result + ' ' + padding(ebene) + wert + "\n" + print_r(das_array[wert], ebene + 1);
    else
      result = result + ' ' + padding(ebene) + wert + ' = ' + das_array[wert] + "\n";

  return result;
}

alert(print_r(testarray, 0));
</script>
eben schnell hingeschmiert

die funktion padding hab ich drin, weil mir auf die schnelle nciht eingefallen ist, wie ich string padding mit javascrip mache
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 17:05
Heinzelmännchen
 Member
Links : Onlinestatus : Heinzelmännchen ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 173
Heinzelmännchen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hmm,

für Arrays echt eine super Sache. Doch leider für document.getElementById( _iId ) nicht zu gebrauchen. Auch document.getElementById( _iId ).style führte dabei zu keinem Ergebnis.

Den Ansatz habe ich aber verstanden und werde bei gelegenheit mal ein wenig daran 'rumdoktorn'.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 17:25
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Heinzelmännchen
Doch leider für document.getElementById( _iId ) nicht zu gebrauchen.
was willst du denn an der stelle auch damit?
getElementById liefert dir entweder eine referenz auf das element zurück, oder false, wenn es kein solches gibt. mehr gibt es an der stelle nicht auszuwerten.

Zitat:
Auch document.getElementById( _iId ).style führte dabei zu keinem Ergebnis.
zu welchem hätte es denn deiner meinung nach führen sollen ...?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 17:34
Heinzelmännchen
 Member
Links : Onlinestatus : Heinzelmännchen ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 173
Heinzelmännchen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ist doch aber eigentlich Uninteressant ob getElementById() nur ne Referenz ist. Dann sollte eben die Referenz von dem Element ausgegeben werden.

Bei getElementById().style hätte ich mir das so wie bei print_r (von PHP) vorgestellt:

Code:
style
 |- display = none
 |- top     = 10
 |- left    = 10
 |- etc.
Eben die ganzen Eigenschaften von Style des Elementes.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 17:40
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Heinzelmännchen
Ist doch aber eigentlich Uninteressant ob getElementById() nur ne Referenz ist. Dann sollte eben die Referenz von dem Element ausgegeben werden.
und wie gibt man deiner meinung nach eine referenz aus ...?

Zitat:
Bei getElementById().style hätte ich mir das so wie bei print_r (von PHP) vorgestellt:

Code:
style
 |- display = none
 |- top     = 10
 |- left    = 10
 |- etc.
Eben die ganzen Eigenschaften von Style des Elementes.
das wäre ja nur dann möglich, wenn du diese werte vorher per javascript gesetzt, oder direkt per style-attribut am element selber formatiert hättest.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 18:06
Heinzelmännchen
 Member
Links : Onlinestatus : Heinzelmännchen ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 173
Heinzelmännchen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zugegeben, über die Referenz und Ausgabe dieser habe ich mir wirklich noch nicht so viele gedanken gemacht.

Mit Style sollte schon vorher schon am Element gesetzt sein, bzw. sind nicht die Defaultwerte automatisch gesetzt?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 02-11-2004, 18:26
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Heinzelmännchen
bzw. sind nicht die Defaultwerte automatisch gesetzt?
gesetzt schon, aber vermutlich nicht über das style-objekt auslesbar - das dürfte dir nur "undefined" zurückliefern.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 03:39
agroman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : agroman ist offline
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 2
agroman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Code:
function init() {
    var arra = new Array("So long",'s',42,42.13,"Hello World");
    var assoc = {
        "val"  : "New",
        "number" : 8,
        "theting" : arra
    };
   
    alert(dump(assoc));
}
window.onload=init;


sieht dann so aus:

Code:
'val' => "New"
'number' => "8"
'theting' ...
   '0' => "So long"
   '1' => "s"
   '2' => "42"
   '3' => "42.13"
   '4' => "Hello World"
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 04:04
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das Thema ist 5 Jahre alt...
Sinn?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:04 Uhr.