PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS (https://www.php-resource.de/forum/html-javascript-ajax-jquery-css-bootstrap-less/)
-   -   [JS] Zahl verändern durch Button (https://www.php-resource.de/forum/html-javascript-ajax-jquery-css-bootstrap-less/51998-javascript-zahl-veraendern-durch-button.html)

Realmaker 16-03-2005 17:33

[JS] Zahl verändern durch Button
 
Hallo,
ich möchte auf einer Seite ermöglichen, zwei Zahlen durch das klicken eines Buttons zu ändern:
Code:

1 < > 1
(auf die < bzw. > soll man dann klicken können)
Wenn ich auf < klicke, soll die linke Zahl steigen und die rechte sinken:
Code:

2 < > 0
, jedoch nicht unter 0. Das Spiel lässt sich dann beliebig weiterspielen.
Danke, flass mir jemand dabei helfen kann

Wurzel 16-03-2005 18:25

dein ansatz? oder soll das einer machen? ... dann verschieb ich.

Realmaker 16-03-2005 18:32

Also, wenn mir jemand zeigt, wie man eine Zahl verändert durch eine Funktion, kann ich mir das auch selbst schreiben.

wahsaga 16-03-2005 18:51

Zitat:

Original geschrieben von Realmaker
Also, wenn mir jemand zeigt, wie man eine Zahl verändert durch eine Funktion, kann ich mir das auch selbst schreiben.
bitteschön: http://de.selfhtml.org/javascript/sp...htm#berechnung

Realmaker 16-03-2005 19:54

Mh, ja, soweit, so gut, nur habe ich ein Feld mit einem Button dahinter
Code:

<input type="text" value="2" name="zahl">
<button name="button" value="\<" onClick="javascript:berechnen();">

Wie mache ich das, dass sich die Zahl ändert, wenn ich auf den Button klicke?

Wurzel 16-03-2005 20:04

indem du
1. das "javascript" aus dem eventhandler kickst
2. der funktion vielleicht einen parameter übergibst ... nur so zur identifizierung
3. in berechnen() berechnest
4. das ergebnis ins value schreibst

Realmaker 16-03-2005 20:54

So, ich hab das jetzt so veruscht:
Code:

<script type="text/javascript">
        function berechnen(zahl,i)
        {
                return document.form.button[i].value=-1;
        }
</script>

...

<input type="text" value="2" name="zahl">
<input type="button" name="button[1]" onClick="berechnen(document.form.button[1].value,1);"><</button>

Wenn ich dann aber auf den Button klicke, passiert nichts, aber ich seh da im Moment keinen Fehler

Wurzel 16-03-2005 21:34

mal mitdenken:
1. button[1] hat kein value
2. wieso, wenn ^^ eins hätte, willst du das ändern?
3. "return irgendwas" ... gibt was zurück ... das willst du nicht
4. wofür ist das input feld namens "zahl"

... to be continued

Realmaker 16-03-2005 21:48

Code:

<script type="text/javascript">
        function berechnen(j, i)
        {
                document.form.zahl[i].value=j-1;
        }
</script>

...

<input type="text" value="2" name="zahl[1]">
<input type="button" name="button" value="<" onClick="berechnen(document.form.zahl[1].value,1);"></button>

Passiert aber immer noch nichts :confused:

Wurzel 16-03-2005 22:00

Zitat:

Original geschrieben von Realmaker
Passiert aber immer noch nichts :confused:
so'n sch**ss aber auch ... wie heisst dein "form"? etwa "form"? oder "form[0]"? oder hats gar keinen namen? fragen über fragen. vielleicht ackerst du nochmal durch selfhtml?

tipp: ab und an bietet es sich an:
- werte mit alert() auszugeben ... könnte ja sein, dass nix ankommt
- firebird/mozilla zu debuggen zu benutzen ... die javascript-konsole ist klasse :)

Realmaker 16-03-2005 22:12

Wenn ich in der Funktion berechnen ein Alert einbaue, gibt er mir weder bei, i, noch bei j und weder noch bei "1" etwas aus, es kommt nicht mal ein Fenster :mad:

asp2php 17-03-2005 09:20

... und das soll einer raten, wie du's gemacht hast?

wahsaga 17-03-2005 09:43

Zitat:

Original geschrieben von Realmaker
Wenn ich in der Funktion berechnen ein Alert einbaue, gibt er mir weder bei, i, noch bei j und weder noch bei "1" etwas aus, es kommt nicht mal ein Fenster :mad:
das sollte dich nicht wundern - schließlich enthält schon dein aufruf der funktion im onclick einen fehler, der dem browser die weitere scriptausführung unmöglich machen dürfte.

Zitat:

onClick="berechnen(document.form.zahl[1].value,1);"
zuerst mal wurzels vorherige antwort bzgl. ansprechen des forms berücksichtigen.

dann wirst du aber noch auf den fehler laufen, dass es in deinem formular nichts gibt, was sich über "zahl" plus einem index ansprechen lässt.


- nutze endlich die javascriptkonsole des firefox o.ä., um erst mal zu sehen, wo du überhaupt mist baust.
- arbeite selfhtml bzgl. des forms- und des elements-objektes durch.

Realmaker 18-03-2005 14:59

Ok, so geht es:
Code:

        function berechnen()
        {
                document.form.zahl.value=document.form.zahl.value-1;
        }
...
<input type="text" value="2" name="zahl">
<input type="button" name="button" value="<" onClick="berechnen();"></button>

Nur würde ich gerne mehrere Felder haben und so verändern können (zahl[0], zahl[1]...) nur geht es dann nicht mehr
Zitat:

Original geschrieben von Javascript-Konsole
Fehler: document.form.zahl has no properties

wahsaga 18-03-2005 15:31

Zitat:

Original geschrieben von Realmaker
Nur würde ich gerne mehrere Felder haben und so verändern können (zahl[0], zahl[1]...) nur geht es dann nicht mehr
Zitat:

Original geschrieben von wahsaga
dann wirst du aber noch auf den fehler laufen, dass es in deinem formular nichts gibt, was sich über "zahl" plus einem index ansprechen lässt.
[...]
- arbeite selfhtml bzgl. des forms- und des elements-objektes durch.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG