php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 10:44
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Fenster mit History schliessen

Hallo zusammen

Kann mir jemand sagen wie ich ein Browserfenster nach erfolgreicher Verarbeitung eingegebener Daten (via Formular) trotz vorhandener History ohne Nachfrage schliessen kann? Das ganze ist für eine Intranet-Anwendung wo die Nachfrage vom Browser zum einen nervt, v.a. aber überflüssig ist.

Danke

Gruss
Philipp
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 11:03
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich machs kurz: häää???
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 11:37
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich dachte eigentlich mein "Wunsch" ist klar.

Also, dann hole ich jetzt mal etwas weiter aus:

Wir bieten via MetaFrame verschiedene Software unternehmensweit an. Unter anderem ist da ein Programm zur Aufnahme von Inventurdaten und Bestellungen via Tastaturschnittstelle von mobilen Datenerfassungsgeräten. Leider haut es mir aber das "alte" Programm auf die Schnauze, weil die Übertragung vom Datenerfassungsgerät an den PC einfach viel zu schnell ist als das dies das WAN verkraften kann (Datenverlust).

Und hier kommt nun mein Webformular ins Spiel. Um das Geschwindigkeitsproblem übers WAN umgehen zu können starten wir nun anstelle der alten Citrix-Applikation den lokalen Browser in welchen nun die Daten eingelesen werden. Wenn alles vom Datenerfassungsgerät an den Browser übermittelt worden ist klickt der User auf "Verarbeiten" und die Daten werden dann an den Server übertragen. Und wenn das erfolgreich war soll das Browserfenster ohne Nachfrage wieder geschlossen werden.

Jetzt etwas klarer?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 11:40
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

self.close(); ?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 11:59
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
self.close(); ?
Auf das bin ich auch schon gekommen. Die Betonung bei meinem Problem liegt nicht auf "Fenster schliessen" sondern auf "ohne Nachfrage schliessen"...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 12:31
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab was gefunden. Geht zwar nur auf IE, aber da dies bei uns der Standardbrowser ist auch kein Problem....
PHP-Code:
<OBJECT ID="WB" WIDTH=0 HEIGHT=0 CLASSID="CLSID:8856F961-340A-11D0-A96B-00C04FD705A2"></OBJECT
                <
script langauge="JavaScript">
                    
WB.ExecWB(45,2);
                
</script>'; 
Ist ein ActiveX-Element. Die Seite muss also ActiveX ausführen dürfen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 15:12
jmc
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : jmc ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 868
jmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist ne Brwosereinstellung.
Kannst du auf legalem Weg nicht beeinflussen, soviel ich weiss.

Ausserdem deine Erklährung warum die Nachfrage nicht sein darf kapier ich nicht! Was schadet es dir wenn ne Nachfrage erscheint?!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 09:56
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Und ich verstehe nicht wieso ihr nicht verstehen wollt, warum ICH in einer Intranetanwendung sagen will wann was auf und wieder zu geht und nicht der User. Schliesslich sind hier Prozesse involviert bei denen es um namhafte Beträge geht. Da kann ich es mir nicht leisten das ein User nach Lust und Laune auf dem Browser rumhüpft.

Ist ein Prozess beendet hat das Fenster zuzugehen weil:
a) das Fenster nicht mehr benötigt wird (der Prozess ist ja abgeschlossen)
b) die DAU's mir ansonsten gerne mal Daten in die Schnittstelle senden, die da nichts mehr verloren haben und was ist wohl einfacher: Fehler abzufangen oder sie gar nicht erst entstehen lassen?
c) ich immer wieder PC's sehe, auf denen die User das benannte Fenster jetzt eben nicht schliessen (ob mit oder ohne Nachfrage) und so bis zu 10 Browser offen standen

Das mein Vorgehen auf einer öffentlichen Website nicht umsetzbar ist, ist mir auch klar. Aber wie gesagt, das ist keine öffentlich zugängliche Website sonder ein Teil eines ERP-Systems. Genauer gesagt ist es ein Work-Around weil das scheiss MetaFrame mit der orignalen Version des ERP-Systems nicht klargekommen ist.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 10:02
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich meine pop-ups lassen sich einfach durch self.close(); ohne Nachfrage schließen.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 10:13
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

aus einer as/400-Applikation heraus kann man kein PopUp öffnen...
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 10:28
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

kein Mensch kennt deine Anwendung...
Sieh am besten zu, wie du allein zurecht kommst!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 11:32
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

aha...

sag das mal all den Banken und Handelsunternehmen die mit IBM i-Series arbeiten. Wenn du as/400-Systeme nicht kennst, dann ist mir jetzt so einiges klar.

Vielleicht wäre es für dich gut, wenn du bei Gelegenheit mal über den Rand deiner Windwos-Umgebung mit FrontPage hinaussiehst. Auch wenn du es nicht glauben magst, aber es gibt noch mehr als nur die Klicki-Buntis von Microsoft.

Und einfach für ein andermal: jemand stellt eine Frage und ein anderer antwortet auf die Frage, wenn er kann. Und nicht wie bei dir auf eine Frage sieben Begründungen warum man das so nicht macht, oder besser du es so nicht machst.

P.S.: self.close() funktioniert auch bei PopUps nur dann, wenn dasselbe keine History hat....

Geändert von philippCH (19-10-2006 um 11:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 11:38
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich verabscheue jede Art von WYSIWYG-Editoren, weil die nur Müll produzieren.
Ich nutze neben Windoof auch k-/ubuntu. So!
Wie dir schon gesagt wurde, ist es eine Einstellung des Browsers. Meine alternative mit dem Pop-Up geht wohl nicht, daher hast du jetzt wohl erstmal Pech.
Beschwer dich doch bei den Browserherstellern oder schreib nen eigenen...

PS: Ich mag IBM-Software nicht, allein Lotus Notes ist die größte Bugware, die ich je gesehen und bedient habe.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 11:49
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na, wenn es über ActiveX geht, ist ja gut.

Kein Grund sich anzuzicken, ihr mädchen!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 11:50
philippCH
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : philippCH ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 161
philippCH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

1. Das meine Lösung ein ActiveX ist hab ich ja schon gesagt. Wie kommst du dazu anzunehmen ich wüsste nicht das ich das im Browser freigeben muss? Nochmals für die langsamen zum mitschreiben: das ist eine Intranet-Anwendung und hier bestimme ICH wie die Browser konfiguriert sein sollen!!!

2. Ob dir unsere Software gefällt oder nicht steht nicht zur Debatte. Es ist so wie's ist und nur weil DIR IBM-Software nicht zusagt werden wir bestimmt nicht daran ändern. Und wenn du von Lotus-Notes auf alle IBM-Systeme schliesst, nur weil dir das nicht taugte, dann bestätigt das nur meine Meinung das du eine ziemlich eingeschränktes Sichtfeld hast.

3. Wenn hier jemand eine Frage hat, dann antworte doch einfach auf diese nach bestem Wissen und stell nicht immer das in Frage, was der andere machen will. Das steht dir nämlich nicht zu. Nur weil jemand etwas nicht so löst wie du es würdest, ist er noch lange nicht im Unrecht denn stell dir vor: Es gibt für fast alle Probleme mehr als eine Lösung.

Und da ich mich nicht länger mit Scheuklappen-Piloten abgeben will ist das für mich jetzt beendet. Ich habe die Lösung für mein Problem.

Ich wünsche dir einen schönen Tag und freue mich auf das nächste Thema zum einwenig diskutieren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.