php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 16:30
lordz
 Newbie
Links : Onlinestatus : lordz ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 10
lordz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question CSS Layout - Problem mit Abstand im IE

Hallo zusammen!

In den letzten Tagen habe ich mir ein kleines Layout in CSS zusammengestellt. Leider habe ich nun ein Problem, das wie es der Zufall so will, natürlich nur im IE auftaucht (jedenfalls bei mir)

Das Layout beinhaltet einen Kopfzeile, gefolgt von einer div-box auf der linken Seite sowie einem Content-Bereich. Innerhalb des Content-Bereiches ist auch noch ein weiterer div-Block enhalten.

Zwischen diesen Bereichen soll kein Abstand sein, was im Firefox auch nicht der Fall ist. Im IE befindet sich jedoch zwischen der div-box auf der linken Seite und dem Inhalt des Content-Bereich ein Abstand von ein paar Pixeln. Am besten ist das ganze an der div-Box innerhalb vom Content-Bereich zu sehen.

Da es eine sehr große anzahl an "Tricks" in diesem Bereich gibt, wende ich mich nun hier an euch. Würde mich sehr freuen wenn mir jemand bei diesem Abstands-Problem weiterhelfen könnte.

Den Source findert ihr hier


Grüße
lordz
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 19:08
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Das Problem hatte ich neulich auch. Da es leider keine richtig gute Lösung dafür gibt habe ich den Content bereich um 2 oder 3 Pixel nach links verschoben (Relativ positioniert). Und schon is die Lücke weg.

Damit das nur im IE so gemacht wird, hab ich den "Tan-Hack" benutzt:

Code:
* html #content { ... }
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 19:10
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

three pixel text jog

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 19:11
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Nachtrag: Das mit dem three pixel text jog hatte ich auch gefunden. Da ich den contentbereich aber 100% groß haben wollte war das irgendwie nich das richtige für mich.
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 20:04
lordz
 Newbie
Links : Onlinestatus : lordz ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 10
lordz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ArSeN
Das Problem hatte ich neulich auch. Da es leider keine richtig gute Lösung dafür gibt habe ich den Content bereich um 2 oder 3 Pixel nach links verschoben (Relativ positioniert). Und schon is die Lücke weg.

Damit das nur im IE so gemacht wird, hab ich den "Tan-Hack" benutzt:

Code:
* html #content { ... }
Wie genau hast du das ganze denn positioniert? Habe gerade mit margin-left rumprobiert, bin jedoch zu keinem Ergebnis gekommen.

Danke für den "three pixel text jog" Hinweis. Hab mich da auch ein Stück rein gelesen und die höhe des Content-Bereiches einmal auf 1% gesetzt. Hat jedoch keine direkte Auswirkung auf die div-Position des Contents gehabt.


EDIT:
Hab nochmal etwas weiter daran gearbeitet und nun stimmt die Position. Die divs habe ich nun wie folgend definiert:

Code:
* html #pageLeftbar {
	position: relative; 
	margin-right: -3px;
}

* html #pageContent {
	margin:0 0 0 147px;
	display:inline-block;
}
Außerdem musste ich das "div" vor "#" entfernen, da der IE damit irgendwie durcheinander gekommen ist.

Geändert von lordz (20-05-2007 um 22:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.