php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 13:03
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard problem mit table

hi,

habe folgendes table gerüst:
Code:
<table width="768" cellpadding="0" cellspacing="0">
	<tr>
		<td rowspan="5" bgcolor="#aba6a4">
			blah		</td>
		<td width="12" rowspan="5"></td>
		<td width="244" height="52" bgcolor="#696767">
	             </td>
	</tr>
	<tr>
		<td height="8"></td>
	</tr>
	<tr>
		<td width="244" height="77" bgcolor="#787471" valign="top">blah</td>
	</tr>
	<tr>
		<td height="8"></td>
	</tr>
	<tr>
		<td width="244" height="100%" bgcolor="#787471">&nbsp;</td>
	</tr>
</table>
das problem hierbei ist die letzte zeile. die enthält 5 elemente (siehe anhang. farben sollen nur der unterscheidung der verschiedenen <td> dienen). das unterste davon (im bild grün) soll siene größe dynamisch verändern, je nach dem wie das große <td> (schwarz) nach unten geht. auch damit die oberen 4 elemente ihre feste höhe beibehalten und nicht zerreissen.

hab jetzt schon viel probiert, komme aber einfach nicht weiter. weiß vielleicht jemand woran es liegen könnte?
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif table.gif (847 Bytes, 101x aufgerufen)
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 13:29
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard


http://seybold.jan-andresen.de/
Sag ich dazu nur...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 13:51
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

nun ja, die antwort bringt mich leider nicht weiter. zudem besteht das ganze gerüst schon aus layern, nur finde ich es besser für diesen bereich eine tabelle zu benützen
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 13:58
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so, hab das ganze mal geändert. jetzt sieht es so aus:
Code:
<table width="768" height="100%" cellpadding="0" cellspacing="0">
	<tr>
		<td bgcolor="#aba6a4">
			blah
		</td>
		<td width="12"></td>
		<td width="244" valign="top">
			<table height="100%" cellpadding="0" cellspacing="0">
				<tr valign="top">
					<td width="244" height="52" bgcolor="#696767" valign="top">
						blah
					</td>
				</tr>
				<tr>
					<td height="8"></td>
				</tr>
				<tr>
					<td width="244" height="77" bgcolor="#787471" valign="top">
						blah
					</td>
				</tr>
				<tr>
					<td height="8"></td>
				</tr>
				<tr>
					<td width="244" height="100%" bgcolor="#787471">&nbsp;</td>
				</tr>
			</table>
		</td>
	</tr>
</table>
im ff klappt es. da hat der letzte td eine dynamische höhe. der ie will aber nicht.
müsste den nicht bei height="100%" der rest ausgefüllt werden?
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 14:07
Husti
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Husti ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Fischkoppland
Beiträge: 130
Husti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Leere td sind immer schlecht. Selbst wenn sie leer erscheinen sollen, schreib wenigstens ein &amp;nbsp; rein. Die Zeilenhöhe sollte dann aber dein font-size nicht unterschreiten - ggf. font-size: 1px;.

<table height: 100%> fetzt übrigens auch nicht so

Ich zieh schon mal den Kopf ein...
__________________
Und ist man alt wie ein Kuh, lernt man immer noch dazu.
THX, LOL, ROFL & Co. -> Netzjargon auf Wikipedia

Geändert von Husti (26-06-2007 um 14:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 14:26
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von joextra
nun ja, die antwort bringt mich leider nicht weiter. zudem besteht das ganze gerüst schon aus layern, nur finde ich es besser für diesen bereich eine tabelle zu benützen
Warum?
(Anm. d. Verfassers: Das war eine rein rhetorische Frage.)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 17:32
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Husti
es ist schon ein &nbsp; vorhanden

Zitat:
Die Zeilenhöhe sollte dann aber dein font-size nicht unterschreiten - ggf. font-size: 1px;
ich verstehe nicht so ganz was das bringen soll
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 17:55
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also ich habe herausgefunden, das es am doctype liegt:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
nur nicht an was genau.

so funktioniert es auch nicht:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">

so hingegen schon:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 18:02
Husti
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Husti ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Fischkoppland
Beiträge: 130
Husti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Definition einer Tabellenhöhe gibt es offiziell nicht.

Zitat:
Die Zeilenhöhe sollte dann aber dein font-size nicht unterschreiten - ggf. font-size: 1px;
was das bringen soll:
Annahme eine leere Zeile soll (vom Layout her) genau 5px hoch sein, die Schriftgröße in td ist jedoch 11px, dann müsste die Schriftgröße in td mit max. 5px neu definiert werden.
Ich gebe zu, in deinem Fall taugt das wohl eher nix.

Hast du schon mal versucht mit einem sich vertikal wiederholenden Hintergrundbild im div zu arbeiten, wenn es um Hintergundfarben geht?

Aber vielleicht sitze ich ja auch nur im völlig falschen Bus?
ich bin einfach zu langsam: dann nimm doch the last one.
__________________
Und ist man alt wie ein Kuh, lernt man immer noch dazu.
THX, LOL, ROFL & Co. -> Netzjargon auf Wikipedia

Geändert von Husti (26-06-2007 um 18:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 26-06-2007, 18:05
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von joextra
also ich habe herausgefunden, das es am doctype liegt:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
nur nicht an was genau.

so funktioniert es auch nicht:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">

so hingegen schon:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
Es sollte dir zu denken geben, wenn deine Programmierung nur mit einem mangelhaften Doctype funktioniert...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:01 Uhr.