php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-10-2007, 11:37
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Confirm mit Eingabefeld

Hallo!

Ich habe innerhalb eines Spiels einen Shop, indem man durch klicken auf eine Sache diese kaufen kann. Dabei kommt das confirm-Dialogfenster:
PHP-Code:
<a href='usershop.pro.php?game=1&user=".$user."&id=".$array[id]."&price=".$array[price]."' 
    
onClick="if ( !confirm ('Möchtest du ".$array[item_name]." für ".$array[price]." ".$pointsVar." kaufen?') ) { return false; }\">
    <img src="
.$base_url."/images/user_images/opg_".$game."/items/item_".$array[item_id].".gif width=\"50\"></A> 
Ist es möglich, dass nachdem Klick ein Dialogfenster erscheint, indem man die Anzahl eingeben kann und dann auf OK drückt?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-10-2007, 12:24
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
st es möglich, dass nachdem Klick ein Dialogfenster erscheint, indem man die Anzahl eingeben kann und dann auf OK drückt?
Wieso sollte das nicht gehen? Bau dir dafür aber besser gleich eine JS Funktion, die du dann beim Event des Elements aufrufst.
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-10-2007, 12:24
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ja das ist möglich. Naheliegend wäre
onclick="if (!confirm(...)) ... else { var anzahl = prompt(...); ... }"
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-10-2007, 14:18
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für die Antwort, das ist es, was ich brauche.

Aber die Variable wird nicht per POST mitübertragen, oder? Sie ist flüchtig und dient eigentlich der sofortigen Überprüfung, wenn ich das richtig verstanden habe.

PHP-Code:
echo "<script type=\"text/javascript\">
            function disp_prompt(){
                  var anzahl_items=prompt(\"Wie viele willst du kaufen?\",\"\")
              }
        </script><td><div align=center>
    <a href='usershop.pro.php?game=1&user="
.$user."&id=".$array[id]."&price=".$array[price]."' 
    onClick=\"disp_prompt()\">
    <img src="
.$base_url."/images/user_images/opg_".$game."/items/item_".$array[item_id].".gif width=\"50\"></A> 
Wie kann ich die Variable mitschicken?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-10-2007, 14:27
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

document.getElemenById('myHiddenField').value = anzahl
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-10-2007, 14:56
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

dieses Beispiel leuchtet mir ein:

PHP-Code:
<html><head><title>Test</title>
<
style type="text/css">
.
normal font-style:normal }
</
style>
<
script type="text/javascript">
function 
Ausrichten (wie) {
  
document.getElementById("unentschlossen").align wie;
}
</script>
</head><body>
<h1 id="unentschlossen">Wo gehöre ich eigentlich hin?</h1>
<a href="javascript:Ausrichten('left')">links?</a><br>
<a href="javascript:Ausrichten('center')">zentriert?</a><br>
<a href="javascript:Ausrichten('right')">rechts?</a><br>
</body></html> 
Aber wie verwende ich das in meinem Fall?

PHP-Code:
echo "<script type=\"text/javascript\">
            function disp_prompt(){
                  var anzahl_items=prompt(\"Wie viele willst du kaufen?\",\"\")
document.getElemenById('myHiddenField').value = anzahl_items
              }
        </script><td><div align=center>
    <a href='usershop.pro.php?game=1&user="
.$user."&id=".$array[id]."&price=".$array[price]."' 
    onClick=\"disp_prompt()\">
    <img src="
.$base_url."/images/user_images/opg_".$game."/items/item_".$array[item_id].".gif width=\"50\"></A> 
Ich check das leider noch nicht ganz...das da oben klappt nicht. Bitte um eine Erläuterung
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-10-2007, 17:05
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das Beispiel von onemorenerd bezog sich auf ein Formular mit einem versteckten Feld. Wenn du die URL des Links ändern willst kannst du entweder dem Link eine Id geben oder soweit ich weiß auch mit this darauf zugreifen. Sobald du ein Handle des Links hast hängst du den Wert entsprechend an href an.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-10-2007, 11:01
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Tut mir leid, ich raff das echt nicht. Wie kann ich die beiden JS-Funktionen so kombinieren, dass der Link die eingegebene Variable enthält?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18-10-2007, 12:01
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@alex
Zuerst einmal würde ich das Eingabefeld in eine Schleife packen
PHP-Code:
var anzahl;
while(
is_NaN(anzahl) && anzahl 0){
  
anzahl prompt('Wieviele Stücke willste denn?');
}
//jetzt brauchst du im Code nur noch ein Element mit der id link
document.getElementById('link').innerHTML '<a href="seite.html?var='+anzahl+'">Linktext</a>'
So in der Art...

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18-10-2007, 13:36
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo tobi.

ich verstehe zwar was gemeint ist, nur hab ich keine Ahnung von JS und kann mich daher gar nicht in dieser Sprache ausdrücken.

Ich hab mal folgendes versucht

PHP-Code:
echo "<script type=\"text/javascript\">
            function disp_prompt(){
                  var anzahl;
                while(is_NaN(anzahl) && anzahl == 0){
                      anzahl = prompt('Wieviele Stücke willste denn?');
                }
                
                document.getElementById('link').innerHTML = '<a href='usershop2.pro.php?&anzahl='+anzahl+''>
 <img src="
.$base_url."/images/image_source.gif".gif width="50\"></a>';
              }
        </script><td><div align=center>
    <a href=\"javascript:disp_prompt()\"><img src="
.$base_url."/images/image.gif width=\"50\"></A> 
Aber es kommt ein Fehler in der Fehlerkonsole, dessen Ursache ich nicht ausfindig machen kann. Und das Konzept scheint mir nicht sehr richtig zu sein. Beim Klick passiert nichts.

Fehler: missing ; before statement
Quelldatei: http://www.domäne.de/usershop2.php?u...lsseele&game=1
Zeile: 469, Spalte: 58
Quelltext:
document.getElementById('link').innerHTML = '<a href='usershop2.pro.php?game=1&user=engelsseele&id=102647&price=60&anzahl='+anzahl+''><img src=http://www.vpet.de/images/user_images/opg_1/items/item_30950.gif width="50"></a>';

Bidde nochmal um Hilfe
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 18-10-2007, 13:47
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Aber es kommt ein Fehler in der Fehlerkonsole, dessen Ursache ich nicht ausfindig machen kann. Und das Konzept scheint mir nicht sehr richtig zu sein. Beim Klick passiert nichts.
Dein Problem sind die verschiedenen Anführungszeichen. Am besten gehts du die nochmal Stück für Stück durch.
Zitat:
document.getElementById('link').innerHTML = '<a href="seite.html?var='+anzahl+'">Linktext</a>';
Komm doch nicht immer gleich mit der Keule. Statt innerHTML würde href völlig ausreichen.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 18-10-2007, 14:00
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich bin der Meinung die Hochkommas stimmen. In der Quellcodeanzeige steht folgendes:

document.getElementById('link').href = "<a href=usershop2.pro.php?game=1&user=engelsseele&id=102670&price=85&anzahl='+anzahl+'>
<img src=http://www.vpet.de/images/user_images/opg_1/items/item_30987.gif width=50></a>";
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 18-10-2007, 14:08
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
ich bin der Meinung die Hochkommas stimmen. In der Quellcodeanzeige steht folgendes:
Das ist was anderes als da gerade noch stand. Post nochmal den gesamten tatsächlichen Javascriptcode.
Zitat:
document.getElementById('link').href = ...
Wenn schon benutzen dann bitte auch verstehen! href verändert nur den Inhalt des Linkziels, folgender Quellcode würde also reichen (die id für den Linktag musst du natürlich noch vergeben):
Code:
document.getElementById('link').href = 'usershop2.pro.php? ... &anzahl='+anzahl;
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 18-10-2007, 14:20
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Das ist was anderes als da gerade noch stand. Post nochmal den gesamten tatsächlichen Javascriptcode.
ich habe auch versucht die Sache anzupassen.

Zitat:
Wenn schon benutzen dann bitte auch verstehen!
Darum geht es ja die ganze Zeit, ich habe noch nie JS eingesetzt und hab so meine Schwierigkeiten damit.
Ich bin jetzt soweit, dass kein Fehler mehr angezeigt wird. href ändert also den Link und übergibt ihn unten an die Stelle, wo die JS-Funktion aufgerufen wird?
Wie vergebe ich die ID, damit das auch so passiert?

PHP-Code:
<script type="text/javascript\">
            function disp_prompt(){
                  var anzahl;
                while(is_NaN(anzahl) && anzahl == 0){
                      anzahl = prompt('Wieviele Stücke willste denn?');
                }
                
                document.getElementById('link').href = 'usershop2.pro.php?game=1&user="
.$user."&id=".$array[id]."&price=".$array[price]."&anzahl='+anzahl;
              }
        </script><td><div align=center>
    <a href=\"javascript:disp_prompt()\"><img src="
.$base_url."/images/user_images/opg_".$game."/items/item_".$array[item_id].".gif width=\"50\"></A> 
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 18-10-2007, 15:52
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Aaalso, ich bin jetzt ein Stückchen weiter gekommen. Folgender Code, den ich mir zusammengefrikelt habe:

PHP-Code:
echo "<script type=\"text/javascript\">
            function disp_prompt(adresse){
                  var anzahl;
                anzahl = prompt('Wieviele Stücke willste denn?');
                document.getElementById('link').href = 'usershop2.pro.php?game=1&user="
.$user."&id=".$array[id]."&price=".$array[price]."&anzahl='+anzahl;
              }
        </script><td><div align=center>
    <a id=\"link\" href=\"javascript:disp_prompt()\"><img src="
.$base_url."/images/user_images/opg_".$game."/items/item_".$array[item_id].".gif width=\"50\"></A> 
Also nach dem Klick werde ich zur Eingabe aufgefordert...super.

Danach verbleibe ich aber auf der selben Seite, und wenn ich auf das gleiche Element klicke, komme ich dann auf die verlinkte Seite.

Aber ich muss doch sofort auf die andere Seite!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.