php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 05:43
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Ajax ... readyState

Hallo,

kann sein, dass ich gerade Mist gebaut hatte oder atm auf dem Schlauch stehe, aber hab nen Problem mit einem Ajax-Script, was eigentlich mal funktioniert hat ...

Grundajax:
Code:
function query(url,bool,id){
 //Anzeige
 document.getElementById('description').innerHTML =
 "Bitte warten<img src='img/dots.gif' alt='...'>";
 //XML Objekt initialisieren
 if(window.ActiveXObject) {
 	try{
	 	xmlHttp = new ActiveXObject("Msxml2.XMLHTTP");
 	} catch (e) {
	 	try{
		 	xmlHttp = new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");
 		} catch (e){
 		}
	}
 } else if (window.XMLHttpRequest) {
	 try {
		 xmlHttp = new XMLHttpRequest();
	 } catch (e) {
	 }
 }
 if(xmlHttp){
	 xmlHttp.open('GET', url, true);
          if(bool){
                  alert("true");
	 	xmlHttp.onreadystatechange = setImage(id);
          }else{
          	xmlHttp.onreadystatechange = update_image;
          }
	 xmlHttp.send(null);
 }
}
Das funktioniert ... so weit, so gut .....
Dann kommen wir unten in die if-Verzweigung und rufen, da bool true ist, setImage auf.... (true wird auch ausgegeben)
setImage:
Code:
 function setImage(id){ // siehe editor_functions.js
   alert("lallalalla");
   if (xmlHttp.readyState == 4){
     alert("true2222");
     var response = xmlHttp.responseText;
     ###blubb - id
   }
Hier wird lalalalla ausgegeben... Fazit: Er ist in der Funktion, aber ich komm beim besten willen nicht in die if rein ....

Was mach ich falsch?
Die Datei, an die das ganze gesendet wird gibt auch als response "ABC....XYZ" aus .... (hab die url vom query() einfach in browser eingegeben....)
-> Die php-Datei wird fertig ... aber auf readyState 4 komme ich nicht..

Hoffe mal dass mir wer helfen kann

mfg
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 11:00
Click
 Member
Links : Onlinestatus : Click ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 228
Click ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Click eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

du hast xmlHttp nur in der Funktion query erstellt. Probier mal die Variable global zu machen, d.h sie schon außerhalb der Funktionen zu definieren.

Edit:

Es gibt wunderschöne Plugins für den Firefox wo du genau überwachen kannst, wie Client und Server kommunizieren. Guck mal obde sowas findest, ist zum Debuggen immer sinnvoll.
__________________
Du kannst jeden Tag wie deinen letzten leben, du musst nur jeden Tag das Gleiche tun.

Denk' mal drüber nach!

Geändert von Click (02-12-2007 um 11:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 12:53
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich hatte xmlHttp auch mal mit übergeben, weil ich mir das evtl dachte, aber das half nicht .... genauso wie das vorher definieren.

Bei update-image funktioniert es ja auch:
Code:
function update_image(){ //Bildanzeige aktualisieren
	if (xmlHttp.readyState == 4){
		result = xmlHttp.responseText;
		alert(result);
	}
}
und ja, es wird ausgegeben,....

mfg
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 13:04
zerni
 Member
Links : Onlinestatus : zerni ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 268
zerni ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Firebug eignet sich für sowas super
__________________
Killerspiele sollten in der Größenordnung von Kinderpornografie eingeordnet werden.(G. Beckstein)
- ...und solche Behauptungen in "falsches Resourcenmanagement"
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 13:59
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von zerni
Firebug eignet sich für sowas super
Kannst mir auch sagen, wie ich richtig damit umgehen muss?^^
Ich hab die Seite mit dem Script geladen und auch die Funktionen etc. aufgerufen, aber das Firebug symbol bleibt bei einem grünen Haken..

Mach ich was falsch?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 14:54
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Klick mal drauf auf das grüne Icon.

Und dann auf "Net".
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 14:59
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab ich getan (grundeinstellung "all") und dann beim php-script geguckt...

Die datei gibt wirklich das aus, was sie auch soll .... aber trotzdem komm ich nicht in die if-verzweigung.... oder hab ich nun auf das falsche geachtet?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 15:08
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Click
du hast xmlHttp nur in der Funktion query erstellt. Probier mal die Variable global zu machen, d.h sie schon außerhalb der Funktionen zu definieren.
Oder spendiere setimage() und update_image() einen (weiteren) Parameter, mit dem du das xmlHTTP-Objekt übergibst.
Eventell erreichst du das in den Funktionen auch über die this-Referenz. So genau habe ich mir deinen Code jetzt nicht angesehen. Jedenfalls scheint xmlHTTP in den Funktionen kein Objekt zu sein und dann muß das if() ja fehlschlagen.

Geändert von onemorenerd (02-12-2007 um 15:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 15:12
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Blackgreetz
Ich hatte xmlHttp auch mal mit übergeben, weil ich mir das evtl dachte
@onemorenerd: Wie du siehst, hatte ich das schonmal getan, und zwar so:
-> onreadystatechange = setimage(xmlHttp,id);

falsch übergeben?^^

Ach und zu update_image ...Diese Funktion funktioniert ...warum auch immer ...

mfg
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 15:27
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

xmlHttp.onreadystatechange = foobar();
xmlHttp.onreadystatechange = foobar;

sind verschiedene Dinge.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 15:42
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
xmlHttp.onreadystatechange = foobar();
xmlHttp.onreadystatechange = foobar;

sind verschiedene Dinge.
Das hab ich auch gerade gemerkt
Wusste nur nicht, wie ich die id dann auf zur setImage bekomme, aber habs nun gelöst:

1. id global definiert
2. im query() this.id = id
3. den parameter löschen und setImage aufrufen

Hab zwar jetzt noch ein Problem mit dem entstehenden Bild bzw. dem verschieben ....

Kanns ja mal nebenbei fragen: http://gutscheinvordrucke.de/festtage/engel.html ...wenn ich da einen der texte klicke und den verschiebe, dann sagt der browser nicht, dass man das bild nicht makieren kann ....
bei mir wird aus der maus erst das symbol zum verbotenen makieren .... dann nehm ich die maus kurz hoch und dann kann ich meines verschieben ....

liegt das an der schnelligkeit, wie der das script ausgeführt wird?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 17:33
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Der Engel hat von vornherein style="cursor:move;".
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 02-12-2007, 20:25
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hat meiner ja auch, wenn man über das bild kommt, aber da ich ja dann die taste gedrückt halten muss, um das bild zu bewegen, kommt bei meinem script das symbol vom firefox, bild kann nicht makiert werden ... also dieser kreis ..

würde also denken, dass mein script langsamer arbeitet als das von den .... sodass das bild bei mir irgendwie nicht so schnell bewegt wird ....


hm .... kennt jmd eine seite / programm, womit man die schnelligkeit eines javascripts optimieren kann...?

mfg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.