php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-01-2008, 17:31
Breezzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Breezzer ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 98
Breezzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard 'Call to undefined function' bei verwendung von AJAX

ob das nun ein PHP-Problem, ausgelöst durch AJAX oder andersrum ist, weiss ich nicht. falls ich im php-forum besser aufgeräumt wäre, kann ein mod das thema sicher verschieben
...jedenfalls check ich grad irgendwas nicht oder seh den wald vor lauter bäumen nicht

unser cms wird gerade einem rundum-update unterzogen, in folge dessen auch das admin-backend großteils auf AJAX umgestellt wird (jaaa hört sich doof an, php wird natürlich weiterhin verwendet :P).
ansich kein großer aufwand, zwei-drei kleine javascript-funktionen und die ganze sache läuft. und sie läuft in der tat.

allerdings mekert php nun an einer angeblich nicht gefundenen funktion herum:
Beim Start des backends wird ein begrüßungsildschirm angezeigt, klickt man dann auf einen der bereiche z.b. Jobs dann wird die entsprechende datei per ajax im hintergrund geladen und sollte angezeigt werden. das passiert allerdings nicht, da oben genannter fatal error auftaucht und die scriptausführung abbricht. wenn man die angeforderte datei aber per get-parameter in das backend einbindet, dann funktioniert alles einwandfrei. wenn dann zur gleichen zeit die selbe datei zusätzlich per ajax geholt werden soll -> 'call to undefined...'
eigentlich müsste man ja denken, dass spätestens dann die benötigte funktion eingebunden sein müsste.stimmt nur leider nicht
weiss jemand eine lösung dazu oder wie ajax beim laden einer seite vorgeht?

google hat mir auch keinen ratschlag, bzw. liefert nur unpassende ergebnisse.

PS: die funktion existiert, der name ist richtig, etc. zudem wird kein ausgabepuffer o.ä. verwendet.


danke im vorraus und grüße
Breezzer
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-01-2008, 17:35
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ohne Beispielcode wird das nix.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-01-2008, 17:41
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Datei, die per AJAX ausgeführt wird, kennt die Funktionen, die in der aufrufenden Datei definiert wurden nicht (woher auch). Du musst die Klasse bzw. Funktionsbibliothek bzw. was auch immer in der entsprechenden Datei nocheinmal einbinden.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-01-2008, 17:47
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
weiss jemand eine lösung dazu oder wie ajax beim laden einer seite vorgeht?
Verständnisfehler: Ajax geht beim laden nicht irgendwie vor. Die AJAX-Request sind ganz normale HTTP Request. Dein Fehler liegt also in deinem PHP Skript, nimm dir die URL und debug deine PHP Skripte.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-01-2008, 17:58
Breezzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Breezzer ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 98
Breezzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

oh, den habe ich wohl nur gedanklich angefügt...sorry

index.php:
(auf das wichtigste reduziert und in etwas abgewandelter form, damit man das problem [hoffentlich] schneller erkennt )
PHP-Code:
<?php require("function.php"); ?>
<html>
<head>
<script language="JavaScript" type="text/javascript">
    // <![CDATA[
    var XMLHTTP = null;
    
    if (window.XMLHttpRequest) {
      XMLHTTP = new XMLHttpRequest();
    } else if (window.ActiveXObject) {
      try {
        XMLHTTP = 
          new ActiveXObject("Msxml2.XMLHTTP");
      } catch (ex) {
        try {
          XMLHTTP = 
           new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");
        } catch (ex) {
        }
      }
    }
    
    function DatenAusgeben() {
      if (XMLHTTP.readyState == 4) {
        var d = document.getElementById("ajax");
        d.innerHTML += XMLHTTP.responseText;
      }
    }
    
    function jobs() {
      XMLHTTP.open("GET", "../modules/jobs/display.php");
      XMLHTTP.onreadystatechange = DatenAusgeben;
      XMLHTTP.send(null);
    }
    // ]]>

</script>
</head>
<body>

<a href="javascript:jobs();">Jobs anzeigen</a>
<div id="ajax"></div>
<div id="php">
<?php require("../modules/jobs/display.php"); ?>
</div>

</body>
</html>
function.php:
PHP-Code:
<?php
function eine_funktion () 
{ print(
'hallo forum'); }
?>
display.php :
PHP-Code:
<?php
eine_funktion
();
?>

so....wenn ich nun auf den Link 'Jobs anzeigen' klicke, dann kommt eben dieser fehler.
die per php eingebundene funktion klappt aber, so wie es sein sollte.
wenn ich die funktion direkt in der display.php require, dann geht die ganze sache auch per ajax.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-01-2008, 18:00
Breezzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Breezzer ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 98
Breezzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ministry
Die Datei, die per AJAX ausgeführt wird, kennt die Funktionen, die in der aufrufenden Datei definiert wurden nicht (woher auch). Du musst die Klasse bzw. Funktionsbibliothek bzw. was auch immer in der entsprechenden Datei nocheinmal einbinden.
ouch...na klar, ich idiot -.-

dann sag ich mal danke...das war dann wohl schon des pudels kern

Edit:
wie gesagt....den wald vor lauter bäumen nicht gesehn

Geändert von Breezzer (07-01-2008 um 18:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:44 Uhr.