php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 17:27
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Mit CSS Zeilen abwechselnd farblich gestalten.

Hallo zusammen.

Ich binde über include Textdateien in meine Seiten ein.
Diese includierten Dateien haben diesen Aufbau, wobei jedes div/span eine Zeile markiert.

1. Überschrift

Text portugiesisch
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
Text portugiesisch
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
Text portugiesisch
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
Text portugiesisch
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>

Text portugiesisch
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
Text portugiesisch
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
Text portugiesisch
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
Text portugiesisch
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>

Soweit funktionierte die unterschiedliche farbliche Gestaltung.
Aber es tauchte die Notwendigkeit auf, den ersten Buchstaben Groß zu schreiben.

Also war meine Konstruktion diese:

<h1>1. Überschrift</h1>

<div class="texth1">Text portugiesisch</div>
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
<div class="texth1">Text portugiesisch</div>
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
<div class="texth1">Text portugiesisch</div>
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
<div class="texth1">Text portugiesisch</div>
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>

<div class="texth1">Text portugiesisch</div>
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
<div class="texth1">Text portugiesisch</div>
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
<div class="texth1">Text portugiesisch</div>
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>
<div class="texth1">Text portugiesisch</div>
<div class="silber"> Deutsche Übersetzung</div>

Mit der entsprechenden first-letter Anweisung in der CSS Datei konnte ich auch das realisieren.

Jetzt habe ich aber bei meinem Grundlagenstudium auf Peter Kropff´s Seite erkannt, das die Div Anweisungen als Blockelemente eher zur Einteilung der Webseite geeignet sind und als adäquates Inlineelement das Span Tag zuständig ist.
Also sieht die jetzige Lösung so aus:

<h1>1. Überschrift</h1>

<span>Text portugiesisch</span>
<span class="silber"> Deutsche Übersetzung</span>
<span>Text portugiesisch</span>
<span class="silber"> Deutsche Übersetzung</span>
<span>Text portugiesisch</span>
<span class="silber"> Deutsche Übersetzung</span>
<span>Text portugiesisch</span>
<span class="silber"> Deutsche Übersetzung</span>

<span>Text portugiesisch</span>
<span class="silber"> Deutsche Übersetzung</span>
<span>Text portugiesisch</span>
<span class="silber"> Deutsche Übersetzung</span>
<span>Text portugiesisch</span>
<span class="silber"> Deutsche Übersetzung</span>
<span>Text portugiesisch</span>
<span class="silber"> Deutsche Übersetzung</span>



Bevor ich mich jetzt aber an die Arbeit mache, wollte ich hier mal nachfragen, ob es eine elegantere Methode gibt, beide Ziele (Unterschiedliche farbliche Gestaltung und erster Buchstage groß) mit CSS zu realisieren, ohne die Zeilen im Text wie oben dargestellt kennzeichnen zu müssen.

Gruß
Estrela

Geändert von Estrela (16-06-2008 um 17:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 17:45
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Kannst du das nicht schon mit PHP machen? Ansonsten wäre es ihmo semantischer beispielsweise eine Definitionsliste zu benutzen.
Code:
<dl>
  <dt>Portugiesisch</dt>
  <dd>Deutsch</dd>
  <dt>...</dt>
  <dd>...</dd>
  ...
</dl>
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 17:52
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo tontechniker.

Du meinst den ersten Buchstaben groß schreiben?

Das könnte man auch schon in php erledigen, kann ich aber noch nicht.
Ich arbeite aber daran.
Jetzt in CSS hätte ich am liebsten in den Dateien nur den Text stehen ohne span und die abwechselnde farbliche Gestaltung würde CSS erledigen.

Daher die Frage.

Gruß
Estrela
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 17:56
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du sprichst von Zeilen. Diese sind im Internet (aufgrund verschiedener Fensterbreiten) eigentlich nicht realisierbar. Aber Absätze (die so kurz sind, dass sie ner eine Zeile Platz benötigen) gehen natürlich auch gut: <p>

Aber was genau spricht gegen die Definition-List? Danach kannst du doch wunderbar mit CSS formatieren. Semantische wäre es auch richtiger als jedes Div/Span/gar nichts.

Für ein Brainstorming ist das thema aber eigentlich etwas zu flach. *move* nach HTML
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 18:07
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo TobiaZ.

Danke für´s verschieben. Ich hatte die richtige Rubrik erst nach dem erstellen des Beitrages gesehen, hier passt es besser.

Der Beitrag von tontechniker wurde um den code erweitert. Meine Antwort gallt also nur der Frage.

Die dl Liste sieht sehr gut aus.

Aber kann man nicht in CSS definieren, das nicht weiter gekennzeichnete Zeilen, wie der pure Text, abwechselnd farblich einzufärben sind?

Gruß
Estrela
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 18:09
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Aber kann man nicht in CSS definieren, das nicht weiter gekennzeichnete Zeilen, wie der pure Text, abwechselnd farblich einzufärben sind?
Afaik nein. Wäre aber auch semantisch nicht ganz korrekt.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 18:22
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo TobiaZ.

Währe aber in diesem Fall praktisch.

Der Zugriff in CSS ist dann
.ZumBeispiel dl dt {Anweisungen} bzw
.ZumBeispiel dl dd {Anweisungen} ?

Wenn richtig, Thema erledigt. Danke

Gruß
Estrela
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 18:31
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Währe aber in diesem Fall praktisch.
Findet man im Internet leider viel zu häufig, dass die praktischen Sachen umgesetzt werden, anstatt die richtigen.

Zitat:
Wenn richtig, Thema erledigt. Danke
Wenn drumherum noch ein Element mit der Klasse zumBeispiel existiert, dann: Richtig.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 18:39
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo TobiaZ.

Ja, das ist das div, in dem die php Funktion include aufgerufen wird.

Optimal ist es, wenn die richtigen Sachen auch die praktischen sind. Wenn die richtigen Sachen nicht praktisch sind, also praktikabel, also im Alltag zu gebrauchen, frage ich mich, wer richtig definiert hat und warum?

Dank und Gruß
Estrela
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 19:05
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ja, das ist das div, in dem die php Funktion include aufgerufen wird.
Das ist theoretisch und praktisch gar nicht möglich, aber das tut an dieser Stelle auch nichts zur Sache.

Zitat:
Optimal ist es, wenn die richtigen Sachen auch die praktischen sind. Wenn die richtigen Sachen nicht praktisch sind, also praktikabel, also im Alltag zu gebrauchen, frage ich mich, wer richtig definiert hat und warum?
Glaub mir, eine semantisch korrekt strukturierte Webseite macht schon sinn und hat durchaus die Wertung "richtig" verdient, wogegen alles andere in 99% der Fälle einfach als "falsch" und letztendlich nicht praktikabler bezeichnet werden kann.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 19:22
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo TobiaZ.

Was meinst Du? Es ist doch möglich, an jeder Stelle in html einen php code einzubauen.
Und drum herum kann doch ein div stehen !?

Wirklich 99% ? Da kann ich ja froh sein, Euch gefunden zu haben, um mich an das eine Prozent heranzuarbeiten. Ich glaub Dir ja, Du hast einfach mehr Erfahrung und Wissen auf diesem Gebiet.

Gruß
Estrela
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 20:42
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo TobiaZ.

Ja, und Du hast auch recht, das

.texth dl dt { color: #00FF00;}

nicht zum Ergebnis führt, dagegen

dl dt {color: #00FF00;}
schon.

Das würde aber bedeuten, das ich nur eine dl definieren kann, die für alle Seiten gültig ist.
Das kann aber doch nicht sein.
Ich muß doch sagen können, das eine dl in der Div 1 anders zu erscheinen hat als dl in Div2.

Gruß
Estrela
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 00:02
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo TobiaZ.

Jetzt habe ich es.
Ich kann ja der dl selbst eine class zuordnen:
<dl class="silber">
In CSS:
dl.silber dt { color: #00FF00; padding: 0;

}

Alles klar.

Gruß
Estrela

Geändert von Estrela (17-06-2008 um 00:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 00:12
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Estrela
Hallo TobiaZ.

Ja, und Du hast auch recht, das

.texth dl dt { color: #00FF00;}

nicht zum Ergebnis führt, dagegen

dl dt {color: #00FF00;}
schon.

Das würde aber bedeuten, das ich nur eine dl definieren kann, die für alle Seiten gültig ist.
Das kann aber doch nicht sein.
Ich muß doch sagen können, das eine dl in der Div 1 anders zu erscheinen hat als dl in Div2.
Geht auch. Keine Ahnung, was bei dir falsch ist (kann man auch nicht sagen, ohne den Code zu sehen).

Zitat:
Original geschrieben von Estrela
Jetzt habe ich es.
Ich kann ja der dl selbst eine class zuordnen:
<dl class="silber">
Wenns dir Spaß macht, in jeder Zeile unnötigerweise class="silber" hinzu zu schreiben...
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 00:18
Estrela
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Estrela ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 165
Estrela ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo h3ll.

Noch mal kurt zum Aufbau dieser dl:

<dl>
<dt>Portugiesisch</dt>
<dd>Deutsch</dd>
<dt>...</dt>
<dd>...</dd>
...
</dl>

Wie Du sicherlich bemerkst, ist das dl nur einmal pro Datei (in meinem Beispiel) eingesetzt.
Mit class kann ich eine Klasse für alle die dl´s definieren, die mit dieser Klasse gekennzeichnet sind..

Gruß
Estrela

Geändert von Estrela (17-06-2008 um 00:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.