php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 23-09-2008, 13:13
krel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : krel ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Osnabrück
Beiträge: 424
krel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Fenster aktualisieren wenn PopUp geschlossen wird

Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt möchte ich ein Fenster aktualisieren wenn das PopUp geschlossen wird.
folgendes hab ich schon probiert, funz aber irgendwie nicht, sprich es gibt keinerlei reaktion..
PHP-Code:
function popup(URL) {
 if (
URL!="") {
  var 
topP = (screen.availHeight 400) / 2
  var 
leftP = (screen.availWidth 500) / 2;
  var 
popupwindow window.open(URL'_new'
    
'width=500, height=400,top=' topP ',left=' leftP +', scrollbars=yes, resizable=yes');
  
popupwindow.focus();
  
popupwindow.attachEvent("blur", function(evt) {
    
location.reload();
   });
}

so natürlich nur für IE möglich, wird das blurEvent nicht mehr ausgeführt oder woran liegts? Welche andere Möglichkeit gibt es noch das Fenster neu zu laden, wenn das PopUp geschlossen wird?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-09-2008, 13:21
krel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : krel ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Osnabrück
Beiträge: 424
krel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

bin grad drüber gestolpert. Da das reloaden nur dann wichtig ist, wenn auf speichern geklickt wird kann ich folgendes verwenden:

PHP-Code:
window.opener.location.reload();
self.close(); 
sry für den Thread
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23-09-2008, 13:23
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du kannst doch mittels opener aus dem PopUp Fenster auf das aufrufende Fenster zugreifen
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23-12-2008, 21:04
rossixx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : rossixx ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 514
Blog-Einträge: 2
rossixx wird schon bald berühmt werden
Question welche Skripte - welche Sprache ?

Kann man eigentlich, ein PopupFenster aufrufen und darin ein ganzes Formular unterbringen und wieder schliessen und Startseite aktualisieren?

z.B. einem Kalender einen neuen Termin hinzufügen ???

Also meine Idee

- Kalender.php hat einen Link: neuen Termin hinzufügen

- wenn auf Link: dann PopUp auf mit Thema und Uhrzeit Daten

- wenn dann auf speichern gedrückt wird, dann sollte das Popup geschlossen werden und die neuen Daten im Skript Kalender.php aktualisert werden.

Wenn das geht, wie kann man das am besten realiseren ?!?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-12-2008, 13:04
minou
 Newbie
Links : Onlinestatus : minou ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 27
minou ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo zusammen,

Zum Verändern des Kalenders: Du könntest das in JS oder PHP mittels DOM machen.
Für eine genauere Erklärung sollte man natürlich mehr Daten haben.

Nur als kleines Beispiel:

mal angenommen dein Kalender nimmt das Datum als ID, so könntest du den Tag etwa so ansprechen...

--------
var manipuliere; //in JS
var idnummer;

function machwas(idnummer) {
manipuliere = getElementById(idnummer);
manipuliere.style.color="#fff" // oder was ähnliches....
}
-------

Es gibt da noch vieles mehr, in PHP geht es ähnlich (siehe DomDocument). Du kannst natürlich auch Texte austauschen, hinzufügen und so weiter.
Leider bin ich nicht so der JS Crack :-)


Gruss

minou
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-12-2008, 13:48
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PopUps nerven doch. Mach das lieber auf der selben Seite mit nem div den du öffnest und schließt.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 30-12-2008, 18:54
rossixx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : rossixx ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 514
Blog-Einträge: 2
rossixx wird schon bald berühmt werden
Standard

Popups nerven - na Logo.

Und wenn es eine Lösung gibt, ohne JS um so besser.

Wie mit div???

Dachte das vielleicht mit iframe zu versuchen. Aber wenn du mir einen Ansatz für div geben könntest, wäre ich Dankbar.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 30-12-2008, 22:40
jmc
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : jmc ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 868
jmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von rossixx
Popups nerven - na Logo.

Und wenn es eine Lösung gibt, ohne JS um so besser.

Wie mit div???

Dachte das vielleicht mit iframe zu versuchen. Aber wenn du mir einen Ansatz für div geben könntest, wäre ich Dankbar.
Popups ohne javascript sind afaik zum Glück bei keinem normalen Browser möglich... ausser mit ActiveX beim IE...

Es muss nicht ein Div sein, aber es ist möglich, dass du ein HTML-Element über anderen einfügst und wenn du es noch ein bisschen hübsch gestaltest sieht es dann wie ein Fenster im Fenster aus.
Um dieses Element anzuzeigen, herumzuschieben und wieder verschwinden zu lassen brauchst du natürlich Javascript.
Im Web findest du tausende beispiele dazu, z.B. auch Tooltips mit Formatierungen...
Nur ich flehe dich an komm nicht auf den Gedanken iframes zu benutzen....
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-01-2009, 14:05
rossixx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : rossixx ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 514
Blog-Einträge: 2
rossixx wird schon bald berühmt werden
Standard alles gute für 2009

Wenn du jetzt noch einen Link zu einem Tutorial oder wat ever hättest, dann würde das neue Jahr super anfangen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.