php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 07-10-2008, 11:32
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

also ich habe hier mal einen Beispielcode von google, den man so in jede HTML Seite einbinden kann und dan wird auch der Banner angezeigt

PHP-Code:
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client "pub-1234567890126";
google_ad_width 120;
google_ad_height 600;
google_ad_format "120x600_as";
google_ad_type "text_image";
google_ad_channel ="";
//--></script>
<script type="text/javascript"
  
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script> 
so stelle ich mir den einzubindenden code vor.

der rest wird ja wohl in "http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js" verarbeitet..

blos das ist so ein riesen quellcode, der kaum zu durchblicken ist.

vielleicht hat jemand ja lust den mit mir zu durchforsten und für jeden verständlich zu machen...
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 07-10-2008, 11:37
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nicht in diesem Forum. Lass dir dein Problem in "Projekthilfe" verschieben.

So oder so ist das aber unsauberer Stil. Google wird in dieser Datei auch nichts anderes stehen haben, als den Code für das erstellen und Anzeigen der Banner. Den kann man auch auf SelfHTML nachschlagen.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 07-10-2008, 11:55
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

durch was werden den die bestandteile der Anzeige aus der Datebank gelesen? Ist das wohl eine PHP Datei, die die benötigten Daten dan an die .js Datei übergibt?

Oder wie funzt das?

Ich will euch hier nicht nerven, aber versucht mal ein paar theorien bzw. möglichkeiten zu nennen, wie das geht.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 07-10-2008, 21:13
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

habs geschaft.. mit <iframe>
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 09-10-2008, 14:20
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard Wie kann ich ein JS Objekt bzw. Variablen an einen anderen Server senden?

Hi Leutz..

wie kann ich javaScript variablen bzw. ein Objekt an einen anderen Server senden, so das ich diese Daten vom client bei dem anderen Server verarbeiten und wieder eine Antwort an den client schicken kann..

Mein programm soll so ähnlich funzen wie google adwords..
Die Anzeige habe ich schon von einem anderen Server eingebunden.
Jetzt muss ich nur noch vor dem Laden der Anzeige einige Variablen an den Server senden, so dass der Link der anzeige speziell für jeden client erstellt wird.

versteht jeder was ich meine?
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 09-10-2008, 14:27
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ach, ich dachte du hättest das schon gelöst ... http://php-resource.de/forum/showthr...threadid=93902
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 09-10-2008, 14:28
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

ja das einbinden habe ich gelöst üder das <iframe>

diese frage ist was anderes

wie schicke ich den nun variablen an eine externe php oder .js datei?
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 09-10-2008, 14:48
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein, das ist genau das gleiche Problem, mit genau den selben Hürden.
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 09-10-2008, 15:11
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

ne da verstehst du was falsch..
vor dem erstellen des iframe müssen erst die daten geladen werden, die das iframe füllen..

die daten werden durch die clientnummer zugeordnet, die vom client zum server geschickt wird, bevor überhapt was angezeigt wird.

der ablauf ist so:
1. client nummer an externen server schicken
2. server verarbeitet die nummer und lädt daten aus der datenbank
3. server antwortet dem client.
4. client erstellt mit eingebundener .js datei das iframe mit den daten aus der datenbank..
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 09-10-2008, 15:13
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Trotzdem, du willst immer noch mit JS domainweit Daten hin und her schicken, daher *zusammenführen*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.