php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-09-2008, 16:07
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard Habe ein Problem bei der Kommunikation zwischen zwei Servern

Hi Leute.

ich versuche Datenbankinhalte von einem Server zu Laden und auf einer Website anzuzeigen, die auf einem anderem Server liegt.

Ich binde die Dateien so ein:

PHP-Code:
<script type="text/javascript" src="http://www.domain.de/show_add.js"></script>
<script type="text/javascript" src="http://www.domain.de/ajax.js"></script>        
<script type="text/javascript">
load();

</script> 
Ich bekomme den Fehler im Firebug ausgegeben:

[php
uncaught exception: Access to restricted URI denied (NS_ERROR_DOM_BAD_URI)
[/php]

und das ist die Zeile zu der ich geführt werde:

PHP-Code:
case "POST"xmlHttpRequest.open(this.methodthis.urltrue); 
das ist die Datei in der der Fehler auftritt:

ajax.js
PHP-Code:
function Ajax() {
  
//Eigenschaften deklarieren und initialisieren
  
this.url="";
  
this.params="";
  
this.method="GET";
  
this.onSuccess=null;
  
this.onError=function (msg) {
    
alert(msg)
  }
}

Ajax.prototype.doRequest=function() {
  
//Üeberpruefen der Angaben
  
if (!this.url
  {
    
this.onError("Es wurde kein URL angegeben. Der Request wird 
abgebrochen."
);
    return 
false;
  }

  if (!
this.method
  {
    
this.method="GET";
  } 
  else 
  {
    
this.method=this.method.toUpperCase();
  }

  
//Zugriff auf Klasse für readyStateHandler ermöglichen  
  
var _this this;
  
  
//XMLHttpRequest-Objekt erstellen
  
var xmlHttpRequest=getXMLHttpRequest();
  if (!
xmlHttpRequest
  {
    
this.onError("Es konnte kein XMLHttpRequest-Objekt erstellt 
werden."
);
    return 
false;
  }
  
  
//Fallunterscheidung nach Übertragungsmethode
  
switch (this.method
  {
      
//alert(this.url);
  
    
case "GET"xmlHttpRequest.open(this.methodthis.url+"?"+this.paramstrue);
                
xmlHttpRequest.onreadystatechange 
readyStateHandler;
                
xmlHttpRequest.send(null);
                break;
    case 
"POST"xmlHttpRequest.open(this.methodthis.urltrue);
                 
xmlHttpRequest.onreadystatechange 
readyStateHandler;
                 
xmlHttpRequest.setRequestHeader('Content-Type'
'application/x-www-form-urlencoded');
                 
xmlHttpRequest.send(this.params);
                 break;
  }  

  
//Private Methode zur Verarbeitung der erhaltenen Daten
  
function readyStateHandler() 
  {
        if (
xmlHttpRequest.readyState == 4
        {            
            if (
xmlHttpRequest.status == 200
            {
                  if (
_this.onSuccess
                  {
                        
_this.onSuccess(xmlHttpRequest.responseText
xmlHttpRequest.responseXML);
                  }
            } 
            else 
            {
                  if (
_this.onError
                  {
                        
_this.onError("["+xmlHttpRequest.status+" "+
xmlHttpRequest.statusText+"] Es trat ein Fehler bei der 
Datenübertragung auf."
);
                  }
            }
        }
  }
}

//Gibt browserunabhängig ein XMLHttpRequest-Objekt zurück

function getXMLHttpRequest() 
{
  if (
window.XMLHttpRequest) {
    
//XMLHttpRequest für Firefox, Opera, Safari, ...
    
return new XMLHttpRequest();
  } else 
  if (
window.ActiveXObject) {
    try {   
      
//XMLHTTP (neu) für Internet Explorer 
      
return new ActiveXObject("Msxml2.XMLHTTP");
    } catch(
e) {
      try {        
        
//XMLHTTP (alt) für Internet Explorer
        
return new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");  
      } catch (
e) {
        return 
null;
      }
    }
  }
  return 
false;

Danke im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-09-2008, 16:15
TroX
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : TroX ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 156
TroX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

gib doch mal ein alert( this.url ) vor dem aufruf xmlHttpRequest.open aus.
__________________
Freedom is a state of mind. Not a state in which we live.

troxdev.ch | animefieber
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-09-2008, 16:51
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Welcome to the Same Origin Policy.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-09-2008, 17:06
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

bei alert(this.url) kommt "undefined" raus. was muss das den für eine url sein?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-09-2008, 17:15
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Jetzt wird auf einmal doch die URL im alert ausgegeben.. es ist die URL der PHP Datei auf dem fremden Server...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01-10-2008, 10:05
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Hat keiner ne Ahnung?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01-10-2008, 10:23
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von BananaJo
Hat keiner ne Ahnung?
Zitat:
Original geschrieben von unset
Welcome to the Same Origin Policy.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01-10-2008, 14:53
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Welcome to the Same Origin Policy.
wikipedia

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 05-10-2008, 22:28
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Zitat:
Die Same Origin Policy (SOP) stellt ein wesentliches Sicherheitselement in allen modernen Browsern und Webanwendungen zum Schutz vor Angriffen dar. Aus Sicherheitsgründen dürfen JavaScript und ActionScript nur dann auf Objekte einer Webseite zugreifen, wenn sie aus der selben Domain stammen, beispielsweise auf Elemente, Cookies, XML-Dateien und HTML-Dateien.
Heist das das es garnicht möglich ist??? wie macht das den dan google mit den adwords anzeigen? Was ist das für eine Technik???

Wenn das jemand beantworten kann, bin ich sehr dankbar!..

Danke schon mal!....
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 05-10-2008, 23:46
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ad-Banner wird nur eingebunden, sie werden von den Ursprungsservern gesteuert. Die Websites, die Ad eingebunden hat, sendet keine Daten zum Ad-Server, sondern stellt nur dar, was sie kriegt, daher verletzt sie das Prinzip SOP nicht.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 06-10-2008, 16:50
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Wenn eine Seite mit Ads geladen wird, sendent diese doch eine Anfrage an den Ad Server, so das er den gewünschren Inhalt bzw. scripte liefert.. oder verstehe ich da was falsch...

Gibt es dazu irgendwo im Internet ein zustandsdiagramm oder einen "Plan", bei dem man genau Sieht, wie das prinzip funktioniert und was für "funktionen" bzw. techniken man dafür von javaScript kennen muss? Ich meine ein Tutorial oder soetwas in der Art....

Ich suche schon einige Tage nach so etwas... aber ich werde nicht fündig..

Danke schon mal, falls jemand so etwas anzubieten hat...

Geändert von BananaJo (06-10-2008 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 06-10-2008, 17:01
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Senden und empfangen schon, aber nicht per Script auf die empfangenen Elemente zugreifen oder bearbeiten. Lese doch bitte genauer, was oben steht.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-10-2008, 10:05
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Ich will auf die Elemente ja garnicht zugreifen bzw. sie bearbeiten, sondern nur das empfangene anzeigen lassen...

Also es soll so sein, das beim laden einer externen Seite, Inhalt von meinem Server geladen wird und dieser auf der Fremden Seite angezeigt wird. Der Inhalt bestent aus Css Formatierungen und Javascript funktionen, die nur mit den Geladenen Inhalt arbeiten (mouseOver und so).... Die Inhalte die geladen werden, werden auf meinen Server zuvor aus meiner Datenbank gelesen und dan an den anderen Server übergeben... das Laden aus der Datenbank erlegigt eine PHP Datei...

Jetzt habe ich aber immer noch nicht einen Ansatz gesagt bekommen, wie ich das anstelle, das ich Code eines Fremden Servers anzeigen lassen kann (ala Google AdScense).... Ein Ansatz, wie ich überhapt anfangen muss und was für JavaScript funktionen dafür zu gebrauchen sind, währe schon sehr hilfreich..

Danke!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 07-10-2008, 10:14
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Sobald du per XmlHttpRequest irgendwas aufrufst, was ausserhalb deiner Website ist, verletzst du schon SOP! Das ist einfach nicht zulässig.

Du kannst aber versuchen, in PHP via fsockopen die Daten zu holen, serverseitig zu verarbeiten und dann darzustellen.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 07-10-2008, 10:43
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Der Quellcode der auf der fremden Seite eingebunden wird, um die Daten zu laden, sollte schon JavaScript sein, da es ja vllt. auch eine HTML Seite sein kann, in der der Quellcode eingebunden wird.

Was ist also von JavaScript her nötig, um auf eine PHP Datei eines fremden Servers zuzugreifen. Bei mir erzeugt die PHP Datei die nötigen Inhalte, die geladen werden.

Geändert von BananaJo (07-10-2008 um 10:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.