php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 19-10-2008, 21:04
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich würde übrigens nicht prinzipiell <strong> meiden und den Text mit einem nichtssagenden <span> Tag formatieren. <strong> hat ja auch seinen Sinn.

Zitat:
<strong>...</strong>
zeichnet einen Text aus mit der Bedeutung "stark betont" (Steigerung von "em")
http://de.selfhtml.org/html/text/logisch.htm

Ob das dann fett oder bunt oder wie auch immer dargestellt wird, ist Frage des Designs.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 22-10-2008, 22:54
fabio
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fabio ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wetzikon, ZH, CH
Beiträge: 408
fabio ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so, habs jetzt mal erledigt, dass CMS gibt xhtml validen code aus.
musste halt auf transitional ausweichen, wegen den target=_blank bei den links, abgesehen von diesem parameter wäre die seite jedoch sogar xhtml strict valide.
http://dev.interni-raumkonzept.ch/profil.htm (profil ist momentan die einzige seite die anderen muss ich noch neu abspeichern mit dem CMS, ist noch der alte code in der datenbank)

http://validator.w3.org/check?uri=ht...raumkonzept.ch

die paragraphen sind jetzt in <p> eingeschlossen, leere zeichen sind halt weiterhin mittels <p><br /></p> gelöst.


denkt ihr ich kann die homepage code-technisch so belassen? könnt den code ja mal anschauen (eben der von der profil seite)
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 23-10-2008, 11:08
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
die paragraphen sind jetzt in <p> eingeschlossen, leere zeichen sind halt weiterhin mittels <p><br /></p> gelöst.
warum nicht mit <p>&amp;nbsp;</p> , wäre noch einen Ticker logischer (hast ja keinen Zeilenumbruch sondern ein Leerzeichen.

Ansonsten: schöne Seite, sieht gut aus und ist eine der wenigen "kommerziellen", validen Seiten im Netz.
Die einzig anderen validen Seiten beschäftigen sich ja mit Html, CSS & Co.
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 23-10-2008, 16:40
fabio
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fabio ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wetzikon, ZH, CH
Beiträge: 408
fabio ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von mcmurphy
[B]warum nicht mit <p>&amp;nbsp;</p> , wäre noch einen Ticker logischer (hast ja keinen Zeilenumbruch sondern ein Leerzeichen.
erstmal danke fürs kompliment, hast recht hab auch ein wenig umgeschaut, microsoft, google, yahoo, nyt, ibm alles ziemlich invalide. apple hats zumindest bei der startseite geschaft nur einen fehler zu machen (wegen propriotären "suchfeld"), aber ja, hast recht scheint nicht so viele valide seiten zu geben. (okey, so ne kleine selbstgemachte 1-mann seite ist auch leichter valide zu machen als eine grosse geschäftsseite wo es duzende admins dran hat usw)

nun zum grund mit <p>&nbsp; da ist die sache, dass wenn ich ein leerzeichen erstelle, wird es auch als leerzeichen dargestellt wenn ich später wieder etwas bearbeite. und jenach dem, wenn man mit den pfeiltasten oder der maus auf die zeile klickt schreibt man "leerzeichenDies ist ein text" und nicht mehr "Dies ist ein text", kurzum die zeile erscheint dann wie eingerückt. ist eigentlich auch logisch, aber als ich es gesehen hab, hatte auch ich zuerst zwei drei sekunden den gedanken "shit, was ist jetzt wieder falsch".
womöglich mach ich das aber noch, dass es bei der ausgabe als <p>nbsp ausgegeben wird, und im editor als <p><br />, so dass es am anfang der zeile kein leerzeichen drin hat.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:51 Uhr.