PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS (https://www.php-resource.de/forum/html-javascript-ajax-jquery-css-bootstrap-less/)
-   -   [AJAX] Bestes Ajax Framework (https://www.php-resource.de/forum/html-javascript-ajax-jquery-css-bootstrap-less/94565-ajax-bestes-ajax-framework.html)

PHP-Master07 17-11-2008 22:48

[AJAX] Bestes Ajax Framework
 
Hi!

Ich bin gerade dabei, meine Webseiten auf Ajax umzustellen, um alles benutzerfreundlicher zu gestalten. Ich habe einmal angefangen, mir Ajax selbst bei zu bringen und habe dann gehört, dass es so etwas wie Ajax Frameworks gibt.

Eine Google-Suche brachte mich auf eine gute Übersichtsseite. Leider kenne ich mich mit Ajax nicht so aus, deshalb kann ich auch schwer beurteilen, welches da jetzt wirklich gut ist. Ich kann mir nur die Demos anschauen, aber die täuschen ja auch oft.

Ich suche: Etwas Einfaches.

PHP-Desaster 17-11-2008 23:04

Das "beste" Framework, wohl nur das für die Anforderungen am besten passendste. Und da ich deine Anforderungen nicht kenne, kann man da kaum etwas zu sagen. Am bekanntesten sind wohl aber prototype (Erweiterung von JavaScript und CrossBrowser-Kompatibilität), mootools (dito und ein paar kleine Effekte) und jQuery (Auch Core-Erweiterung + UI). Für prototype kannst du dir mit script.aculo.us noch ein paar nette Effekte etc. an Bord holen. Welches du nun verwenden solltest, ist grob gesagt egal. Alle Frameworks haben ihre Vor- und Nachteile (auch wenn die entsprechenden Anhänger natürlich ihr Framework besser finden ;)).

pekka 18-11-2008 01:15

Prototype verliert auf der Performance-Seite leider deutlich gegenüber den anderen Frameworks, siehe z.B.
http://blog.creonfx.com/javascript/d...nce-comparison oder http://mootools.net/slickspeed/

PHP-Master07 18-11-2008 16:32

Meine Anforderungen weiß ich noch nicht so genau, weil ich mir noch nicht mein ganzes Konzept überlegt habe.

Was ich zurzeit geplant habe:

- Login
- Bearbeiten von anderen Eingabefeldern
- Ticker (ständige Aktualisierung von Daten)

Mehr kann ich eigentlich noch nicht dazu sagen. Aber es sollte ein einfaches Framework sein, das man leicht bedienen kann.

pekka 18-11-2008 17:15

Wenn es Dir wirklich rein um Ajax-Funktionen geht, und nichts sonst, ist vielleicht Matt Kruses Ajax toolbox eine gute Wahl. Sie wiegt komprimiert nur 8,5 kb und ist sehr angenehm zu bedienen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG