php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 20:22
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard p oder div zur unterteilung bei formularen

ich sitze gerade an einem tutorial über formulare und stelle mir folgende frage. innerhalb eines fieldsets habe ich mehrere elemente, wo ich später per css vertikale abstände festlegen möchte. nehme ich für die unterteilung nun ein p oder ein div. also entweder so:
PHP-Code:
<fieldset>
  <
legend>Adresse</legend>
  <
p>
    <
label for="vorname">Vorname</label>
    <
input type="text" name="vorname" id="vorname" />
  </
p>
  <
p>
    <
label for="name">Name</label>
    <
input type="text" name="name" id="name" />
  </
p>
  ...
</
fieldset
oder so:
PHP-Code:
<fieldset>
  <
legend>Adresse</legend>
  <
div>
    <
label for="vorname">Vorname</label>
    <
input type="text" name="vorname" id="vorname" />
  </
div>
  <
div>
    <
label for="name">Name</label>
    <
input type="text" name="name" id="name" />
  </
div>
  ...
</
fieldset
imho ist das sukijaki (also jacki wie hosi), aber vielleicht hat einer von euch dazu eine eigene meinung. offenbar sind beide varianten regelkonform.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 21:02
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich würde aus dem Bauch heraus <p>'s nehmen. Warum kann ich dir aber nicht sagen. Ist beides okay denke ich.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 21:08
php_fussel
 Newbie
Links : Onlinestatus : php_fussel ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 120
php_fussel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Aaaaaaaaaaaaaaalsoooooooooooooooo ... Scherz !
Ich denke mal, das ist jedem selbst überlassen. Hauptsache es funzt zum Schluss! Man könnte ja auch eine Tabelle nehmen ... Scherz !
Aber ich denke eine Definitionsliste ist auch nett ...
PHP-Code:
<fieldset>
 <
legend>Kontaktformular</legend>
  <
div id='info'>Titeltext</div>
   <
form name='contact' action='...' method='post'>
    <
dl>
      <
dt>
        <
label for=inputName>Name</label>
           <
dd>
              <
input id='inputName' name='name' value='...' type='text'>
      <
dt>
         <
label for=inputEmail>Email</label>
            <
dd>
               <
input id='inputEmail' name='email' value='...' type='text'>
      <
dt>
          <
label for=textareaMessage>Nachricht</label>
            <
dd>
                <
textarea id='textareaMessage' name='message'>
                </
textarea>
      </
dl>
      <
div id='imageSubmit'>
            <
input name='submit' type='image'src='button_versenden.gif' value='send'>
       </
div>
   </
form>
</
fieldset
Gruß php_fussel

Geändert von php_fussel (13-02-2009 um 21:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 21:20
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich nehme für meine Formulare auch Definitioslisten. Kropff möchte hier aber glaube ich eher Formularbereiche abgrenzen und nicht nur einzelne Felder/Labels.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 21:27
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@ php_fussel und lennart
ihr habt auch nichts vernünftiges zu tun?

also das mit den definitionslisten ist ganz interessant. aber warum? ich habe damit bei formularen noch nie gearbeitet. bin auch noch nicht auf die idee gekommen. andere meinungen?

Zitat:
Kropff möchte hier aber glaube ich eher Formularbereiche abgrenzen und nicht nur einzelne Felder/Labels.
doch, will ich.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 21:34
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Welche Antwort würdest du auf die Frage:

"Ist das ein Absatz oder ein Bereich?" geben?. (@Kropff, oder wer will)

mfg
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 21:38
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Blackgreetz
Welche Antwort würdest du auf die Frage:

"Ist das ein Absatz oder ein Bereich?" geben?. (@Kropff, oder wer will)

mfg
keine ahnung , darum frag ich ja auch. wie schon gesagt, ist das imho lattens. hier geht es nur um meinungen, nicht um tatsachen .

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 21:45
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm. Sone Antwort kann man auch intuitiv geben :P

Ich würd auf die Frage wohl eindeutig Absätze antworten.
Für mich ist ein Fieldset schon eine Art Bereich .. nur mit Rahmen und ner Legende..
Natürlich kann man Bereiche auch wieder mit Bereichen verschachteln, aber da ja dann nur noch Text reinkommt.. nunja -> eher nen Absatz (denk ich)

Allerdings ist die Sache mit der Liste (welche is mir egal) nicht uninteressant, denn bei einem Formular kannst du auch die einzelnen Formularpunkte als Listenpunkte interpretieren.

Also würd ich eher die Frage stellen, ob <p> oder <ul>, da ich div, wie erwähnt, ausschließen würde.

mfg
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13-02-2009, 22:01
php_fussel
 Newbie
Links : Onlinestatus : php_fussel ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 120
php_fussel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

In dem Tutorial würde ich dann auch noch so Sachen wie ...

PHP-Code:
<input id='inputName' name='name' value='...' type='text' 
tabindex='1' class='textinput' onFocus="this.style.border='2px solid 
#ff0000';" 
onBlur="this.style.border='2px solid #000000';"
... aufführen. Oder das man den Feldwert, wenn er mal gesetzt wurde, aber noch was korrigiert werden muss, mit z.B. value='$name' PHP-seitig wieder füllen kann, so dass der Benutzer dies nicht noch mal machen muss ... ich denke, Sie wissen, was ich meine!


Gruß php_fussel

Geändert von php_fussel (13-02-2009 um 22:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14-02-2009, 00:21
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich würde auf die einzelne Kapselung von label und input komplett verzichten. Mit dem passenden CSS kommt man ohne doch genauso gut klar
Übrigens: Eine Definitionsliste dafür zu verwenden, nur weil das Browserverhalten ungefähr dem entspricht, was als Ergebnis rauskommen sollte, ist doch Blödsinn, dabei handelt es sich definitiv um keine Definitionsliste. Und eine einfache Liste braucht man auch nicht, wie gesagt, mit dem richtigen CSS kann man sich den Container sparen.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 14-02-2009, 12:17
php_fussel
 Newbie
Links : Onlinestatus : php_fussel ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 120
php_fussel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

da bin ich anderer Meinung, den eine Definitonsliste ist hier (meiner Meinung nach) passend, da ich ja einzelne Abschnitte "definiere". Ich habe einen Namen (der zu definierende Begriff), der zu einem Eingabefeld für den Namen (Definitionsbeschreibung) gehört, diese beiden stehen durch das Label-Element (durch die id) in direktem Bezug und das verhält sich für die anderen Bereiche genauso. Natürlich könnte man das auch rein mit CSS lösen ... CSS wird aber eh eingesetzt (sollte man jedenfalls). Und ich denke, dass man das Layout durch die einzelnen Elemente (Knoten) der Liste wesentlich ansprechender (und vielleicht auch einfacher) designen kann, da ich mehr "Angriffspunkte" habe, als wenn ich CSS nur auf die input-Elemente alleine ansetze ...

Gruß php_fussel
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 14-02-2009, 14:38
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
Zitat:
Kropff möchte hier aber glaube ich eher Formularbereiche abgrenzen und nicht nur einzelne Felder/Labels.
doch, will ich.
Weitere Moeglichkeit:
PHP-Code:
label display:blockmargin-top:...; margin-bottom:...; }

<
label>Vorname: <input type="text" name="vorname" id="vorname" /></label
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 14-02-2009, 15:28
php_fussel
 Newbie
Links : Onlinestatus : php_fussel ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 120
php_fussel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da hat der Herr wahsaga aber ein "rausgehauen" ... funktioniert, schöne Lösung!

Gruß php_fussel
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 14-02-2009, 15:34
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wusste garnicht dass es erlaubt ist ein input in ein label zu legen. Danke für den Tipp.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 14-02-2009, 15:40
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Semantisch gesehen hat das input im label soviel zu suchen wie eine Schuhsohle auf Toastbrot... ist meine Meinung. Mag man nicht teilen, mir egal.

<label><input>
<label><input>
label, input {float:left; display:block; width:200px;}
label {clear:left;}
oder sowas in der Art funktioniert auch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.