php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-03-2009, 09:39
Slogh0r
 Newbie
Links : Onlinestatus : Slogh0r ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 4
Slogh0r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [HTML] "colspan" wird nicht verwendet

Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:

Ich hab ein kleines PHP-Script für einen Bekannten geschrieben und bin auf ein sehr lustiges Problem gestoßen:

colspan (fett markiert) wird einfach nicht verwendet. Ich dachte, es liegt möglicherweise daran, dass die komplette TR, in dem das TD liegt, am anfang ausgeblendet ist, doch auch aufgeklappt (das JS ist dafür da) verschiebt das Bild im Problem-TD die komplette Zelle, obwohl es über die komplette Zeile gehen sollte.

Kennt jemand das Problem? Danke im Voraus.

PHP-Code:
    <tr class="<?php echo $classN;?>">
        <td width="150" id="link_<?php echo $count;?>" class="shopLink"><a href="javascript:toggleLink('<?php echo $count;?>');"><?php echo $data[name];?></a></td>        
        <td width="500"><?php echo $data[kurztext];?></td>        
        <td width="150" align="right"><?php echo $data[preis];?></td>
    </tr>
    <tr id="content_<?php echo $count;?>" class="hidden" bgcolor="#ffffff">
        [B]<td colspan="3">[/B]
            <table border="0" cellpadding="2" cellspacing="2" width="100%">
                <tr>
                    <td><img src="img/upload/<?php echo $data[photo1];?>" class="border" height="200"></td>
                    <td width="100%" align="left" valign="top"><?php echo $data[langtext];?></td>
                </tr>
            </table>
        </td>
    </tr>

Geändert von Slogh0r (17-03-2009 um 10:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-03-2009, 10:00
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Handelt es sich um ein HTML oder ein PHP Problem?
Dann bitte den Code auf eine der beiden Sachen begrenzen.

Ansonsten noch den Code gemäß Regeln anpassen und vielleicht auch mal CSS in Betracht ziehen!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-03-2009, 10:16
Slogh0r
 Newbie
Links : Onlinestatus : Slogh0r ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 4
Slogh0r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich schätze HTML, mit deaktiviertem css funktionierts auch nicht.
Ist ja nur ein Teil PHP, dachte das würde kein Problem darstellen.

Grad gemerkt, dass das lustigerweise nur im Firefox so ist, im IE funktionierts einwandfrei.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-03-2009, 10:20
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich schätze HTML
Warum postest du dann PHP-Code?

Zitat:
mit deaktiviertem css funktionierts auch nicht.
Hat a) niemand behauptet und b) haben wir nicht einen Fitzel CSS-Definition gesehen. Warum sollte es also mit deaktiviertem CSS funktionieren?

Zitat:
Ist ja nur ein Teil PHP, dachte das würde kein Problem darstellen.
Es ist überflüssig! Zudem erwartest du, dass wir uns unnötig arbeit machen und deinen PHP-Code (ohne die Umstände zu kennen) im Kopf parsen...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-03-2009, 10:39
Slogh0r
 Newbie
Links : Onlinestatus : Slogh0r ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 4
Slogh0r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bin ja schon ruhig

Grundsätzlich gings ja auch nur darum, dass colspan (im FF) einfach nicht angezeigt wird, warum auch immer.

CSS deaktiviert weil:
die Klasse "hidden" des TR, in dem die "böse" TD is, display: none; beinhaltet. Könnte sich ja auch auf das colspan auswirken. Keine Ahung, war nur ein Gedanke, beschäftige mich eigentlich mehr mit C++. Also ein CSS-Problem ist auszuschließen.

Ich habs ja auch im HTML-Forum gepostet, weil ich mir ziemlich sicher bin, ich verstehs Problem nicht
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-03-2009, 10:53
Slogh0r
 Newbie
Links : Onlinestatus : Slogh0r ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 4
Slogh0r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Problem gelöst. Firefox, colspan und display: block; vertragen sich nicht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-03-2009, 11:41
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Probiers mal mit

display: table-row

bzw. table-cell (je nachdem wo Du die Sichtbarkeit änderst).

Und nachträglich willkommen im Forum! Der Ton ist hier nicht immer so.

Allerdings solltest Du dir angewöhnen, Code umzubrechen wie in den Regeln beschrieben, damit man nicht
horizontal scrollen muß.
Das gibt sonst schnell (zu recht) Kommentare.

Geändert von pekka (17-03-2009 um 11:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 17-03-2009, 20:11
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Probiers mal mit

display: table-row

bzw. table-cell (je nachdem wo Du die Sichtbarkeit änderst).
Wenn's um das Einblenden per JavaScript geht - braucht man nicht. display einfach einen Leerstring zuweisen, und gut.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:51 Uhr.