php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-03-2009, 21:01
Luke
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Luke ist offline
Registriert seit: Oct 2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 623
Luke ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [JavaScript] Kann input nicht stylenH

Hi

irgendwie schaffe ich es nicht das aussehen eines inputfelders per JS zu ändern. Ich habe eine Funktion die das Inputfeld übergeben bekommt und folgendes versucht:

Code:
function check_password_length(pwd_input)
{
	if(pwd_input.value.length > 4) {

		//Das hier klappt, dh. auf pwd_input reagiert er schon mal richtig
		document.getElementById("password_length_notice").innerHTML = "";

		// Das hier klappt beides nicht
		pwd_input.style.setAttribute("border", "thin solid red", false);
		pwd_input.style.color = "#FF0000";


		// Und ein Versucht beides direkt anzusprechen auch nicht:
		document.getElementById("new_password").style.setAttribute("border", "thin solid red", false);
		document.getElementById("new_password").style.color = "#FF0000";


	}
}
Was mach ich falsch?

Danke und Grüe,
Lukas
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-03-2009, 21:06
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: [JavaScript] Kann input nicht stylenH

Die setAttribute-Variante ist nicht zum empfehlen, das andere sollte aber klappen - ohne die Umgebung zu sehen so schlecht zu beurteilen, wo der Fehler liegt.


Generell wäre es aber cleverer, dem Inputfeld im Fehlerfalle einfach eine (ggf. zusätzliche) Klasse wie "fehler", "error", sonstwas zu verpassen - dann kann man die im allgemeinen CSS stylen, und somit die Trennung von Scriptlogik und Layout besser einhalten.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-03-2009, 21:30
Luke
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Luke ist offline
Registriert seit: Oct 2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 623
Luke ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: [JavaScript] Kann input nicht stylenH

Zitat:
Original geschrieben von wahsaga
Generell wäre es aber cleverer, dem Inputfeld im Fehlerfalle einfach eine (ggf. zusätzliche) Klasse wie "fehler", "error", sonstwas zu verpassen - dann kann man die im allgemeinen CSS stylen, und somit die Trennung von Scriptlogik und Layout besser einhalten.
Ja richtig. Aber auch das klappt nicht:

Code:
pwd_input.setAttribute("class", "input_correct");
pwd_input.className = "input_correct";
		
document.getElementById("new_password").className = "input_correct";
document.getElementById("new_password").setAttribute("class", "input_correct");
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-03-2009, 21:34
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
<input id="new_password" ... class="passwd" />

...

document.getElementById("new_password").className += " correct";
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-03-2009, 22:39
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@luke
vielleicht solltest du mal sagen, dass der ie damit nicht klarkommt. und .style.setAttribute ist eh falsch.

möglichkeit 1 über eine klassendefinition
PHP-Code:
alarm document.createAttribute ('class');
alarm.nodeValue 'input_false'
document.getElementById('new_password').setAttributeNode(alarm);
...
.
input_false
{
  
borderthin solid red;
  
color#f00;

oder über eine style-definition
PHP-Code:
pwd_input.style.border 'thin solid red';
pwd_input.style.color '#FF0000'
und als hinweis noch das hier. ungetestet, aber das prinzip ist richtig.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite

Geändert von Kropff (27-03-2009 um 22:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28-03-2009, 00:41
Luke
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Luke ist offline
Registriert seit: Oct 2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 623
Luke ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
@luke
vielleicht solltest du mal sagen, dass der ie damit nicht klarkommt. und .style.setAttribute ist eh falsch.
Das Problem trat tatsächlich im FF auf! Ich hab jetzt den Rechner neu egstartet (und sorry sorry dass ich euch dann so beansprucht habe), und jetzt klappt's auch mit dem .className =. Ich werd dann aber die lezte Version benutzen. Danke auf jeden Fall an alle.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28-03-2009, 00:48
Luke
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Luke ist offline
Registriert seit: Oct 2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 623
Luke ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ach, PS, noch eine Frage. Ich rufe die funktion onkeydown eines inputs auf, und komplett sieht sie so aus:

Code:
function check_password_length(pwd_input)
{
	if(pwd_input.value.length < 6) {   // Oben steht 4, aber es soll 6 sein
		pwd_input.className = "";
	} else {
		pwd_input.className = "input_correct";
		
	}
}
Es war so gedacht dass wenn man erst wenn man >=6 Zeichen eingibt input_correct gesetzt wird. Es verhält sich aber so dass man 7 Zeichen eingeben muss damit das passiert, und wenn man dann wieder Zeichen entfernt wird die klasse erst bei 4 Zeichen gelöscht. Wie kann das sein?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28-03-2009, 02:55
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

onkeydown feuert in dem Moment, wo man die Taste runterdrückt, sozusagen runterzudrücken "anfängt" - das wirkt sich dann aber noch nicht so aus, dass die Taste wirklich ins Eingabefeld reinkommt ... besser onkeyup nehmen, das feuert erst wenn die Taste schon ins Inputfeld reingeschrieben wurde, quasi beim Finger wieder von der Taste hochnehmen ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28-03-2009, 14:01
Luke
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Luke ist offline
Registriert seit: Oct 2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 623
Luke ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja k, danke. Jetzt klappts auch mit der richtigen anzalh von buchstaben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:19 Uhr.