php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-04-2009, 11:32
Breezzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Breezzer ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 98
Breezzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Wie erzeugt mein Editor XHTML?

hallo zusammen,

vor etwas längerer Zeit hatte ich mir mal einen dieser vielen WYSIWYG-editoren zusammengeschustert. Allerdings werden dabei - je nach browser natürlich - mehr oder weniger invalide tags verwendet; und XHTML ist das erzeugt gleich dreimal nicht.
Deshalb würde ich gerne wissen, wie die verbreiteten Editoren, die angeblich XHTML erzeugen können (wie z.b. der Tiny-Dinger), das machen.

Da ich nicht den ganzen Sourcecode durchsuchen möchte, stelle ich hier einfach mal schnell dir Frage: Gibts dazu ne erweiterte Einstelung für den DesignMode etc. (wohl eher nicht) oder baut sich der Editor das ganze selbst mühsam zusammen=

Eine einfache Antwort würde mir eigentlich schon reichen, eine komplizierte wird aber trotzdem auch gut genommen :-)

Gruß
Breezzer
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-04-2009, 16:19
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also jeder halbswegs vernünftige klickibunti-editor sollte eine möglichkeit haben, die dtd einzustellen. beim dreamweaver geht das, glaub ich, bei den projekteinstellungen.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-04-2009, 20:49
Breezzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Breezzer ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 98
Breezzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Gut zu wissen.

Und wie schauts mit Online WYSIWYG - Editoren aus?
ich hatte eigentlich erwartet, dass man das aus der Kategorie und dem Inhalt des Themas rauslesen kann - Da hab ich mich wohl vertan
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-04-2009, 21:37
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Online WYSIWYG - Editoren
also da habe ich keine ahnung von. welche zum beispiel?

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-04-2009, 00:28
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit der Thematik habe ich mich auch noch nicht auseinandergesetzt, aber Googeln bringt einige Ergebnisse, z.B. diesen Init-String für TinyMCE.

http://tinymce.moxiecode.com/punbb/viewtopic.php?id=27
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-04-2009, 09:37
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Nur so nebenbei:

Beim Nachfolger vom FckEditor (wird in der neuen Version dann CkEditor heißen) haben es sich die Entwickler zum Ziel gemacht, dass das Verhalten in allen Browsern absolut gleich ist. Da wäre ich echt froh drum - in manchen Browsern packt er um ein <table> immer mal wieder gerne ein <p> aussen rum - hab mir deswegen extra im CMS noch einen Workaround geschrieben, der diese <p>s entfernt.

Was mir in der momentanen Beta immer noch fehlt, ist ein Dialog, mit dem ich ALLE möglichen Attribute für ein Tag einfach setzen kann. Mich nervt es, dass ich in der Config Styles anlegen muss, um einem <p> ein class="" verpassen zu können oder dafür in den Quelltext schalten zu müssen (gilt auch für table, tr, td usw. ). Hab mir die Dialoge von table und td immer selbst angepasst, aber es ist halt nervig, jedesmal wieder rumzufrickeln, wenn man mal eine neue Version aufspielen will.

Ich hab aber etwas Hoffnung, da die aktuelle Beta unten eine Leiste enthält die die Position im Dom-Baum anzeigt - da jetzt noch per Rechtsklick in einen Dialog schalten können und die Sache wär für mich geritzt.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03-04-2009, 10:41
Breezzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Breezzer ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 98
Breezzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

vielen dank schonmal an alle...dann werde ich wohl doch weiter einen dieser beiden (TinyMCE oder FCKeditor bzw. nachfolger) verwenden, statt mich selbst damit zu beschäftigen :P
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.