php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 14-06-2009, 21:38
KarlKoks
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : KarlKoks ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 112
KarlKoks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Browserumleitung umgehen möglich?

Guten Abend.
Ich habe mal folgende Frage..

Wenn ein Nutzer eine Seite aufruft, und im HEAD dieser Seite sich folgendes Befindet:

PHP-Code:
echo "<meta http-equiv=\"refresh\" content=\"3; URL=index.php?".SID."\">\n"
Wird dieser ja umgeleitet auf die genannte Seite! Meine Frage dazu ist jetzt ob

a) diese Funktion in allen Browsern funktioniert.. und auch korrekt ausgeführt wird

und

b) Ob Der Nutzer der Umgeleitet wird, irgendwie die Möglichkeit hat das ganze zu umgehen, bzw im Browser zu deaktivieren oder ähnliches, sodass er es schafft NICHT umgeleitet zu werden und dieser somit zugriff auf die Seite hat die eigentlich aufgerufen wurde?

Gruß
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-06-2009, 21:43
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

meta-Umleitung funktioniert schon korrekt, kann aber per Browsereinstellung abgeschaltet werden.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-06-2009, 21:51
KarlKoks
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : KarlKoks ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 112
KarlKoks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke..
Gibt es eine andere Möglichkeit einer Umleitung, die nicht umgehbar ist?

Und die gewünschte Webseite auf jeden Fall aufruft?

Gruß
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-06-2009, 21:55
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Wozu soll der Unsinn gut sein?
Wozu eine geheime Umleitung?
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-06-2009, 08:17
KarlKoks
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : KarlKoks ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 112
KarlKoks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von combie Beitrag anzeigen
Wozu soll der Unsinn gut sein?
Wozu eine geheime Umleitung?
1. Ist das kein Unsinn, sondern hat seinen Sinn, sonst würd ich nicht danach Fragen.

2. Ist die Umleitung nicht Geheim! Der User bekommt schon mit das umgeleitet wird. Ich will nur sichergehen das er durch deaktivierung im Browser o. ä. nicht Seite A angezeigt bekommt obwohl er umgeleitet werden soll auf Seite B.
Weil in dem Fall Seite A absolut tabu ist!

Ist das schwer zu verstehen?

Hat jemand eine Lösung?

Gruß
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-06-2009, 09:02
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von KarlKoks Beitrag anzeigen
1. Ist das kein Unsinn, sondern hat seinen Sinn, sonst würd ich nicht danach Fragen.
Sicher hat alles einen Sinn. Aber es wäre auch hilfreich wenn du uns an deinen Gedanken teilhaben lässt.

Zitat:
Zitat von KarlKoks Beitrag anzeigen
Ist das schwer zu verstehen?
Mäßige dich bitte in deinem Ton! DU willst etwas wissen und musst entsprechende Nachfragen auch akzeptieren und korrekt beantworten.

Zitat:
Zitat von KarlKoks Beitrag anzeigen
Hat jemand eine Lösung?
Mal ins Blaue ... der Sinn ist mir auch nicht so ganz klar. Probiere header() aus, evtl. ist es das was du suchst.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15-06-2009, 10:24
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Ich will nur sichergehen das er durch deaktivierung im Browser o. ä. nicht Seite A angezeigt bekommt obwohl er umgeleitet werden soll auf Seite B.
Weil in dem Fall Seite A absolut tabu ist!
Dann wird das mit dem header() erstmal auch nix!!
Wenn Seite A tabu ist, stellt sich mir die Frage:
Warum lieferst du überhaupt Seite A aus, wenn du das doch gar nicht willst??
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15-06-2009, 11:28
KarlKoks
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : KarlKoks ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 112
KarlKoks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von combie Beitrag anzeigen
Warum lieferst du überhaupt Seite A aus, wenn du das doch gar nicht willst??
Ganz Einfach! Angenommen ich ändere die AGB.. muss jeder Nutzer diese vorerst akzeptieren bevor er weiter im Mitgliederbereich unterwegs sein darf.
So sollte er diese also bisher nicht akzeptiert haben, wird auf umgeleitet auf eine Seite wo er dies ersteinmal tun muss.

Er soll also nicht im Mitgliederbereich rumspielen dürfen (indiesem Fall seite A)

Und da wollte ich halt sichergehen das auch wirklich dahin umgeleitet wird (Seite B) und dies nicht unterbinden kann.

Habe das Problem aber mitlerweile anders gelöst!

Vielen Dank trotzdem
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-06-2009, 11:39
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von KarlKoks Beitrag anzeigen
Ganz Einfach! Angenommen ich ändere die AGB.. muss jeder Nutzer diese vorerst akzeptieren bevor er weiter im Mitgliederbereich unterwegs sein darf.
So sollte er diese also bisher nicht akzeptiert haben, wird auf umgeleitet auf eine Seite wo er dies ersteinmal tun muss.

Er soll also nicht im Mitgliederbereich rumspielen dürfen (indiesem Fall seite A)
Warum gibst du den Mitgliederbereich dann überhaupt aus, wenn der Benutzer nicht hin darf?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cronjob Umgehen Scr1pt3r PHP Developer Forum 5 24-05-2006 13:39
servertimout umgehen, möglich? stefanwie PHP Developer Forum 6 23-10-2005 04:08
Spamfilter umgehen RoNoX PHP Developer Forum 18 12-02-2004 10:24
startseite umgehen phil-bl PHP Developer Forum 6 05-10-2001 18:19
passwortabfrage umgehen... bastian ASP, PERL, CGI, C und alles andere 3 26-09-2001 16:22

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:47 Uhr.