php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 13:37
Skywalker077
 Newbie
Links : Onlinestatus : Skywalker077 ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 133
Skywalker077 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Shoutbox - gestalterische Umsetzung

Servus,
Ich habe mir mal als Übung ein umfangreicheres Shoutböxchen vorgenommen!

Ich habe soweit alles durch geplant wie ich es machen möchte bzw. Probieren werde!
Ich habe aber ein Problem, wie realisiere ich das er nur 5 Beiträge ausgibt auf einer Höhe von 200 Pixel und wenn die Beiträge größer als die 200Pixel sind, das es eine Scroll Funktion gibt?

Gruß Christian

EDIT:
Beitrag abgetrennt und eigenes Thema draus gemacht; in das gewählte passte er nicht so gut rein.
wahsaga


Geändert von wahsaga (28-08-2009 um 13:49 Uhr) Grund: moderation
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 13:47
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Skywalker077 Beitrag anzeigen
wie realisiere ich das er nur 5 Beiträge ausgibt auf einer Höhe von 200 Pixel und wenn die Beiträge größer als die 200Pixel sind, das es eine Scroll Funktion gibt?
http://de.selfhtml.org/css/eigenscha...g.htm#overflow
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 14:00
Skywalker077
 Newbie
Links : Onlinestatus : Skywalker077 ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 133
Skywalker077 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Kann man das statt mit einem Extra <div>-Container auch mit einer Tabelle machen?
Ich weiß nämlich nicht wie ich 2 Div Container unter einander bekomme ohne das die daneben beeinflusst werden!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 14:22
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Skywalker077 Beitrag anzeigen
Kann man das statt mit einem Extra <div>-Container auch mit einer Tabelle machen?
Warum sollte man wollen?
Tabellenlayouts sind etwas aus dem letzten Jahrtausend.
Zitat:
Ich weiß nämlich nicht wie ich 2 Div Container unter einander bekomme ohne das die daneben beeinflusst werden!
Informiere dich über Spaltenlayouts mittels float.

Grundlagen für Spaltenlayout mit CSS - SELFHTML aktuell Weblog
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 15:59
Skywalker077
 Newbie
Links : Onlinestatus : Skywalker077 ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 133
Skywalker077 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Genau das Floaten mache ich!
So habe ich das zum Testen aufgebaut!
Immer wenn ich versuche jetzt unter Zeile Eins was rein zusetzten schreibe ich
PHP-Code:
#zeile1b {
     
width150px;
      
floatleft
Den <div> Container habe ich zwischen Zeile 1 und Inhalt!
Im Gesamt Text habe ich das Fett gedruckte hinzugefügt!

PHP-Code:
#gesamt {
    
width1000px;
    
background-colorgreen;
    
margin0px auto;
        }

#header {
    
height180px;
    
background-colorffffff;
    
margin-bottom:2px;
        }
        
#navigation {
    
height30px;
    
background-color:222222;
    
margin-bottom:2px;
        }
        
#zeile1 {
    
width150px;
        [
B]height200px;[/B]
        
background-color:222222;
    
floatleft;
             }
             
#zeile3 {
    
width150px;
    
background-color:222222;
    
floatleft;
        }
        
#zeile4 {
    
width170px;
    
background-color:222222;
    
floatright;
        }
        
#inhalt {
    
width520px;
    
background-color:222222;
    
margin-left2px;
    
margin-right2px;
    
float:left;
    
text-aligncenter;
        } 
Ich mag CSS nicht, entweder nicht verstanden oder irgentwas über Sprungen in den Erklärungen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 16:14
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das CSS ist ohne das zugehörige HTML nicht nachvollziehbar. Ist die betreffende Seite online?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 16:21
Skywalker077
 Newbie
Links : Onlinestatus : Skywalker077 ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 133
Skywalker077 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<HTML>
    <HEAD>
         <TITLE>Startseite</TITLE>
         <link rel="stylesheet" type="text/css" href="style.css">
    </HEAD>
    <BODY bgcolor="111111" text="ff0000">
    
    <div id="gesamt">
            <div id="header">
                <img src="picture/header.jpg">
            </div>
                    <div id="navigation">
                    <center>Navigationsleiste</center>
                    </div>
            
                    <div id="zeile1a">
                     <?php include "shoutbox.php"?>
                    </div>
                   
                    <div id="zeile1b";>
                    Ich finde das hier ein wunderbarer Platz um einen Text zu schreiben
                    </div>
                    
                    <div id="inhalt">
                     <?php 
                     
if (isset($_GET['section'], $section[$_GET['section']])) {
                         include 
$section[$_GET['section']];
                     } else {
                        include 
$section['news'];
                     }
                    
?>
                    </div>
                    
                    <div id="zeile3">
                    Hier wird irgentwann mal vielleicht Werbung stehen!
                    </div>
                    
                    <div id="zeile4">
                     <div class="menugesamt">
                     <p class="menutitle">Navigation</p>
                     <a class="menu" href="index.php?section=news">News</a>
                     <a class="menu" href="index.php?section=archiv">Archiv</a>
                     <a class="menu" href="index.php?section=gaestebuch">Gaestebuch</a>
                     <a class="menu" href="index.php?section=impressum">Impressum</a>
                     </div>
                    </div>
                 <br style="clear:both;" />
          </div>
       </body>
      </html>
Das ist die dazu gehörige Index Seite, ich hoffe, ihr könnt mir helfen
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 16:30
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das hilft nicht, weil ja der HTML-Code von PHP eingefügt wird. Bevor du den jetzt auch noch postest, stell es irgendwie online.

Erkläre das Problem, das du hast, so dass es außenstehende nachvollziehen können. Niemand von uns kann wissen, von welchem div du gerade sprichst, wie es angezeigt wird, wie es angezeigt werden soll und alles sowas.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 16:34
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Skywalker077 Beitrag anzeigen
Ich mag CSS nicht, entweder nicht verstanden oder irgentwas über Sprungen in den Erklärungen!
Zum Thema Floaten findest du hier was. Ansonsten kannst du dir ggf. noch das hier zu Gemüte führen. Ein paar Tutorials gibt es auch.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 18:46
Skywalker077
 Newbie
Links : Onlinestatus : Skywalker077 ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 133
Skywalker077 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe nur jetzt noch keine Datenbank angelegt!Sollte aber trotzdem ersichtlich sein, was ich meine.

Dieser Text:
Ich finde das hier ein wunderbarer Platz um einen Text zu schreiben
Sollte unter der "Shoutbox" stehen!
(Die Shoutbox ist das wo die Scrollbalken zusehen sind!)

Ich habe versucht den <div id="zeile1b"> auch unter hinter <div id="zeile4"> zu setzten aber es gibt nicht das gewünschte ergebniss!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 18:55
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Arbeite mit einer Doctype-Definition, sonst müssen die Browser raten. Und da macht jeder, was er will.

Pack zeile1a und zeile1b in ein eigenes Div-Element. Und das floatest du dann.

Und zu guter Letzt! Stylesheetanweisungen packt man entweder in Kopf einer Seite oder man lagert sich aus. Und sie werden auch nicht wild im Code mittels <style> verteilt.

Dir fehlen offenbar die elementarsten Grundkenntnisse, daher meine Anweisung. Lies dir das hier durch! Und wenn du dann noch Fragen hast, kannst dich jederzeit wieder melden. Vorher werde zumindest ich dir keine Fragen mehr beantworten.

Sorry, aber das muss sein . Sonst wird das nie was Vernünftiges.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 18:57
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Lern' mal ein bisschen mit HTML umzugehen - bei so vielen Fehlern ist es unsinnig, schon Gedanken an die Darstellung verschwenden zu wollen.

Erst korrektes und sinnvolles HTML erstellen - anschliessend formatieren.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 20:11
Skywalker077
 Newbie
Links : Onlinestatus : Skywalker077 ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 133
Skywalker077 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
Arbeite mit einer Doctype-Definition, sonst müssen die Browser raten. Und da macht jeder, was er will.
Sei mir nicht böse, aber ich habe früher mit
PHP-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
  "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"

gearbeitet, aber ich verstehe die Fehler dabei nicht!

Die Tags werden dann ja von <blabla> zu <blabla /> oder?
Zudem werden mir dann Output Fehler angezeigt die für mich absolut keinen Sinn ergeben.

Zb. Das Klammern rot makiert werden, und als fehlend eingetragen werden!
Ich hoffe, das ihr mir mein deffiziet etwas autreibt, aber selbst deine Seite Kropff hat mir dies nicht beantworten können

Christian
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 20:20
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Skywalker077 Beitrag anzeigen
aber ich verstehe die Fehler dabei nicht!
Welche?

Nimm beim Validieren noch die Option "Verbose Output" hinzu, dann bekommst du detailiertere Tipps.

Zitat:
Zb. Das Klammern rot makiert werden, und als fehlend eingetragen werden!
Rot markiert wird die fehlerhafte Stelle - die kann eine Maschine nicht immer eindeutig bestimmen, also wird im Zweifelsfalle das beginnende < eines Element-Tags markiert.

Wo von "fehlend" die Rede sein soll, sehe ich nicht.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 28-08-2009, 20:43
Skywalker077
 Newbie
Links : Onlinestatus : Skywalker077 ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 133
Skywalker077 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

z.b. dieses hier
PHP-Code:
You may have neglected to close an element, or perhaps you meant to "self-close" an elementthat isending it with "/>" instead of ">"
Und das wird auf </td> geschrieben... Wieso?
Ich glaube, ich sehe vor lauter zeichen das Problem nicht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
shoutbox-alternative: pin-o-mat.de Wurzel User pages 12 12-11-2006 09:07
Shoutbox Includen... oMg-Iceman PHP Developer Forum 4 20-03-2006 19:12
Shoutbox caro89 PHP Developer Forum 1 29-01-2005 23:07
Shoutbox Simon9990 PHP Developer Forum 2 29-06-2004 22:09
Shoutbox Hilfe Simon9990 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 4 02-06-2004 23:25

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.