php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 22-09-2009, 17:12
ThaDafinser
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ThaDafinser ist offline
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 223
ThaDafinser ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard CSS Mehrere Dateien zusammenfassen

Hallo,

man soll ja wenn möglich so wenig wie möglich HTTP Request pro Seitenaufruf verwenden, weshalb man ja Icons z.B. auf einem Bild zusammenfasst.

Bei CSS habe ich jetzt das Problem wenn ich alle CSS Dateien per PHP auf dem Server zusammenziehe, stimmen die relativen Pfade der Externen Librarys nicht mehr, da die CSS Datei ja nicht mehr von ihrem Ordner geladen wird, sondern indirekt von einem PHP File.

Gibt es eine möglichkeit, diese Pfade einfach zu "reparieren" bzw. gibt es da einen Workaround?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-09-2009, 17:16
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Pfade beim "Zusammenfassen" entsprechend anpassen.
Oder gleich Pfadangaben absolut zum Basis-URI machen. (Vermeidet auch andere "Probleme", wenn dann bspw. URL-Rewriting hinzukommt.)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-09-2009, 17:22
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

vielleicht reicht es ja auch, jeweils alle CSS-Dateien eines Verzeichnisses zusammenzufassen und nicht gleich verzeichnisübergreifend. Das mit der Anpassung der Pfade scheint mir etwas zu fehleranfällig, auch wenn es auf den ersten Blick simpel erscheint.

Gruß,

Amica
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-09-2009, 18:44
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Suchen und Tauschen - hat bei mir immer geklappt, eine CSS Datei nach der anderen und dann zusammen führen.

Die Zusammenfassung ist aber nur ein Teil - Thema wäre dann CSS Sprites.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-09-2009, 19:36
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Naja, ob das Optimierung am richtigen Ende ist?

Klar kann man CSS Dateien zusammenfassen... mag sogar einen Hauch bringen. Und das PATH Problem könne man auch durch verwenden von kompletten URLs umschiffen.

Dem Browser und den Proxies das Cachen der Dateien explizit zu erlauben, dürfte mehr bringen. Und auch das ETag Gedöns für CSS abschalten.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-09-2009, 21:01
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von ThaDafinser Beitrag anzeigen
Gibt es eine möglichkeit, diese Pfade einfach zu "reparieren" bzw. gibt es da einen Workaround?
Du solltest deine CSS-Dateien direkt vernünftig zusammenpacken, dann hast du das Problem nicht. Ich nutze immer folgende Struktur und fahre damit sehr gut:
Code:
+ webroot
|-+ resources
| |- css
| `- images
|-- index.php
|-- ...
Referenzierung auf Bilder dann im CSS immer über url(../images/...). So kann ich im Buildvorgang einfach alle CSS-Dateien zusammenfassen ohne irgendwelche Pfade anfassen zu müssen.
Solltest du vielleicht drüber nachdenken
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-09-2009, 21:35
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von PHP-Desaster Beitrag anzeigen
Ich nutze immer folgende Struktur und fahre damit sehr gut: ...
Meine Meinung. Ich habe noch nie was von absoluten Pfaden gehalten. Bei einer sauberen Struktur kann man das wunderbar auch über relative Angaben lösen. Ist nur eine Frage der Organisation.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23-09-2009, 08:21
ThaDafinser
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ThaDafinser ist offline
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 223
ThaDafinser ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von combie Beitrag anzeigen
Naja, ob das Optimierung am richtigen Ende ist?
Zitat:
Zitat von combie Beitrag anzeigen
Dem Browser und den Proxies das Cachen der Dateien explizit zu erlauben, dürfte mehr bringen.
Schließt das eine, das andere aus? Ich hab niemals gesagt, das ich das nicht mache ;-)

Nur wenn man das eine schon optimiert hat, muss man wo anderst weitermachen....

Da es sich nicht um eine klassische Website, sondern um eine Applikation handelt, sollte man jede Möglichkeit ausnutzen, da im optimalsten Falle die Applikation so schnell läuft, dass der User nicht einmal mehr merkt, das er im Web unterwegs ist.

Für diejenigen die es villeicht noch nicht kennen:
- YSlow
- YUI Compressor Online YUI Compressor
- JSlint
- Google Page Speed
...ist ein Anfang.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 23-09-2009, 08:26
ThaDafinser
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ThaDafinser ist offline
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 223
ThaDafinser ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von PHP-Desaster Beitrag anzeigen
Du solltest deine CSS-Dateien direkt vernünftig zusammenpacken, dann hast du das Problem nicht. Ich nutze immer folgende Struktur und fahre damit sehr gut:
Code:
+ webroot
|-+ resources
| |- css
| `- images
|-- index.php
|-- ...
Referenzierung auf Bilder dann im CSS immer über url(../images/...). So kann ich im Buildvorgang einfach alle CSS-Dateien zusammenfassen ohne irgendwelche Pfade anfassen zu müssen.
Solltest du vielleicht drüber nachdenken
Die Idee klingt ja logisch, aber es sind ja nicht die eigenen CSS Files die mir Probleme bereiten, sondern die Externen Libs.

Eigenen Code in Externe Libs einbauen ist immer so eine Sache....hab teilweise in Libs schon genügend solcher "basteleien" gehabt, die einem bei jedem Update wieder Kopfschmerzen bereiten. Da man jede Stelle wieder suchen muss und tauschen. Wie es teilweise bei Open Source Projekten auch ist, sind diese Updates teilweise sehr radikal und dann passt deine Lösung auch schon nicht mehr...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 23-09-2009, 17:11
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von ThaDafinser Beitrag anzeigen
Eigenen Code in Externe Libs einbauen ist immer so eine Sache....hab teilweise in Libs schon genügend solcher "basteleien" gehabt, die einem bei jedem Update wieder Kopfschmerzen bereiten. Da man jede Stelle wieder suchen muss und tauschen. Wie es teilweise bei Open Source Projekten auch ist, sind diese Updates teilweise sehr radikal und dann passt deine Lösung auch schon nicht mehr...
Klar, wenn du was externes nutzt musst du dich mit deren Macken natürlich rumschlagen. Das ist dann so, da hilft mein Ansatz in der Tat nicht Out-Of-The-Box.
Je nach Art der Applikation bietet sich auch ein kleiner Ladeschirm. Ein DIV mit voller Breite und Höhe und einem kleinen Hinweis, dass die Anwendung geladen wird. So fängt der User wenigstens nicht schon zu früh an herumzuklicken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vista: Dateien aus Ordner Zusammenfassen Lennie Off-Topic Diskussionen 2 21-06-2008 20:38
Mehrere Arrays sortiert zu einem Array zusammenfassen Space3001 PHP Developer Forum 4 03-12-2007 15:31
subqueries - mehrere zeilen in einer zeile zusammenfassen extr3m0 SQL / Datenbanken 1 08-03-2007 14:21
Mehrere Dateien hochladen ? SnowFire2000 PHP Developer Forum 9 08-04-2004 11:10
oracle prozedur ausgeben? (mehrere zeilen zusammenfassen) mrhappiness SQL / Datenbanken 5 19-03-2003 08:58

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:16 Uhr.