php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 13:44
reinhardcore
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : reinhardcore ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4
reinhardcore befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Youtube Video beim Play drücken vergrößern

Hallo!

Ich würde gerne eine Bilddatei in meine Webseite einbetten und wenn man darauf klickt soll dann auf der selben Stelle statt dem Bild ein Youtube Video auftauchen.

Ich kann überhaupt kein HTML/PHP und wende mich deshalb an euch ob mir jemand einen solchen Code schreiben kann und mir hilft das in die Webseite reinzubekommen.

Die Webseite ist diese hier:
Florians.eu


Zurzeit ist noch das Youtube Video direkt drin doch das ist meinem Chef zu groß und er hätte deshalb gerne einen Screenshot von einem Youtube Video aber nur im Klein-Format und dann eben soll das größere Youtube Video auftauchen und starten.

Hier der Code mitdem ich das Video zurzeit drin hab:

Code:
<object width="425" height="344"><param name="movie" value="
http://www.youtube.com/v/LZXleyXEZO8&hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param>
<param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/LZXleyXEZO8&hl=de&fs=1"
type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="344"
allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed>
</object>
URL des Videos:

Code:
http://www.youtube.com/watch?v=LZXleyXEZO8
Es würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen würde.

Liebe Grüße Reinhard

Geändert von reinhardcore (29-10-2009 um 13:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 13:46
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.724
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gerne, wenn du deinen Code vorher umbrichst. Niemand scrollt gerne horizontal.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 13:49
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das ließe sich über JavaScript umsetzen. Dabei müsstest du bei Klick auf dein Bild dynamisch den YouTube-Code einbinden.

Wenn dir das zu technisch ist, kannst du die Größe des Videos auch beschränken

Edit: Oh, und PHP ist das sowieso nicht.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 13:54
reinhardcore
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : reinhardcore ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4
reinhardcore befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
Gerne, wenn du deinen Code vorher umbrichst. Niemand scrollt gerne horizontal.

Peter
Sorry, habe es bereits geändert.

Zitat:
Zitat von unset
Das ließe sich über JavaScript umsetzen. Dabei müsstest du bei Klick auf dein Bild dynamisch den YouTube-Code einbinden.

Wenn dir das zu technisch ist, kannst du die Größe des Videos auch beschränken

Edit: Oh, und PHP ist das sowieso nicht.
Genau die Lösung mit Javascript sowas suche ich.

Kennt jemand dazu den Code?

Lg
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 14:04
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.724
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gib dem Youtube-Abschnitt ein style="display: none" und eine eindeutige ID (z.B. id="video". Dann baust du das Bild ein. Da legst du darauf einen Event-Handler à la
PHP-Code:
onclick="this.style.display = 'none'; document.getElementById('video').style.display = 'block'; 
drauf und fertig.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 14:13
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ergänzung zu Kropff:

damit getElementById auch funktioniert, musst du dem object-Element noch das id-Attribut hinzufügen und das ganze per style-Attribut verstecken:
Code:
<object id="video" style="display: none" width="425" height="344">...
Ich weiß, das hat Kropff alles schon gesagt, aber da der TO gar kein HTML kann, wollte ich es nochmal ganz genau zeigen.

Geändert von AmicaNoctis (29-10-2009 um 14:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 14:15
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.724
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
damit getElementById auch funktioniert, musst du dem object-Element noch das id-Attribut hinzufügen:
Hab ich doch schon gesagt . Außerdem gilt das auch für das <embed>

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 14:18
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
Hab ich doch schon gesagt .
ich weiß, siehe mein Edit

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
Außerdem gilt das auch für das <embed>
Nein, es darf nur eindeutige IDs geben.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 14:21
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.724
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Nein, es darf nur eindeutige IDs geben.
Upsi. Nur wird das dann im FF auch funktionieren? Oder muss man da ein zusätzliche Unterscheidung machen? Habe seit über zwei Jahren nicht mehr mit Flash zu tun gehabt.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 17:14
reinhardcore
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : reinhardcore ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4
reinhardcore befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wo muss ich denn nun welchen code einfügen?
es tut mir ja wirklich leid aber ich check von dem ganzen gar nichts.
ich habe versucht diesen code:

<object id="video" style="display: none" width="425" height="344">...
ganz am Anfang des Youtubecodes einzufügen und dann war das Video nicht mehr sichtbar.

Also irgendwas hat es schon bewirkt aber nicht das richtige anscheinend.

lg
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 17:18
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.724
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
Gib dem Youtube-Abschnitt ein style="display: none" und eine eindeutige ID (z.B. id="video". Dann baust du das Bild ein. Da legst du darauf einen Event-Handler à la
PHP-Code:
onclick="this.style.display = 'none'; document.getElementById('video').style.display = 'block'; 
drauf und fertig.


Peter
Wo ist das Problem?

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 17:35
reinhardcore
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : reinhardcore ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4
reinhardcore befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So sieht nun mein Youtube code aus:

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="
http://www.youtube.com/v/LZXleyXEZO8&hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param>
<param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/LZXleyXEZO8&hl=de&fs=1"
type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="344"
allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed>
</object><style="display: none"><id="video">

Den folgenden Text:

onclick="this.style.display = 'none'; document.getElementById('video').style.display = 'block';

Wie kommt der dann zum Bild?

Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 17:38
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das ist falsch, bitte nochmal genau lesen, es steht alles schon da.

Der kommt so zum Bild:

HTML-Code:
<img onclick="this.style.display = 'none'; document.getElementById('video').style.display = 'block';" src="..." alt="..." />
Dort wo die Pünktchen sind, nimmst du die Werte die du schon hast.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 17:55
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.724
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Außerdem
PHP-Code:
<object width="425" id="video" style="display: none;" 
Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 29-10-2009, 18:14
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Finde die Lösung eher nicht so toll. Zum einen startet der Film nicht automatisch, was ich erwarten würde, wenn ich den Shot anklicke, zum anderen läuft der Film weiter, auch wenn das ganze wieder ausgeblendet wird.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergrößern einer Tabelle KerS1989 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 7 12-06-2008 21:00
Schrift vergrößern Peter_Panther HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 24-04-2007 17:13
Dropdownmenü vergrößern Daether HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 8 06-03-2007 14:09
Template vergrößern SpeedyOne Jobgesuche 0 31-10-2004 12:48
Passwortfunktion wird beim drücken der Returntaste nicht aufgerufen! SourceKoT HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 19-11-2001 12:38

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

10.12.2018 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
piwik Open-Source Webanalyse-Software ansehen piwik Open-Source Webanalyse-Software

piwik ist eine gute Alternative zu Google Analytics. Viele Features und ein modernes Erscheinungsbild mit aussagefähigen Statistiken in Echtzeit

10.12.2018 phpler | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
jQuery Mobile ansehen jQuery Mobile

Touch-Optimized Web Framework für Smartphones & Tablets

09.12.2018 phpler | Kategorie: AJAX/ Framework
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.