php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 28-12-2009, 13:09
djbrainnrg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : djbrainnrg ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 7
djbrainnrg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard EOT Fonts - Iexplorer

Hi,

ich werde langsam aber sicher verrückt :-)
Ich muss geschäftlich dem Internet Explorer auch Font-Support beibringen.

Nun habe ich Dinge gefunden mit denen das funktioniert.

Das ganze funktioniert auf EOT Files für IE.

Eine Page bei der es problemlos klappt hier
Spoono - HTML Tutorials - Embedding Fonts
Ganz unten seht ihr (nur) im IE eine Font die via EOT File eingebunden wird.

Nun nehme ich das Beispiel und platziere es auf meine Testumgebung, so geht es nicht mehr.

Vielleicht wichtig zu sagen sei noch das eine andere Methode nicht in Frage kommt, ich habe auch Font-Flash Support gefunden aber das ist Overload und einfach schlecht.

* Ich habe es mit allen möglichen Varianten und Reihenfolgen der CSS Statements versucht.
* Ich habe es mit Anführungszeichen, Single Quotes in URL und Name probiert.
* Ich habe es mit <base href="MeineURl"> angeben probiert.
* Ich habe auch via .htaccess diesen expliziten Filetype angelegt damit der Header auch richtig rüberkommt.
* Ich kriege es einfach NICHT gebacken das bei meinem Beispiel die Font funktioniert.
* Ich habe auch schon selbst EOTs erstellt mit ttf2eot und diese dann probiert.

Ich wäre sehr dankbar wenn das jemand weiß wieso es nicht geht.

Das Beispiel soll jetzt nur explizit für Ie 6, 7 und 8 funktionieren.
Safari, FF, usw... kann ich schon selbst.

Mein Beispielcode (index.html)
Font aus Beispiel hier
HTML-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
<title>Test</title>
<style>
@font-face {
    font-family: Broken15;
    font-style: normal;
    font-weight: normal;
    src: url(BROKEN0.eot);
}
.psycho {
    font-family: Broken15, Verdana, 'Small Fonts', sans-serif;
    font-size: 48px;
    color: #000099;
}
</style>
</head>
<body>
<p align="center" class="psycho">This Looks Embedded to Me</p>
</body>
</html>
__________________

Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 28-12-2009, 20:08
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Haste auch gleich noch einen Link zu deinem Online-Beispiel?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-12-2009, 20:49
djbrainnrg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : djbrainnrg ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 7
djbrainnrg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hier ist das oben genannte Beispiel als Online Version
Test

Schriftart liegt im gleichen Ordner mit
http://www.youmix.it/test/BROKEN0.eot

Das Beispiel ist im Prinzip genau das selbe wie auf dem oben genannten HTML Tutorial, nur leider funktioniert ist bei mir nicht.

MFG
__________________

Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-12-2009, 23:16
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Könnte es vielleicht am Header liegen? Du lieferst die Schriftart als text/html aus, was es ja offensichtlich nicht ist
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29-12-2009, 10:09
djbrainnrg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : djbrainnrg ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 7
djbrainnrg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie auch oben erwähnt :-) habe ich das schon getestet, habe es aber nochmals Online auch so dargestellt als

AddType application/vnd.ms-fontobject .eot

wie es von die meisten Seiten empfohlen wird.

MFG
__________________

Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 29-12-2009, 19:24
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist schon lange her, dass ich mit damit beschäftigt habe. War es aber nicht so, dass die Schriftarten an eine Domain gebunden sind? Hast du mal probiert, einen absoluten Pfad inkl. Domain anzugeben?

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 29-12-2009, 20:57
djbrainnrg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : djbrainnrg ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 7
djbrainnrg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Cool

Ich glaubs nicht, ich habs geschafft, nach fast einem Tag blödem herumprobieren.

Folgende Dinge:

1. Man kann die Fonts mittels Microsoft WEFT an einem Domain binden. GAANZ schlecht. Nicht empfehlenswert.

2. Mittels ttf2eot geht es auch ABER, und das war andauernd mein Fehler, man darf nach dem umkonvertieren zu EOT den Dateinamen NICHT mehr ändern, und bei der CSS deklaration muss der Name gleich dem Dateinamen (ohne Endung) sein.

Man oh man, das alles nur weil ich entweder die EOT File im nachhinein umbenannt habe oder bei der CSS Deklaration unter font-family nicht den original Dateinamen eingegeben habe.
Firefox und co verstehen das problemlos nur wiedermal IE macht zicken.

Danke für eure Hilfe.

MFG Brain
__________________

Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 29-12-2009, 22:54
djbrainnrg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : djbrainnrg ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 7
djbrainnrg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ein letztes das ich noch hinzufügen möchte.

3. In Kombination mit oben genannten Punkt 2 ist es auch noch dazu gekommen das die BROKEN0 Schriftart von spoono.com gesperrt ist auf Ihre eigene Domain (mittels WEFT möglich) UND einige der Testschriftarten die ich selbst erstellt habe defekt waren.
Sichtbar gemacht hat dies erst "Dynamic Font Usage" oder auch genannt "T2Embed.dll" von WEFT, das man zusätzlich installieren kann und dann als kleine Fehlerkonsole im IE fungiert.

Abwechselnd diese 2 Punkte führten immer wieder zu keinem positiven Ergebnis - Einfach schlecht gelaufen :-)

MFG Brain
__________________

Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22-01-2010, 08:28
eintrachtemil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eintrachtemil ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 223
eintrachtemil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe gerade den Thread und zufällig einen Artikel über Typekit gelesen. Könnte für zukünftige, derartige Probleme auch eine Lösung sein: Typekit
__________________
Simploo CMS - das einfache Webseiten-Bearbeitungsprogramm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mail aus IExplorer olistoecker PHP Developer Forum 4 26-01-2006 13:33
Iexplorer Funktionen galaxy2 PHP Developer Forum 16 19-08-2005 16:17
Fehler im Iexplorer galaxy2 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 9 15-06-2005 16:14
fonts... Bugiman HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 28-03-2005 11:41
Iexplorer Fehler oder nicht TeeJay PHP Developer Forum 1 29-09-2002 15:03

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.