php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-01-2010, 21:19
docdawson
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : docdawson ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 9
docdawson ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Scriptaculous, lightbox gone wild & subModal

Hallo,

folgendes Problem hatte ich, habe es teilweise gelöst und möchte mal hören, ob ich da einen großen Umweg gehe:

Ich wollte in einem Formular so eine lightbox haben, wo man zusätzliche Daten eingeben (Autoren) kann, die ohne lightbox das Formular unübersichtlich machen würden. Man klickt also auf "Autor hinzufügen", die lightbox geht auf, man gibt "vorname" und "nachname" ein und klickt auf "speichern". Dann soll das "vorname" und "nachname" in der Datenbank schon mal gespeichert werden, damit man das auch ändern kann, bevor man das übergeordnete Formular absendet. Es soll also nach "speichern" im Hauptformular dieser Autor auch angezeigt werden. Dann noch ein Link zum bearbeiten, wo dann eben die lightbox schon gefüllt aufgehen soll (das habe ich noch nicht gemacht).

Wie ich zur Zeit vorgehe: Ich verwende die subModal lightbox, weil die mit "callback_function" arbeitet (kann das die gone-wild auch?).
In meinem Ausgangsformular habe ich den Link:
HTML-Code:
<div id="autoren">
<a href="#" onclick="showPopWin('addAuthor.html', 500, 500, callBackAuthor);">Autor hinzufügen</a>
</div>
In der modalContent.html habe ich dann die 2 Namensfelder (sollen später noch mehr Felder sein) und den Button. Diese Funktion übergibt der callBackAuthor automatisch eine Variable namens 'returnVal' und schließt die lightbox
HTML-Code:
<input name="vorname" type="text" id="vorname" style="width:256px;" value="Vorname" />
<input name="nachname" type="text" id="nachname" style="width:256px;" value="Nachname" />
<script type="text/javascript">
	var returnVal = '';
	function setReturnVal() {
		// vorname + nachname
		returnVal = 'vorname=' + $('vorname').value + '&nachname=' + $('nachname').value;
	}
</script>
<button onclick="setReturnVal();window.top.hidePopWin(true)">Autor hinzufügen</button>
Den return Wert (z.b. vorname=asdf&nachname=qwer) wird dann via ajax request (von scriptaculous) an eine php Funktion gesendet und in der DB gespeichert. Die PHP Funktion liefert dann per echo an die 'onComplete' Funktion wieder diesen String und die ID des Eintrages. Mit dem String kann ich dann an der Stelle, wo der Name zu lesen sein soll dann die Werte anzeigen.
HTML-Code:
function showAuthor(responseText) {
	values = getParamsArray(responseText);
	autor = document.createElement('div');
	autor.innerHTML = 'Vorname: ' + values['vorname'] + '. Nachname: ' + values['nachname'];
	$('autoren').appendChild(autor);
}
Das klappt soweit.

Ich habe lange gesucht, bin aber nicht wirklich fündig geworden und noch nicht ganz zufrieden mit der Arbeit, bzw. denke, dass ich da zwei Kurven zuviel nehme:
1. Brauche ich diese subModal lightbox, oder kann das auch die gone-wild. Weil ich scriptaculous für die autocomplete Funktion benötige würde ich die gone-wild favorisieren, die die ja mit scriptaculous arbeitet und das submodal nicht (ok submodal nutzt auch prototype, sind also in beiden fällen ein script mehr).

2. Kann ich die submodal bzw. die gone-wild lightbox so aufrufen, dass dort Daten angezeigt werden, die ich aus der DB lese? Bzw. geht das ganze sogar einfacher ohne die temporären DB Einträge, also ohne ajax aufruf?

Ich würde das mit dem Bearbeiten eines Autors jetzt so angehen, dass eine "editAuthor.html" Datei gerufen wird, die dann "irgendwie" die ID bekommt und wo beim Laden eine Ajax Funktion gerufen wird, die dann aus der DB Daten ins HTML einpflegt.
Jetzt wüßte ich erst mal gar nicht, wie ich die ID übergeben kann. Müsste ja mit document.URL funktionieren.

Also falls jemand hier eine gute Idee für mich hat, was daran zu kompliziert gedacht ist, freue ich mich über Anregungen für Verbesserungen.

Danke und Gruß
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-02-2010, 16:29
phap
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : phap ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 7
phap befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Mein senf dazu

Der Umweg über die Callback funktion ist meines erachtens überflüssig, einfach direkt die AJAX-speicher-funktion aufrufen.
dann bei der Rückgabe von der Datenbank und der Erzeugung der Divs die Id aus der Datenbank mitliefern und in dem Div speichern
beim bearbeiten eine phpfunktion aufrufen edit.php?id=123 die die Werte gleich ins formular einträgt und beim Speichern das gleiche siehe oben macht
dann fällt auch das erstellen einer edit.php?task=delete&id=123 nicht schwer
Der "Hersteller" der Modalbox ist dann glaube ich egal
Schönes WE,
Phapi.

Geändert von phap (19-02-2010 um 16:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scriptaculous Drag begrenzen? Click HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 3 26-06-2009 11:52
Prototype / scriptaculous event mcmurphy HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 4 01-10-2008 10:55
Bessere Lösung in der Funktion (Prototype & scriptaculous) Click BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 8 29-06-2008 11:43
LightBox gone Wild und Formüberprüfung? Funktioniert nicht! Morpheus2100 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 3 22-08-2007 22:59
Kaffee trinken mit Gina Wild ! Berni Off-Topic Diskussionen 14 28-02-2005 18:50

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:11 Uhr.