php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Betriebssysteme, Hardware & Netzwerk > Linux und Unix
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Linux und Unix Forum zum Austausch von Erfahrungen, Problemen, Tips und Tricks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 07:45
Zine
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Zine ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Barssel
Beiträge: 143
Zine ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard VirtualHost->Linux->Webserver

Hallo,

solangsam verzweifle ich..

Ich habe einen win2k3 Server, auf dem ich einen virtuellen Server mittels VMWare installiert habe.
Auf diesem läuft nun Debian.
Da es aber ein virtueller Server ist, muss ich den irgendwie konfigurieren, bevor er internetfähig ist, denn es sollen da ua ein Webserver drauf laufen.
Habe nun über 50 Foren durch, aber bin nichts schlauer.
Kenne mich mit Linux nicht so wirklich aus, aber grundlegendes beherrsche ich wohl.
Was also muss ich alles einstellen, damit ich ins Internet komme, als auch aus dem Internet heraus den virtuellen Server erreiche?

regards
Zine
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 08:18
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Die VM muß so konfiguriert werden, dass sie ins Netz kommt, d.h. Settings > Ethernet > Bridged oder NAT.

Debian muß sich beim Start entweder vom DHCP in deinem LAN eine IP zuweisen lassen oder du vergibst eine feste.

Nun solltest du zumindest den Wirtsrechner und andere in deinem LAN anpingen können, evtl. auch Hosts im Internet. Bist du soweit?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 09:55
Zine
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Zine ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Barssel
Beiträge: 143
Zine ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also den Wirstrechner kann ich anpingen, andere Server im Netzwerk, kA, da ich keine anderen kenne.
Ich bekomme ja sogar normale ping requests bei "ping web.de -c 5".
Starte ich allerdings den Webserver (xampp bzw lampp) und versuche über den browser auf localhost, 127.0.0.1 oder 213.202.214.191(serverip) zuzugreifen, findet er nichts.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 11:34
Zine
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Zine ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Barssel
Beiträge: 143
Zine ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So, hab mit jmd gesprochen der etwas mehr Ahnung hatte.
Hab nun mal RAS aktiviert und es folgendermaßen konfiguriert:

reale Netzwerkkarte die auch die InetVerbindung herstellt:
an das internet angeschlossene öffentliche Schnittstelle, Nat auf dieser Schnittstelle aktivieren sowie basisfirewall aktivieren.

im VMware habe ich eingestellt, das er über VMNet1(NAT) reingehen soll, dessen Einstellung im RAS auf "an ein privates netzwerk angeschlossen, private schnittstelle" stehen.

Zusätzlich habe ich nun unter der realen Netzwerkkarte unter Dienste und Ports den Webserver (80) aktiviert und auf die private ip der VMNet1(NAT) umgeleitet.

Klingt zumindest für mich irgendwo plausibel, funktionieren tut es aber dennoch nicht.


Achja, tschuldigung, das ist alles etwas sehr seltsam formuliert.. leider seit einigen Tagen an ziemlichen Schlafentzug.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 19:08
Zine
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Zine ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Barssel
Beiträge: 143
Zine ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Niemand..?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 13:04
Zine
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Zine ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Barssel
Beiträge: 143
Zine ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Die VM muß so konfiguriert werden, dass sie ins Netz kommt, d.h. Settings > Ethernet > Bridged oder NAT.

Debian muß sich beim Start entweder vom DHCP in deinem LAN eine IP zuweisen lassen oder du vergibst eine feste.

Nun solltest du zumindest den Wirtsrechner und andere in deinem LAN anpingen können, evtl. auch Hosts im Internet. Bist du soweit?

Noch da? Klang ganz so als wüsstest du, was du tust..
Ich warte auf weitere Anweisungen, Meister.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-09-2006, 05:31
Zine
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Zine ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Barssel
Beiträge: 143
Zine ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habs.
Das ist sowas von einfach.. frag mich wieso das in keinem Forum beschrieben wird. *grübel*

Man stellt den virtuellen Netzwerkadapter in der VM einfach auf NAT und geht dann unter "VM" auf "Virtual Host Settings", dort auf Registerkarte "NAT".
Standardmäßig ist dort der Adapter VMnet8 ausgewählt, kann ruhig bleiben. Darunter auf "edit", anschliessend auf "port forwarding".
In dem neuen Fenster nun auf "add".
Bei Host Port gibt man einen freien Port des Wirtssystems an, bei IP die IP der VM und bei Port, den Port der angesteuert werden soll, in meinem Fall den Port 80.

Wenn ich nun den Webserver auf der VM installiere (Port 80), rufe ich im Explorer folgendes auf: http://domain.de:81/webinterface
":81" deshalb, weil man diesen als freien Port des Wirtsystems angegeben hat.

Damn it.. easy!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.