php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Off-Topic Diskussionen
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Off-Topic Diskussionen Kein Platz für Deine Frage gefunden? Dann bist Du hier genau richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #31 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 15:23
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ach hört doch auf, auf dem armen kerl rumzuhacken. außer shurakai ist das keinem von uns aufgefallen. scheinen alle ziemlich apache-geschädigt zu sein.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 15:33
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
ach hört doch auf, auf dem armen kerl rumzuhacken. außer shurakai ist das keinem von uns aufgefallen. scheinen alle ziemlich apache-geschädigt zu sein.

peter
*wie kleines kind tu* ja ... aufhören ihr tut hacken

aber das mit dem apache geschädigt ...

hmm wenn man die wahl zwischen IIS 6.0 /Oracle und Apache/MySQL hat was würdet ihr vorziehen? doch wohl nicht das erstere oder?
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 15:35
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mit oracle hab ich nur ein einziges mal zu tun gehabt. da fehlt mir die erfahrung. hatte aber mal ein projekt, dass auf einen iis 5 lief und das war, gelinde gesagt, eine katastrophe

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 18:44
aimbot
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : aimbot ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Lahr - Germany
Beiträge: 779
aimbot ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

vom iis hab ich bisher auch nur schlechtes gehört.

naja ich bin mit meinem lighttpd ganz zufrieden
__________________
MfG
aim
Lies mich jetzt!
- OT-Tags-Liebhaber und BB-Code-Einrücker -
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 21:46
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Re: Firmen scherze und anderes übles Zeugs

Zitat:
Original geschrieben von Wyveres

@ asp2php

mir selber ist schon klar wie ich oracle per befehle dazu bekomme das zurück zu liefern was ich will. doch dafür müsste ich dierekt mit der Oracle kommunizieren können. was ich leider nicht kann. weil irgendso ein findiges kerlchen irgendwann mal eine schnittstelle dazwischen gebolzt hat dir mir den weg dort hin versperrt. leider darf ich an diese schnittstelle nicht ran. um diesen missstand zu beheben. ist auch nicht meine aufgabe.
Was heisst das im Klartext? Dass du keine PL/SQL absetzen kannst oder was ? Zeige eine realistische Abfrage an Oracle und sage was du haben willst und was du kriegst.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 09:14
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: Re: Re: Re: Firmen scherze und anderes übles Zeugs

Zitat:
Original geschrieben von asp2php
Was heisst das im Klartext? Dass du keine PL/SQL absetzen kannst oder was ? Zeige eine realistische Abfrage an Oracle und sage was du haben willst und was du kriegst.
gut wenn du meinst ...
PHP-Code:

dbselect
("SELECT pm_name FROM projekt_content pc,
                                      projekt_menue  pm,
                                      projekt_menue_status  pms
                      WHERE pc.content_name='test'
                      AND pm.ct_id_fremd=pc.ct_id
                      AND pms.ct_id_fremd=pc.ct_id
                      AND pms.lsp_id_fremd=1
                      AND ((pm_status=1 AND pm.lsp_id_fremd=1)
                      OR (pm_status=2 AND pm.lsp_id_fremd=2)
                      OR (pm_status=3 AND pm.lsp_id_fremd=2))
                      ORDER BY ct_pos ASC"
); 
wie dir sicherlich auffällt wird die Abfrage nur an eine Funktion übergeben.
und diese liefert mir nur ein array zurück.

Problem das Statment muss sowohl Oracle conform als auch SQL conform sein.

weil. ich weder an die Funktion, die das da Verarbeitet, ran komme
zusätzlich kommt hinzu das ich mir local Oracle nicht installieren darf (ka warum). also Muss ich mich dabei erstmal auf MySQL stützen.


naja es währe für mich viel einfacher wenn ich an dieser select funktion arbeiten könnte ... dann könnte ich für beide limitiertungen mit einbauen.
denn aus irgendeinem grund ... wirft die funktion diese Teile im Statement übern haufen Oder baut beim einbau Gewaltigen Müll (Produziert nur Fehlermeldungen).

so aps2php nun sag mir mal ganz freundlich wie ich nun deiner meinung nach

sowohl

PHP-Code:
$sql="SELECT * FROM test LIMIT 10"
also auch
PHP-Code:
$sql"SELECT * FROM test ROWNUM < 11"
an eine Funktion übergebe die diese Wörter zu ignorieren scheint?
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 13:49
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Wie sieht denn die Signatur von dbselect aus? Vielleicht muß man Offset und Count als weitere Parameter übergeben. Das würde erklären, warum deine LIMIT-Klauseln von der Funktion entfernt werden.
Oder gibt es noch andere Funktionen; dbselectrange() oder so?

Und wer verbietet dir die lokale Installation von Oracle?
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 14:07
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Wie sieht denn die Signatur von dbselect aus? Vielleicht muß man Offset und Count als weitere Parameter übergeben. Das würde erklären, warum deine LIMIT-Klauseln von der Funktion entfernt werden.
Oder gibt es noch andere Funktionen; dbselectrange() oder so?

Und wer verbietet dir die lokale Installation von Oracle?
die Signatur von dbselect sieht so aus das ich der funktion einen string übergebe. und dann noch maximal entscheiden kann ob das was ich zürck haben will mehrere oder nur 1 datensatz ist. mehr geht leider nicht. problem ist das ich die Funktion nicht umschreiben darf da sie von mehreren anderen projekten auch verwendet wird.

andere funktionen in der art gibs leider nicht.

was mir das verbietet. hmm

1. der nicht mir gehörende Firmenrechner.
2. die irwitzige Firmenpolitik die sagt oracle darf nur aufm Server sein.
3. die tatsache das ich nicht in der firma bin in der ich Arbeite sondern beim Kunden vor ort bin und mich deshalb daran halten muss.
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 14:33
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Wyveres
problem ist das ich die Funktion nicht umschreiben darf da sie von mehreren anderen projekten auch verwendet wird.
Das ist doch Quark. Man kann jede PHP-Funktion so umschreiben, dass ihr bisheriges Verhalten absolut gleich bleibt.
PHP-Code:
// so isses
function dbselect($query$singlerow false) {
    
// irgendwelcher Code
    
return $singlerow $result[0] : $result;
}

// und so gehts auch
function dbselect($query$singlerow false/* weitere parameter */) {
    if (isset(
/* weitere parameter */)) {
        
// neuer Code
    
} else {
        
// irgendwelcher Code von früher
    
}
    return 
$singlerow $result[0] : $result;

Zum Oracleproblem:
1. Bring dir einen eigenen Rechner mit (eigen = gehört dir oder deiner Firma)
2. Die irrwitzige Firmenpolitik wird wohl was mit Lizenzen zu tun haben. Aber imho gibt es von Oracle auch eine "Lightversion" für umme.
Zitat:
die tatsache das ich nicht in der firma bin in der ich Arbeite sondern beim Kunden vor ort bin und mich deshalb daran halten muss.
War das beim 1. Posting auch schon so? Demnach hat nicht einmal der Kunde selbst einen normalen Zugang zum eigenen Server? Der schiebt auch alles in Häppchen über SSH hoch?

Ich habe das Gefühl, du zeichnest hier ein falsches Bild.
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 14:48
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

wie ich gesagt ahbe komme ich an die funktion nicht ran.

erklärung. weil ich einfach nicht an das verzeichnis komme. wo die datei liegt um sie umzuschreiben. mir wird einfach der zugang dahin verwehrt.

das einziege was ich machen kann ist die datei includen und sie aufrufen.
is aber ziemlich umständlich die datei bei jedem aufruf nach dem include innerhalb von PHP tämporär umzuschreiben.

also fällt das schonmal flach weil ich nicht mal weis wie die funktion genau aussieht und was sie macht. und ich erlich auch keinen bock habe dinge zu tun für die ich nicht bezahlt werde.

zum zugang zu diesem server. mir ist leider nur der SSH zugang bekannt. ansonsten würde man nur vor ort am server selber anders zugang bekommen. was bedeutet das selbst alle anderen mitarbeiter ob intern oder extern warscheinlich auch nur per SSh da ran kommen.

abgespeist wurde ich bis jetzt jedesmal mit irgendwelchem sicherheitsgefasel.

und erlich? is mir mitlerweile auch furz. weil ich wegen dennen nun schon fast 4 geschlagene monate fern von meiner wohnung von meinen freunden und und in einem keller appartment in einer fremden firma leben muss nur weil diese leute paranoid sind.

nochmal zum zugang zum server der einziege der da normal ran kommt is der abteilungsleiter der hardware in der firma und der läst daran nichts ändern ...

so aber ich glaub das reicht nun. lassen wir das. an meiner situation würde das nuna uch nichts mehr ändern. oder?
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 19:34
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Re: Re: Re: Firmen scherze und anderes übles Zeugs

Zitat:
Original geschrieben von Wyveres
gut wenn du meinst ...
PHP-Code:

dbselect
("SELECT pm_name FROM projekt_content pc,
                                      projekt_menue  pm,
                                      projekt_menue_status  pms
                      WHERE pc.content_name='test'
                      AND pm.ct_id_fremd=pc.ct_id
                      AND pms.ct_id_fremd=pc.ct_id
                      AND pms.lsp_id_fremd=1
                      AND ((pm_status=1 AND pm.lsp_id_fremd=1)
                      OR (pm_status=2 AND pm.lsp_id_fremd=2)
                      OR (pm_status=3 AND pm.lsp_id_fremd=2))
                      ORDER BY ct_pos ASC"
); 
wie dir sicherlich auffällt wird die Abfrage nur an eine Funktion übergeben.
und diese liefert mir nur ein array zurück.
... und wenn du munter CROSS JOIN absetzt, dann sollst du dich nicht über die Datenmenge wundern, die zwar später durch WHERE reduziert sind, aber das DBMS hat davor gehörig was zu tun. Diese Funtion ist in PHP, welche du per include einbindest? Wenn ja, dann schau mal nach oder poste mal die Funtion hierein, was sie mit dem Argument macht.

Zitat:
Problem das Statment muss sowohl Oracle conform als auch SQL conform sein.
was soll denn das schon wieder heissen? Ist denn PL/SQL kein SQL? Ich glaube kaum, dass man dir verbietest Oracle funktionen einzusetzen! Was hat man denn dann von einem leistungsfähigen DBMS wie Oracle? Dann kann man glatt den Kiddy-DBMS MySQL nehmen.
Zitat:
weil. ich weder an die Funktion, die das da Verarbeitet, ran komme
zusätzlich kommt hinzu das ich mir local Oracle nicht installieren darf (ka warum). also Muss ich mich dabei erstmal auf MySQL stützen.
langsam glaube ich, dass du nicht alle Tassen im Schrank hast. Was soll der Unfug, auf MySQL zu programmieren, während das Realsystem ein Oracle im Backend hat *SCNR*
Zitat:
so aps2php nun sag mir mal ganz freundlich wie ich nun deiner meinung nach

sowohl

PHP-Code:
$sql="SELECT * FROM test LIMIT 10"
also auch
PHP-Code:
$sql"SELECT * FROM test ROWNUM < 11"
an eine Funktion übergebe die diese Wörter zu ignorieren scheint?
was heisst ignorieren, irgendwelche Fehlermeldungen muss gegeben sein. Also forsche nach, wie du an dieser Fehlermeldungen ran kommt.

Ich glaube einfach nicht, dass es im Interesse der Firma ist, dir das Leben schwer zu machen, wo sie doch dein Programm braucht.

Geändert von asp2php (09-05-2007 um 19:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 20:26
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

du kannst die Datei includen, bist aber nicht in der Lage sie per file einzulessen, und dann per echo auszugeben?
Noch was einfacheres um an die Datei zu kommen, gibt es ja wohl nicht.
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 21:53
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Thumbs down

Zitat:
Original geschrieben von Wyveres
wie ich gesagt ahbe komme ich an die funktion nicht ran.

erklärung. weil ich einfach nicht an das verzeichnis komme. wo die datei liegt um sie umzuschreiben. mir wird einfach der zugang dahin verwehrt.

das einziege was ich machen kann ist die datei includen und sie aufrufen.
is aber ziemlich umständlich die datei bei jedem aufruf nach dem include innerhalb von PHP tämporär umzuschreiben.

also fällt das schonmal flach weil ich nicht mal weis wie die funktion genau aussieht und was sie macht. und ich erlich auch keinen bock habe dinge zu tun für die ich nicht bezahlt werde.
Wasfür ein Programmierer bist du denn eigentlich? Alles was man über include bekommt, kann man ausgeben. Wenn du nicht weisst, wie das geht, dann geh zu deinem Sandkasten. Also langsam habe ich große Zweifel an deine Firma, die solche "Programmierer" wie du solche Auftrag anvertraut. Wie heisst sie denn, damit ich ggf. einen großen Bogen drum mache.
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 10-05-2007, 08:07
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

die threadtemperatur steigt
Seht mal, er hat ja nie behauptet profi zu sein, auch wenn dieser
meckerthread das vermuten lässt. Nun beruhigen wir uns mal alle
wieder und versuchen ihn mal konstruktiv auf den richtigen weg
zu bringen.

Ein PL/SQL tutorial hat er sich sicher schon reingezogen und
die freie variante von oracle installiert. Er wird auch sicher schon
darüber nachgedacht haben, mal zu verlangen dass man ihm
eine äquivalente entwicklungsmaschine zur verfügung stellt.

Gibt es für dich keinen technischen ansprechpartner, der mit
dir die problematik mal durchgehen kann?

Mein guter rat ist:
"Glaube nicht das du schlauer bist als alle anderen und immer
weisst, was das beste ist. Oft sind es nicht nur technische
faktoren die für die struktur eines bestimmten projektes sorgen."

Da du selbst sagtest, dass dein job davon abhängt, schlage
ich vor, dass du aufhörst zu jammern und dir in den kopf setzt
diesen job so gut wie möglich zu machen, und dabei noch
etwas zu lernen was dich für weitere jobs in diesem umfeld
qualifiziert.

Hier gibt es ein paar leute die dir sicher weiterhelfen können,
nur musst du, wie immer, die richtigen fragen im richtigen ton
stellen.
Das gilt btw. nicht nur hier.


Ps.: dein projektleiter muss ja der meinung sein, dass das
projekt so durchführbar ist. Er muss auch alle details kennen,
und dich entsprechend instruieren.
Das ist zumindest der idealfall.

greets
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 10-05-2007, 09:46
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Danke wenigstens einer der nicht gleich über mich her zieht.

erlich? was nützt es mir die datei per file einzulesen echo drüber wandern zu lassen und mir den quellcode anzuschauen (so dumm bin ich nicht als das ich das nicht schon getan hätte), Wenn ich den Orginalcode nicht ÄNDERN KANN UND AUCH NICHT ÄNDERN DARF!

deswegen gut gemeinter rat aber bringt nichts.
sonst hätte ich schon lange die datei umgeschrieben und gut wärs gewesen.

@ asp2php

was das soll hmm. am anfang hab ich mich das auch gefragt. ich hab auch versucht an eine Oracle DB zu kommen auf der ich frei tun kann was ich will. Leider sitz ich an einem Firmenrechner. Und ich sagte doch schon das die firma paranoid ist. weil ungefähr nach einem tag ein technikfutzi vor mir stand und mich dringlichst darum bat doch die Oracle DB wieder vom rechner zu nehmen. soviel zu oracle lokal nutzten.

was die fehlermeldung betrifft.

hmm wenn es weilche gibt dann sind sie unterdrückt. weil das einziege was ich dann zurück bekomme ist ein NULL anstatt eines arrays.
oder irgenntwelche Table oder View meldungen. mit denn ich nur bedingt was anfangen kann.


so aber genug davon.

vieleicht sehen sie es ja noch ein. spätestens vieleicht dann wenn sie merken das ihre verweigerungen dazu führen das die performance der seite in keller sinkt.

naja wenn ich wenigstens die zugangsdaten bekommen könnte währe mir schon geholfen. aber die bekomm ich aus datenschutz gründen nicht.
in der funktion stehen sie nicht drin. und die datei in der sie drin stehen bekomm ich nicht mal per file ausgelesen.

so ? sonst noch wer was zu meckern? zu meinen das ich unfähig bin?

ps: closure mein projektleiter ist das schlimmste problem ... ein marketingmensch der von dem was wir machen keine vorstellungen hat. der sich damit auch nicht wirklich befassen will sondern einfach nur das ergebnis sehen will. ein mensch der irrwitzigerweise davon ausgegangen ist das 2 menschen innerhalb von nur 3 monaten ein komplexes CMS schreiben. Ohne vorbereitung und was sonst dazu gehört. Naja erlich? wir hatten am anfang nur 2 tage projektplanung ... am 3 wollten sie schon was lauffähiges sehen.

weiste wie schlimm das ist wenn du jemanden erklären musst, der dir auf einem blatt papier das design zeigt, das man im netz nur über umwege schräge linien zeichnen kann. und das es ein riesiger aufwand ist text um einen kreis fliessen zu lassen! und die Designplanerin normalerweise Printtexte entwirft für broschüren.

das allerschlimmste is aber der spruch.
"ach das werdet ihr schon hin bekommen."

erlich leute ich bin selber nicht zufrieden mit dem was ich programmiert habe.
ich weis selber das das scheisse ist. milde ausgedrückt.

aber wenn sie ein ohne vorwahnung ohne planung einfach so in Teich werfen. dann is das schon schön schei...


nehmen wir doch nur die tatsache das ich an der Oracle DB selber keine neuen Tabellen anlegen oder bestehende ändern kann. sondern dafür jedesmal mitm server fuzi telefonieren muss und ihm die daten schicken darf.

nur damit er das macht. der sinn an der sache bleibt mir selber verschlossen aber gegen die firmenpolitik der firma kann ich als firmenfremder nichts machen. punkt. und damit is gut.

ps: ich hoffe ihr versteht das mich das selber alles ein wenig frustriert.
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:21 Uhr.