php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Off-Topic Diskussionen
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Off-Topic Diskussionen Kein Platz für Deine Frage gefunden? Dann bist Du hier genau richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 14:25
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard alternative zum dreamweaver

hi,

ich arbeite schon eine zeit lang mit dreamweaver. ist ein guter editor, aber manchmal glaube ich das der nicht so richtig für programmierung konzipiert wurde (da war homesite etwas besser). jetzt suche ich nach einen guten ersatzeditor für (x)html, css, js & php. habe schon einige probiert, aber bis jetzt war nicht das richtige dabei. vielleicht habt ihr ja einen guten tipp.

das ist mir wichtig:
- codecoloring (sollte wohl jeder moderne editor haben). aber es sollte so weit gehen, das das highlighting nicht nach files gerichtet ist, sondern nach dem inhalt des files. wenn also im file html, js, php, css vorhanden ist, sollte alles nach den farben für den jeweiligen scripttype dargestellt werden. schön wäre es auch wenn man die farben auch selber einstellen kann.
- tag auswahl für html & css. wenn man also in einem tag ist, dann sollte eine auswahl mit den attributen kommen die dieser tag versteht.
- tag komplettierung, das nach dem > der tag automatisch geschlossen wird.
- schön wäre es wenn beim drücken von shift+retürn ein <br> erzeugt wird, ist aber nicht notwendig. ein br ist schnell getippt
- evtl. anbindung am webserver, etc.

könnt ihr mir da was gutes empfehlen?
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 15:08
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Entwicklungsumgebungen für PHP
Bietet dir zumindest schonmal ne Übersicht über die gängigen Programme...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 21:08
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

bin jahrelang mit dem schlichten notepad klargekommen. aber bei langen sachen wird das schnell nervig. der einzige andere editor der mir bislang wirklich noch geviel ist intype.
Den benutze ich momentan auch! Die Sachen mit dem Komplettieren kann man da irgendwie mit kürzeln einfügen. sowas nutze ich allerdings nicht.
__________________
Webdesign und Webentwicklung - Plunix.de
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 09:21
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zend Studio. Kostet zwar was, kann aber auch viel Für kleinere Arbeiten Notepad++. Wenn Notepad++ zu klein und Zend zu teuer, dann gäbe es noch Eclipse mit PHP Plugin (ist aber etwas fummelig bis es läuft)

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 10:37
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lennie
bin jahrelang mit dem schlichten notepad klargekommen.
Syntax-Highlighting, Anzeigeoptionen wie Tablaufweite, Zeilenabstand und Darstellung von Steuerzeichen wie Tabulatoren, Freizeichen, etc sind IMHO Mindestanforderungen für einen Script/Programmier-Editor. Alles darunter würde ich nichtmal erwähnen.

Ich persönlich bin allerdings auch eher Purist, arbeite meinen lieben langen Tag mit Kate (KDE Advanced Text Editor) während meine Kollegen Zend Studio stemmen. Ich liebäugel aber momentan auch mit Eclipse.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 10:41
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich liebäugel aber momentan auch mit Eclipse.
Das neuste Zend Studio gibt es ja als Ecplise Plugin http://www.zend.com/de/products/studio/
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 10:51
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da ich grundsätzlich nur mit offener Software arbeite, kommt das für mich nicht in Frage.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 10:53
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Da ich grundsätzlich nur mit offener Software arbeite, kommt das für mich nicht in Frage.
Ist da jemand geizig?

Du unterstützt 100% das Klischee, dass Entwickler nicht für Software anderer Entwickler zahlen wollen.

@joextra: Sieh dir mal PHPEdit an, sollte das richtige für dich sein.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 11:11
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Benny-one
Du unterstützt 100% das Klischee, dass Entwickler nicht für Software anderer Entwickler zahlen wollen.
Wer sagt denn, dass ich nix bezahle? Ich habe sicherlich schon mehr Geld in die Software mit der ich arbeite investiert als die meisten Leute/Entwickler für Closed Source Produkte ausgegeben haben. (Abgesehen von der Tatsache, dass ich gar nicht wissen will, wieviele von den Leuten die Closed Source Produkte in den Himmel loben die Software nichtmal legal besitzen).


OffTopic:
Du, mein lieber Benny, bedienst hier das Klischee vom "frei" mit "kostenlos" verwechselnden Tölpel.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 11:16
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Du, mein lieber Benny, bedienst hier das Klischee vom "frei" mit "kostenlos" verwechselnden Tölpel.
OffTopic:
mi mi mi du oller Quellcodelinser
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 15:09
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OffTopic:
Zitat:
Original geschrieben von unset
OffTopic:
Du, mein lieber Benny, bedienst hier das Klischee vom "frei" mit "kostenlos" verwechselnden Tölpel.
ACK
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 17:22
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also, das einzige programm das so im meinen anforderungen entspricht ist PHPEdit. hab das teil auch mal installiert. prinzipiell ist es schon gut, aber es fehlen mir doch ein paar funktionen (man will ja ungern downgraden wenn es um komfort geht ). und tag auswahl für css fehlt da komplett (mein größter kritikpunkt gegen das programm). scheint so als gibt es keine wirkliche alternative zum dreamweaver.

@Lennie
das ist mir doch etwas zu puristisch. dann lieber pspad. das bietet einige funktionen mehr und ist komfortabler.
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-04-2008, 19:41
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also tswebeditor ist dafür sehr gut geeignet. allerdings hat der ein paar macken beim autovervollständigen von php-code. aber anschauen kostet nichts.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 08-04-2008, 20:24
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Kropff
danke für den tipp. hab das teil mal ausprobiert. war anfangs auch begeistert. aber es hat doch zu viele schwächen die beim arbeiten eher stören.
autovervollständigen von php-code ist mir nicht so wichtig. html und css sind mir wichtiger.
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 08-04-2008, 20:30
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
aber es hat doch zu viele schwächen die beim arbeiten eher stören
welche denn? zieh dir ggf. mal ältere versionen. meiner meinung nach waren die in etlichen dinge besser.

btw: das rekursiv suchen & ersetzen über mehrere ordnerebenen ist imho unschlagbar klasse. so gut kann das kein anderer editor, den ich kenne. aus dem grund habe den auch noch bei mir installiert.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:21 Uhr.