php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Off-Topic Diskussionen
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Off-Topic Diskussionen Kein Platz für Deine Frage gefunden? Dann bist Du hier genau richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #31 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 20:00
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Talking

Such mal nach Geschäftführer, wenn du fast nichts findest, heisst aber nicht, dass keine Fa. braucht
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 20:05
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von asp2php
Such mal nach Geschäftführer, wenn du fast nichts findest, heisst aber nicht, dass keine Fa. braucht
Wenn du schon Äpfel mit Birnen vergleichen willst: Wie viele Firmen kennst du die Geschäftsführer haben und wie viele kennst du, die Ruby-Programmierer haben?
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 20:08
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich bin nicht derjenige, der solche Behauptung aufgestellt hat
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 20:23
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich kenne im Allgemeinen kaum Firmen, da ich mich mit dem Thema Programmieren hauptsächlich im Rahmen meines Studiums oder, in Sachen PHP, freizeitlich beschäftige. Ich vage aber dennoch zu bezweifeln, dass ein solches (sehr subjekties) Argument besonders aussagekräftig ist. Imho muss man auch beachten, dass Ruby - im Gegensatz zu den anderen Programmiersprachen, die hier bereits genannt wurden - sehr jung ist.


Grüße
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 21:07
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Griecherus
Ich kenne im Allgemeinen kaum Firmen, da ich mich mit dem Thema Programmieren hauptsächlich im Rahmen meines Studiums oder, in Sachen PHP, freizeitlich beschäftige. Ich vage aber dennoch zu bezweifeln, dass ein solches (sehr subjekties) Argument besonders aussagekräftig ist. Imho muss man auch beachten, dass Ruby - im Gegensatz zu den anderen Programmiersprachen, die hier bereits genannt wurden - sehr jung ist.
Genauso jung wie PHP.

PHP ist 1995 erschienen, und Ruby ist 1995 erschienen.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 21:34
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von h3ll
Genauso jung wie PHP.

PHP ist 1995 erschienen, und Ruby ist 1995 erschienen.
In Japan, richtig. In Europa wurde es bekanntermaßen erst 5 Jahre später allmählich bekannt.
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 21:42
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Griecherus
In Japan, richtig. In Europa wurde es bekanntermaßen erst 5 Jahre später allmählich bekannt.
Stellt sich nur die Frage, was du damit eigentlich aussagen willst. Das die Sprache Jung im Sinne von unausgegoren ist wäre ja wohl hinfällig. Wir können ja nun auch rumlemantieren, dass C# erst 8 Jahre alt ist, und trotzdem Reihenweise Entwickler gesucht werden ...
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 21:49
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Stellt sich nur die Frage, was du damit eigentlich aussagen willst.
Nichts als den simplen Fakt, der damit ausgedrückt wird. H3ll drückte, wo wie ich ihn verstanden habe, gleiche zeitliche "Startbedingungen" beider Sprachen aus, was imho nicht zutrifft. Meine eigentliche Aussage, nämlich, dass die Tatsache, wieviele Firmen man selbst kennen möchte, die eine Programmiersprache X benutzen, imo kaum verlässliche Schlüsse über eine Sprache bzw. ihre (zukünftige) Bekannt-/Beliebtheit zulässt, habe ich ja bereits geäußert.
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 22:05
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Ruby ist eher eine Modeerscheinung als hippe und trendige Programmiersprache. Eine ernsthafte "Konkurrenz" zu anderen Programmiersprachen wird sie nie werden.
Sinnloser Spruch, reine Polemik.

Über was redet ihr hier eigentlich? Dem Wortwechsel nach scheint es, als wollt ihr die Güte von Programmiersprachen anhand der Zahl der Stellenanzeigen oder Arbeitsplätze messen. Habt ihr euch überhaupt mal überlegt, was diese Güte sein könnte? Was macht eine Sprache besser, als eine andere? Kann man das überhaupt objektiv feststellen?

Imho ist diese Herangehensweise - "Konkurrenz", Güte - völlig absurd.
Man kann Assembler nicht mit Java vergleichen, das sieht jeder ein. Aber Ruby und PHP sollen vergleichbar sein? Wieso? Weil es "Websprachen" sind? Dann ist Java aber auch eine Websprache - und PHP im Vergleich dazu eine "Modeerscheinung".
Ich will damit sagen: Ruby und PHP haben sicherlich sehr viele Gemeinsamkeiten. Aber diese gemeinsamen Aspekte findet man auch in anderen Sprachen, die man dann ja auch mit in den Vergleich einbeziehen könnte. Ist das sinnvoll? Ich glaube nicht. Davon abgesehen fehlen uns die Metriken dazu.
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 22:09
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Sinnloser Spruch, reine Polemik.

Über was redet ihr hier eigentlich? Dem Wortwechsel nach scheint es, als wollt ihr die Güte von Programmiersprachen anhand der Zahl der Stellenanzeigen oder Arbeitsplätze messen.
Nein, zumindest mir lag eben gegenteiliges im Sinn.
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 22:36
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich finde einfach den Hype um Ruby völlig überzogen. Viele sind "geil" auf Ruby, aber was haben sie im Endeffekt damit gemacht? Zum Großteil irgendein Kleinmist, der mit einem x-beliebigen PHP-Framework genauso machbar gewesen wäre.

Bei Ruby on Rails ist man völlig abhängig vom Framework. Je spezieller eine Anwendung wird, desto weniger Vorteile hat ROR. Außerdem hat ROR Probleme mit der Performance und der Skalierbarkeit.
Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 22:47
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von h3ll
Außerdem hat ROR Probleme mit der Performance und der Skalierbarkeit.
Haha! Ja?

Und die meisten Rails Projekte sind Kleinigkeiten? Was fürn krasser Unsinn. Dazu fällt mir z.b. sofort das hier ein: http://www.robbyonrails.com/articles...-ruby-on-rails

Willst du Lighthouse, GitHub, Twitter, Basecamp und Xing (teilweise Rails) wirklich "Kleinigkeiten" nennen?

Und wenn du sagst, dass Rails Probleme mit Performance und Skalierbarkeit hat, hast du das wohl nur irgendwo aufgeschnappt. Ist nämlich ziemlicher Unsinn. Probier mal eine Rails Seite mit Mongrel aus. Mongrel Cluster mal außen vor gelassen.
Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 22:51
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von h3ll
Bei Ruby on Rails ist man völlig abhängig vom Framework.
Und warum das überhaupt?
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 23:26
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich würd ROR gerne lernen, aber wenn ich so was schon seh:
http://guides.rails.info/getting_sta...ith_rails.html

Ich hab keinen Konsolenzugang, kann es also knicken.

Allein die Installation würd ich bei ROR wohl kaum hinkriegen,
bei PHP hol ich mir nen Webspace oder XAMPP und gut is.
Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 16-12-2008, 23:45
frodenius
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : frodenius ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Germany, Frankfurt/Main
Beiträge: 156
frodenius ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich hab keinen Konsolenzugang, kann es also knicken.
Dann leg dir Einen zu!
Ist doch nicht so schwer.
Zum rumexperimentieren kannst du dir zb vmware player und dann eine beliebige linux-distro aus den appliances runterladen.

@h3ll
Auch Ajax ist ein riesen Hype. Auch hier war etwas schon lange da (XmlHttpRequest war 2001??) und ist dann hip geworden. War das überzogen? Kann man überhaupt irgendeinen Hype überzogen nennen? (jetzt beim Programmieren)
Ich würde da einfach mal Crockford zitieren:
Zitat:
It may be odd to talk about fashion sense when discussing this nerdliest of arts...
(regarding the design of programming languages)
Aber darum gehts vielen Programmierern anscheinend. Eine Sprache soll ihnen gefallen, und Gefallen ist nun wirklich heiße Luft.
Wieso ist funktionale Programmierung so ungeliebt und hauptsächlich akadmisch? Dabei ist sie doch so viel eleganter als imperative Pasta.
__________________
blllubb
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:30 Uhr.