php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Off-Topic Diskussionen
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Off-Topic Diskussionen Kein Platz für Deine Frage gefunden? Dann bist Du hier genau richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #46 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:01
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Du findest kein einziges PHP eval oder js eval - kaum zu glauben.

Vielleicht sucht du mal alles durch auch die Demos.

JS evals gibt es überall - tonnenweise.
Und was haben die Demos mit dem Framework zu tun? Meine Güte...

Geändert von h3ll (06-10-2009 um 15:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #47 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:25
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Du findest kein einziges PHP eval oder js eval - kaum zu glauben.

Vielleicht sucht du mal alles durch auch die Demos.

JS evals gibt es überall - tonnenweise.
Demos und JS gehören nicht zum ZF. Lade dir mal die minimal Variante runter. Da findest du kein einziges eval().

Zitat:
Der Syntax von view - das kann man auf der Seite auch erkennen ist im wesentlichen PHP pur und somit nix bensonderes.
PHP ist doch an sich schon eine Templatesprache, wenn man es so benutzt. Warum soll man da nochmal eine neue Sprache erfinden? Was ist denn daran so "besonders" und wieso muss es überhaupt was "besonderes" sein? Imho muss es das gerade nicht, es muss ganz normal und weithin bekannt sein.
Mit Zitat antworten
  #48 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:29
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Und was haben die Demos mit dem Framework zu tun? Meine Güte...
Na haste etwas gefunden? Aber die hunderte JS evals nicht ?

Tja man muss unter zend eval oder zend_eval_string einsetzen (wenn der server das her gibt) um einen PHP Code der in einer Variablen steckt ausführen zu können.
View beschränkt sich normal darauf simple zwischen ob_ Bereich ein externes Script zu includen und damit auszuführen und das Ergebnis abzufangen.

Das ist zu einfach, da Inhalte aller Art heute in DB's gehalten werden, d.h. der Inhalt liegt in einer VAR vor und der Inhalt kann seinerseits Verweise auf weitere z.B. Plugins enthalten.

Das kann eine Engine wie Smarty perfekt.

Und nun verrat mir doch einmal - ich arbeite normal nicht mit Zend - wie Zend das machen würde .

Und von den zahlosen Templateengines die ohne eval das machen können hätte ich gerne noch weitere Referenzen.
Zend reicht nicht, da Zend ein in sich geschlossenes Projekt ist, da kann ich nicht einfach View nehmen ohne das andere.

Also Belege bitte.
Mit Zitat antworten
  #49 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:39
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Na haste etwas gefunden? Aber die hunderte JS evals nicht ?
Die bringt Dojo mit. Außerdem sind JS-evals nicht gleichzusetzen mit PHP-evals. Also lassen wir JS bitte außen vor.

Zitat:
Tja man muss unter zend eval oder zend_eval_string einsetzen (wenn der server das her gibt) um einen PHP Code der in einer Variablen steckt ausführen zu können.
Falsch. Muss man nicht. Siehe oben.

Zitat:
Das ist zu einfach, da Inhalte aller Art heute in DB's gehalten werden, d.h. der Inhalt liegt in einer VAR vor und der Inhalt kann seinerseits Verweise auf weitere z.B. Plugins enthalten.
Du sprichst davon, dass in der DB Daten stehen, die PHP-Code enthalten. Da ist ein grundsätzlicher Designfehler! Es geht nicht darum, wie man mit diesem Fehler am besten umgeht, ob mit eval() oder Alternativen. Der Fehler gehört vermieden/beseitigt. Es ist einfach nicht notwendig, dass PHP-Code irgendwann in einer Variablen vorliegt und ge-eval't werden muss.
Mit Zitat antworten
  #50 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:41
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von onemorenerd Beitrag anzeigen
PHP ist doch an sich schon eine Templatesprache, wenn man es so benutzt.
Da hast du vollkommen recht, deswegen habe ich ja meine Engine TPLE geschrieben.

Ich verwende z.Z. Smarty , aber das ist für mich ein Auslaufmodell, parallel wird bei dem anderen Projekt meine Engine TPLE verwendet und die setzt in den Templates auf PHP direkt auf .

Nun geht es aber eben so etwas nicht nur um das simple includen von externen PHP Scripten, es geht dabei z.B. auch um Plugins, die widerum Templates aufrufen und in denen widerum andere Plugins stecken können.

Es geht also um Möglichkeiten direkt funktionelle Einheiten mit einsetzen zu können, wenn man sie benötigt.

Und es geht natürlich darum das Templates in der DB gehalten werden ebenso wie Inhalte aller Art und das ein Gesamtinhalt aus diversen Komponenten bestehen können die ihrerseits Inhalte aus DB Informationen beziehen und ihrersets andere Dinge einsetzen, die ebenfalls von der Engine erledigt werden müssen.

Das sind Dinge dir über PHP einfach hinaus gehen.

Smarty leistet das perfekt, ist aber wegen der eigenen Scriptsprache eigentlich daneben. Man schreibt im Smartysyntax um daraus eine PHP Script zu erzeugen - das halte ich dauerhaft nicht für gut.

Das mal als kleine Abschweifung zum Thema Templatengines.

Man kann Templateengines für blöd, krank oder sonst etwas halten, wer sie nicht einsetzt kann für sich ja glücklich sein, was Wartung betrifft ist das optimal und das ist ganz sicher nicht nur meine Meinung sondern die vieler zig tausender User von solchen Engines.
Mit Zitat antworten
  #51 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:44
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Na haste etwas gefunden? Aber die hunderte JS evals nicht ?
Was hat das PHP Framework mit JS zu tun?

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Tja man muss unter zend eval oder zend_eval_string einsetzen (wenn der server das her gibt) um einen PHP Code der in einer Variablen steckt ausführen zu können.
Bitte Datei und Codezeile angeben. Nachdem sich die erste Behauptung als Blödsinn rausgestellt hat, glaub ich dir nix mehr ohne Quellenangabe, du "Fachmann".

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
View beschränkt sich normal darauf simple zwischen ob_ Bereich ein externes Script zu includen und damit auszuführen und das Ergebnis abzufangen.
_Du_ warst derjenige, der behauptet hat, dass es eval() verwendet, nicht ich.

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Das ist zu einfach, da Inhalte aller Art heute in DB's gehalten werden, d.h. der Inhalt liegt in einer VAR vor und der Inhalt kann seinerseits Verweise auf weitere z.B. Plugins enthalten.
Aha. Sagt wer? Der Fachmann persönlich?

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Das kann eine Engine wie Smarty perfekt.
Smarty kann nur eines Perfekt: Bugs produzieren.

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Und nun verrat mir doch einmal - ich arbeite normal nicht mit Zend - wie Zend das machen würde .
Zend Framework: Documentation
Mit Zitat antworten
  #52 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:46
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von onemorenerd Beitrag anzeigen
oben.

Du sprichst davon, dass in der DB Daten stehen, die PHP-Code enthalten. Da ist ein grundsätzlicher Designfehler!
Tut mir leid, jeder der sich mal mit CMS - Entwicklung beschäftigt hat wird dir sagen, das dieses ein gediegener Unsinn ist - veraltete Ansicht.
Ob das nun direkter Code ist oder indirekter (z.B. Smarty) ist dabei völlig unerheblich.

Aber wenn es deine Meinung ist - Ok akzeptiert.
Mit Zitat antworten
  #53 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:47
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Tut mir leid, jeder der sich mal mit CMS - Entwicklung beschäftigt hat wird dir sagen, das dieses ein gediegener Unsinn ist - veraltete Ansicht.
Ob das nun direkter Code ist oder indirekter (z.B. Smarty) ist dabei völlig unerheblich.
Ich hab mich mal mit CMS-Entwicklung beschäftigt und behaupte das Gegenteil.

Und jetzt?
Mit Zitat antworten
  #54 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:48
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Smarty kann nur eines Perfekt: Bugs produzieren.

Nur wenn man keine Ahnung davon hat. Aber das kann man sich schnell aneignen, das haben schon viele tausend Anwender von Shop und CMS geschafftm warum du also auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #55 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:49
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Ich hab mich mal mit CMS-Entwicklung beschäftigt und behaupte das Gegenteil.

Und jetzt?
Mal - ok , ich mache das aktuell jeden Tag.

Solltest dir mal neue Erfahrungen zulegen oder auch nicht, ganz wie du willst.

Der Unterschied besteht in Erfolg oder eben nicht.
Mit Zitat antworten
  #56 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:51
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Mal - ok , ich mache das aktuell jeden Tag.

Solltest dir mal neue Erfahrungen zulegen oder auch nicht, ganz wie du willst.

Der Unterschied besteht in Erfolg oder eben nicht.
Ich hab genug Erfolg und Erfahrung und ich bleib bei meiner Meinung.
Mit Zitat antworten
  #57 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:53
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Nur wenn man keine Ahnung davon hat. Aber das kann man sich schnell aneignen, das haben schon viele tausend Anwender von Shop und CMS geschafftm warum du also auch nicht.
LOL! Ich war schon oft genug damit beschäftigt die Bugs von Smarty auszubessern oder zu umgehen. Bei mir brauchst du nicht mit dieser "wenn man keine Ahnung hat" Rede daherkommen.

Nur weil viele tausende Anwender gerade mal an der Oberfläche gekratzt haben und dabei keine Probleme haben, muss es noch lange nicht bedeuten, dass sie Ahnung haben.
Mit Zitat antworten
  #58 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:56
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

OffTopic:

Also man könnte den Thread hier bei #10 abhaken und den Rest ins Offtopic verschieben :

__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #59 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:56
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Bei mir brauchst du nicht mit dieser "wenn man keine Ahnung hat" Rede daherkommen.
Nun ich wollte dir nicht auf die Füsse treten.
Ich nehme an das du Probleme mit dem Einsatz der Smartyscriptsprache meinst, die Engine selbst ist ausserordentlich stabil.
Das sind keine Smartybugs das sind dann selbst fabrizierte über Templates, das muss man schon unterscheiden.
Du hast dich also mit den Fehlern anderer auseinandergesetzt, die im Zusammenhang mit Templates stehen.
Mit Zitat antworten
  #60 (permalink)  
Alt 06-10-2009, 15:58
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von hhcm Beitrag anzeigen
OffTopic:

Also man könnte den Thread hier bei #10 abhaken und den Rest ins Offtopic verschieben :

Ja habe ich ja schon gesagt für mich ist die Frage des TO längst erledigt, aber einige müssen ja immer nachsetzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
drag and drop, includes, mysql


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mysql table soll include einbinden recoil PHP Developer Forum 10 06-10-2009 16:38
[MySQL/PHP] table prüfen ob table exist php-sebi SQL / Datenbanken 6 26-08-2007 12:14
PHP Include von .php Dateien Table AgentCyber PHP Developer Forum 7 24-09-2006 17:46
4images per include einbinden travelfreak PHP Developer Forum 8 02-06-2006 14:18
Pfad soll im Browser nicht angezeigt werden (OT-TEIL) Wotan Off-Topic Diskussionen 92 19-04-2004 09:42

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.