php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Off-Topic Diskussionen
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Off-Topic Diskussionen Kein Platz für Deine Frage gefunden? Dann bist Du hier genau richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 31-01-2010, 17:48
Truncate
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Truncate ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 414
Truncate kann nur auf Besserung hoffen
Standard HTML 5 soll angeblich Flash ersetzen?

Zitat:
Allen, die Flash bei den beiden Mobilgeräten vermissen, gab Jobs eine Prognose mit auf den Weg: In Kürze werde kein Mensch mehr Flash verwenden, die Welt wende sich immer mehr und schneller HTML 5 zu
Okay in HTML 5 kann man Videos/Audio direkt einbinden, aber das ersetzt doch noch lang keine Flashspiele, Flashbanner, ... oder hab ich was verpasst?!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31-01-2010, 17:57
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Flash wird heutzutage gerne benutzt, um Videos abzuspielen. Das Thema wird sich wohl irgendwann erledigt haben. Flash-Spiele wird es wohl weiterhin geben und die Flash-Banner nerven doch so, dass man sie eh versucht, abzuklemmen.

Was den Herrn Jobs angeht, das ist nur die Meinung eines Sektengurus. Solche Propheten gab es schon zu Hauf. Mitte bis Ende der 90er glaubten einige Leute, dass in ein paar Jahren das Internet nur noch aus Java-Applikationen bestehen wird. Und was ist daraus geworden? Dann dachten viele in den frühen 2000ern, dass Flash das Internet dominieren wird. Und was ist daraus geworden?

Außerdem muss sich HTML 5 erst mal flächendeckend durchsetzen. Da es noch keinen offiziellen Standard gibt, wird das wohl noch dauern. Und als Erstes müssen ein paar Browser restlos verschwinden, bevor man ohne Sorgen damit arbeiten kann.

Peter

PS: Dies ist allerdings das falsche Forum, daher verschieb ich es mal.

EDIT:
Auch wenn viele Flasher jetzt laut aufschreien mögen. Aber das Problem von Flash war nie Flash, sondern die Flash-Entwickler. Immer der selbe Mist, kaum eine Weiterentwicklung. Wenn mal irgendwer was Neues hatte, wurde es sofort massenhaft kopiert. Und irgendwann war die Internetgemeinde so weit, dass Flash selbst bei Macromedia intern als "Skip Intro" bezeichnet wurde. Ich denke, dass Flash wie bisher ein Nischendasein führen wird. Mehr nicht. Dank der Entwickler.
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite

Geändert von Kropff (31-01-2010 um 18:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31-01-2010, 18:49
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

@Edit: Das sehe ich nicht so. Man denke nur mal an die aufwändigen Produktpräsentationen bekannter Autohersteller. Die werden gern komplett in Flash gemacht und entstehen wirklich nicht per Copy+Paste.
Imho ist Flash so unbeliebt, weil unter der Haube der totale Murks steckt, weil es zu ressourcenhungrig ist, und weil es auf manchen Plattformen bis heute nicht läuft. Das kann man den Flash-Anwendungsentwicklern nicht anlasten.
Wohl aber, dass sie Flash oft auf eine "unangenehme Art" einsetzen, z.B. für Banner, ohne Mute-Button, ohne Loading Indicator, ohne Fallback oder ganz allgemein für Dinge, die man auch ohne fettes Flash umsetzen kann.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31-01-2010, 19:37
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na ja. Ich denke vor allem an die Zeit von 2001 bis etwa 2004. Da wurde Flash doch in erster Linien nur für irgendwelche blöden und sinnfreien Animationen genutzt. Also Sachen ohne Mehrwert. Da hätte man damals viel mehr schaffen können. Leider haben sich nach meiner Erfahrung damals vor Allem die Klickibunti-Flasher nicht weiterentwickelt. Immer derselbe Mist, den irgendwann keiner mehr sehen konnte. Sonst sähe es heute möglicherweise anders aus.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31-01-2010, 21:39
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da muss ich dir Recht geben. Bis auf Video-Streaming und Browser-Spiele gibt es für Flash kaum sinnvolle Anwendungen, die ohne Flash nicht genauso möglich wären. Oder kann hier jemand 10 Stück aufzählen, die auch wirklich relevant sind (keine Mini-Seiten, die niemanden interessieren)?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31-01-2010, 22:03
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Für mich ist das besch*eidene ExternalInterface von Flash das größte Übel. In dieser Hinsicht verspreche ich mir enorme Verbesserungen durch HTML5.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01-02-2010, 01:16
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich warte schon seit Jahren, dass SVG und SMIL eine so breite Browserunterstützung erhalten, dass sie Flash ersetzen können, aber das ging nur in enttäuschend kleinen Schritten vorwärts und selbst heute gibt es professionelle Webentwickler und Mediendesigner, die zugeben, davon noch nie etwas gehört zu haben.

Der beginnende Hype um HTML 5 lässt mich da zwar etwas mehr hoffen, aber die eingeschworenen Flasher werden vermutlich ihre Erfahrungen in der Benutzung teurer Klickibunti-Software nicht einfach wegwerfen, um eine Markup- und eine Skriptsprache zu lernen. Es könnte maximal passieren, dass sie ihre Projekte irgendwann einmal als "HTML 5 + JavaScript" exportieren können, aber was da hinten raus kommt, will ich lieber auch nicht wissen.

Dass Jobs solchen Wind gegen Flash macht, hat aber vermutlich ganz andere Gründe: Er muss Argumente gegen Flash finden, die es rechtfertigen, warum iPhone, iPad und Co. Flash nicht unterstützen, ohne dabei zuzugeben, dass er einfach Angst hat, dass Flash-Programmierer den App-Store und damit Apples Kontrolle über die Softwarepalette umgehen könnten. Bei Java haben die sich doch genauso gesträubt, bis Sun die Initiative ergriffen hat, das iPhone Java-fähig zu machen.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01-02-2010, 02:00
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
... vermutlich ganz andere Gründe ... dass er einfach Angst hat, dass Flash-Programmierer den App-Store und damit Apples Kontrolle über die Softwarepalette umgehen könnten.
Verständlich. Und die Geschäftszahlen zeigen, dass diese Gatekeeper-Taktik prima funktioniert.

Wenn Apple jemals* Flash auf einem mit dem AppStore verbundelten Gerät zulässt, dann gewiss eine spezielle Variante, die nur von Apple zertifizierte SWFs ausführen kann.


*) Soweit wird es vermutlich nicht kommen. Wenn Youtube, Last.fm und Co. erstmal mit HTML5 laufen, kräht kein Hahn mehr nach Flash fürs iPhone.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01-02-2010, 02:03
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von onemorenerd Beitrag anzeigen
Wenn Youtube, Last.fm und Co. erstmal mit HTML5 laufen, kräht kein Hahn mehr nach Flash fürs iPhone.
Naja, es gibt da noch Flash-Games-Süchtige, denen das auch nicht ganz egal sein dürfte.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01-02-2010, 02:57
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Die sind zu wenige und mit denen kann Apple eh kein Geld verdienen.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 01-02-2010, 11:57
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Naja, es gibt da noch Flash-Games-Süchtige, denen das auch nicht ganz egal sein dürfte.
Naja, die holen sich dann aber kein Device, dass Flash gar nicht unterstützt oder bekommen ihre Alternative als eigenes Programm.

(Ich zum Beispiel bin süchtig nach Bejeweled und jedem Klon –*und davon finden sich im Appstore welche, die besser als das Original sind )
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 01-02-2010, 21:25
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wichtig ist meiner Meinung nach zwischen zwei Arten von Flash zu unterscheiden. Zum einen gibt es da die Klicki-Bunti Bannerbastler in ihrem Flash. Daneben sehe ich aber auch die Flex-Entwickler mit ihrem MXML und ActionScript 3. Beide haben lediglich noch das Ausgabeformat swf gemeinsam, im Entwicklungsprozess sind das zwei Welten.
Für das klassische Videoplayer-Beispiel ist HTML 5 natürlich klar überlegen - wenn sich die diversen Browserhersteller denn auf einen gemeinsamen Codec einigen können. Das wird ja aber hoffentlich der Fall sein. In Sachen Canvas wird sich sicherlich auch im Bereich der Spiele in Zukunft einiges tun und dann wird der Einsatzbereich für Flash in der Tat recht eng.
HTML 5 bringt mit Audio/Video, Canvas, lokaler Datenbank, WebWorker und WebSockets im Grunde noch die letzten Feinheiten um HTML, CSS und JavaScript vollwertig neben Flash und Silverlight in den Bereich Rich Internet Applications einzureihen. Wird der Standard in den gängigen Browsern vernünftig unterstützt, sieht es für den Flash-Bereich in der Tat düster aus.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
templates: flash navi soll nicht immer neu starten map-gyver Grafik / Design / Flash ... 1 20-06-2007 13:19
preg_replace soll $ ersetzen theangel PHP Developer Forum 2 11-12-2005 16:47
ereg_replace("[()+=<>;] soll auch - / \ ersetzen wie? monsterag PHP Developer Forum 1 22-04-2005 15:46
[Flash] Link von Flash nach HTML PyrRyu Grafik / Design / Flash ... 9 20-06-2004 12:39
[Flash] per flash grafiken einer html seite vorladen? Trashar Grafik / Design / Flash ... 5 15-05-2003 18:24

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:27 Uhr.