php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-08-2010, 15:08
ultrabrutale
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ultrabrutale ist offline
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 3
ultrabrutale befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard php problem mit arrays

Hallo.

Ich bin momentan dabei mich das erste mal mit php zu befassen....

nun habe ich mein script so progammiert das es wörter in einem text mit 3 buchstaben rot und wörter mit 4 buchstaben blaub anzeigt.

Jetzt stellt sich für mich die Frage wie ich verhindere, dass Punkte und Kommas auch dazu gezählt werden.

Hat jemand ne Idee wie ich das Problem lösen könnte???


PHP-Code:

$text 
"Dieser Pokal, um den es in der Champions League geht, steht derzeit in Mailand. Genauer "
    
"gesagt im Trophäenschrank von Inter. Und der Mann, der den Pokal an einem lauen Mai-Abend "
    
"in Madrid als Hut verwendete, heißt Wesley Sneijder. Der Niederländer war ein wichtiger "
    
"Faktor beim 2:0-Sieg der Italiener im Finale am 22. Mai gegen Bayern München. Jetzt geht "
    
"aber alles wieder von vorne los. Das Ziel ist diesmal London. 32 Mannschaften peilen es an, "
    
"aufgeteilt sind sie zunächst in acht Gruppen. FAZ.NET stellt die Bewerber vor. ";

$array explode (" "$text);

for (
$i=0$i <count($array); $i++)  
{     
    if (
strlen($array[$i]) == 3)
    { 
        echo 
'<span style="color:red;">'.$array[$i].'</span> ' ;
    }
    
    elseif (
strlen($array[$i]) == 4)
    { 
        echo 
'<span style="color:blue;">'.$array[$i].'</span> ' ;
    }
    
    else 
    {        
        echo 
$array[$i]. " ";
    }



Geändert von AmicaNoctis (27-08-2010 um 15:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-08-2010, 15:17
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo und willkommen hier im Forum,

bitte lies zuerst die Forenregeln und passe deinen Beitrag mit dem -Button und [Erweitert] so an, dass der Code mit den entsprechenden Tags markiert wird.

Danach bitte einfach nochmal kurz melden.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-08-2010, 15:33
ultrabrutale
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ultrabrutale ist offline
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 3
ultrabrutale befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok, hab meinen Eintrag soweit mir was aufgefallen ist verbessert...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-08-2010, 15:37
eagle275
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eagle275 ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 403
eagle275 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

[.php] ... [./php] (natürlich ohne die Punkte )!

den ersten davon vor deinen Programm-code, den 2ten dahinter .. dann wird es in besser lesbarer Schrift formatiert

ansonsten musst du wohl VOR deinen Vergleichen auf Stringlänge 3 bzw 4 mal mit strpos nach Vorkommen von "," und "." (mindestens) suchen ... das liefert FALSE wenn es nicht vorkommt und ansonsten die Position des fraglichen Zeichens , falls gefunden (beginnend mit 0 = ganz am Anfang der Zeichenkette) ...danach müsstest du mit substr das fragliche Zeichen "herausschneiden" und dann kannst du auf 3 bzw 4 Buchstaben vergleichen

PHP-Code:

if (($pos=strpos($array[$i],"."))!=FALSE
     
$array[$i]=substr($array[$i],0,$pos-1).substr($array[$i],$pos+1); 
.. eigentlich müsstest du dann noch gucken ob $pos nicht 0 ist -> dann kommt nur der 2te substr, oder das letzte Zeichen ist - dann nur der erste substr

Wenn dein Text immer schön nach deutscher Rechtschreibung gebaut ist, dann brauchst du immer nur
PHP-Code:
     $array[$i]=substr($array[$i],0,$pos-1); 
anstatt der obigen längeren Variante

das Ganze natürlich nochmal mit ","
also
PHP-Code:
if (($pos=strpos($array[$i],","))!=FALSE)
   
$array[$i]=substr($array[$i],0,$pos-1); 
__________________

Wer LESEN kann, ist klar im Vorteil!

Geändert von eagle275 (27-08-2010 um 15:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-08-2010, 15:42
ultrabrutale
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ultrabrutale ist offline
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 3
ultrabrutale befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

so ????
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-08-2010, 15:45
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ohne die Punkte nach der eckigen Klammer! Es gibt auch Buttons dafür (siehe meine Signatur).

Edit: hab's jetzt selbst gemacht. Wenn du nochmal auf Ändern gehst, siehst du, wie wir's meinen.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (27-08-2010 um 15:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-08-2010, 15:46
Benutzerbild von fab-s fab-s
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fab-s ist offline
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 28
fab-s befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Reguläre Ausdrücke vorzuschlagen wäre jetzt too much oder?

Trotzdem, so könnte es auch gehen:
PHP-Code:
// suche drei Buchstaben, die von Komma, Punkt, Leerzeichen oder Anfang/Ende des Textes umschlossen sind und ersetze sie entsprechend:
$text preg_replace('/([,\. ^])([a-z]{3})([,\. $])/i','$1<span style="color:red;">$2</span>$3',$text); 
Wenn dich der Ansatz interessiert, erläutere ich den Ausdruck gerne noch etwas genaue, reguläre Ausdrücke sind anhand des Handbuchs nicht leicht zu lernen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Javascript problem mit Arrays rlebek HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 1 09-10-2007 19:26
problem mit arrays und session sanktusm PHP Developer Forum 1 27-07-2006 13:24
Problem mit Arrays und Schleifen mobo81 PHP Developer Forum 3 14-03-2006 19:07
Arrays- logisches Problem? pinka_l PHP Developer Forum 17 09-01-2005 19:21
problem mit arrays als parameter rythms PHP Developer Forum 5 02-12-2003 21:31

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.