php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-09-2010, 19:03
lucil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lucil ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
lucil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Unhappy MD5 Problem :-(

Hallo.

Ich hoffe ihr könnt mir bei einem Problem Helfen.

Das Anlegen eines Nutzers mit MD5 Passwort funktioniert super

nun will ich dieses auslesen und vergleichen.

Ich bekomme aber immer die Meldung Passwort falsch.

Was kann ich noch machen, das es funktioniert oder habe ich einen Fehler unten drin?



PHP-Code:
<?php 
session_start
(); 
?> 
<?php 
require("Intern/Script/connect.inc.php");
$username $_POST["username"]; 
$passwort md5($_POST["password"]); 
//$passwort = $_POST["password"];
$abfrage "SELECT user, pass FROM users WHERE username LIKE '$username' LIMIT 1"
$ergebnis mysql_query($abfrage); 
$row mysql_fetch_object($ergebnis); 
if(
$row->passwort == $passwort
    { 
    
$_SESSION["username"] = $username
    echo 
"Login erfolgreich. <br> <a href=\"Benutzer.php\">Geschützer Bereich</a>"
    } 
else 
    { 
    echo 
"Benutzername und/oder Passwort waren falsch. <a href=\"index2.php\">Login</a>"
    } 
?>

Vielen Dank für Eure Hilfe,

Lucil
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-09-2010, 19:05
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum willst du das Passwort überhaupt auslesen? Warum machst du den Vergleich nicht direkt in der Datenbank?

Dein Script ist übrigens anfällig für SQL Injections, eine der meist ausgenützten Sicherheitslücken.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-09-2010, 19:15
lucil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lucil ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
lucil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard danke

Vielen Dank für die schnelle antwort.

Bin erst neu in PHP.

Es wäre schön wenn man mir einen sicheren Weg zeigen könnte. Dachte es wäre so schon sicher.

Vielleicht wäre ein kurzes Beispiel möglich. Würde bestimmt anderen auch Helfen.

Vielen Dank.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-09-2010, 19:30
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bzgl. Injections wurde dir ein ausführlicher Artikel verlinkt.

Den abgleich des Passwortes fügst du einfach in deine SQL-Query ein:

AND pass = "' . $passwort . '"

Übrigens, $row->passwort gibt es nicht. Das wäre dir auch selber aufgefallen, wenn du das error_reporting() auf E_ALL gestellt hättest, wie es in unseren Regeln steht!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-09-2010, 17:30
reok
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : reok ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 22
reok befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie mein Vorredner bereits sagte $row->passwort ist falsch. In deinem SELECT holst du das Feld pass. Somit müsste es $row->pass heissen (oder du sprichst im SELECT das falsche DB Feld an?!).

Zum Thema SQL Injection solltest du dich allerdings noch informieren. Zunächst dürfte es aber reichen wenn du zu Beginn bei der Zuweisung zu $username die Funktion mysql_real_escape_string verwendest:
PHP-Code:
$username mysql_real_escape_string($_POST['username']); 
Beachten musst du aber, dass evtl magic-quotes-runtime aktiviert ist. In diesem Fall ist es zunächst wichtig, stripslashes anzuwenden. Näheres dazu sollte aber auch google liefern oder eben der Link von weiter oben.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-09-2010, 17:42
lucil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lucil ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
lucil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Vielen Dank

Konnte das Problem nun lösen. In das SQL Problem werde ich mich einlesen.

Bei dem anderen hatte ich nur vergessen zwei Variablen zu verknüpfen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hash, login, md5


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
problem, das wäre aber ein recht nutzloser titel deshalb: logik-problem o.o! newhx PHP Developer Forum 5 21-01-2003 17:46

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:03 Uhr.