php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 04-10-2010, 21:58
titanfun
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : titanfun ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 9
titanfun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Hilfe: Create Datenbank code verschwunden, nur noch php dateien

Hi zusammen,
Ich habe ein riesiges Problem ich habe, ne website mit paar funktionen wie registration und login.
Aber weil ich das vor ca einem Jahr gemacht habe, finde ich nun die Create session, MSQL-Code nicht mehr, jetzt kann ich die website nicht mehr nutzen, weil die msql datenbanken fehlen.

Ich habe nur noch die Dateien mit den Msql-abrufbefehlen, kann ich die MSQL datenbank code rekonstruieren ?
mfg titanfun
  #2 (permalink)  
Alt 04-10-2010, 22:12
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

es ist schwierig bis unmöglich, aus den Abfragen allein die DB-Struktur zu rekonstruieren. Wenn du die DB noch in Betrieb hast oder ein Backup des Data-Verzeichnisses besitzt, sieht es schon besser aus.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
  #3 (permalink)  
Alt 04-10-2010, 22:14
titanfun
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : titanfun ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 9
titanfun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein leider habe ich kein Backup mehr, aber das Browserspiel hat noch sehr wenige funktion fast gar keine, nur login registration ist glaube ich der grösste teil zum nachkonstruieren.
  #4 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 00:19
titanfun
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : titanfun ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 9
titanfun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Hab ne Frage zu MSQl Tabelle

Hi zusammen.
Ich hab schon viel rekonstruiert von meinem Browserspiel, aber die aktionen fehlen noch paar Zeilen code^^

Das steht in der PHP datei: Aktion 1

Code:
$V0e25f3ba = mysql_result(mysql_query('SELECT count(*) FROM deals WHERE `userid`= "'.$_SESSION['USERID'].'" AND `done` = "0"'),0); 
if ($V0e25f3ba != 0)
 {
 $V66e883ef = mysql_result(mysql_query('SELECT `begin` FROM `deals` WHERE `userid` = "'.$_SESSION['USERID'].'" AND `done` = "0"'),0);
$V2d2937f7 = mysql_result(mysql_query('SELECT `end` FROM `deals` WHERE `userid` = "'.$_SESSION['USERID'].'" AND `done` = "0"'),0);
$V45b8e39a = ($V2d2937f7 - $V66e883ef) / 60;
if ($V2d2937f7 < time())
Code:
	$V0e25f3ba = mysql_result(mysql_query('SELECT count(*) FROM deals WHERE userid= "'.$_SESSION['USERID'].'" AND done = "0"'),0); 
	if ($V0e25f3ba == 0)
	{
 $V783e8e29 = $_POST['duration'] * 60;
$V2d2937f7 = time() + $V783e8e29;
$Vac5c74b6 = 'INSERT INTO `deals` (`ID`, `userid`, `begin`, `end`, `done`) VALUES (NULL, "'.$_SESSION['USERID'].'", "'.time().'", "'.$V2d2937f7.'", "0");'
und meine Tabelle hab ich mal rekonstruiert aber da stimmt einiges noch nicht wie ich herausgefunden habe xD

Code:
CREATE TABLE deals ( 
  ID varChar(50) NOT NULL default '',
  begin varChar(50) NOT NULL default '',
  end varChar(50) NOT NULL default '',
  count varChar(50) NOT NULL default '',
)
Ich hoffe mal ihr könnt mir da weiterhelfen. Habe schon ^Login & Registration mit den Funktionen Attk,Def,Punkte,Gold nachkonstruieren können obwohl alle sagten das kann man nicht^^
mfg titanfun
  #5 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 01:45
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

*Themen gejoint*
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
  #6 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 09:33
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Alleine in dem INSERT INTO fallen mir zwei unterschiede zum Create auf.
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
  #7 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 15:59
titanfun
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : titanfun ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 9
titanfun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja was habe ich dann falsch gemacht, korriegiert mich bitte^^
  #8 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 17:13
asisito
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : asisito ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Munich / Germany
Beiträge: 16
asisito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

PHP-Code:
"korrigiert mich bitte" != "schreibt mir den code fertig hin" 
Wyveres hat Dich doch schon auf einen Punkt gestoßen: Vergleich mal die Felder, die Du gerne einfügen möchtest, mit denen, die Du mit Create Table auch wirklich erstellst. Das kann nicht gehen.


Gruss,
Asisito

Geändert von asisito (06-10-2010 um 17:16 Uhr)
  #9 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 17:50
titanfun
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : titanfun ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 9
titanfun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja, ich hab da nicht allzuviel ahnung, bin seit 3 stunden am herumprobieren und nix klappt -.-
  #10 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 17:57
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn du den Unterschied zwischen dem Insert into und dem was im Create steht und den regeln von SQL nicht kennst ... kann ich dir recht herzlich wenig helfen denn alles was du brauchst zum erkennen was du falsch machst steht da ...
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
  #11 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 18:00
titanfun
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : titanfun ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 9
titanfun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habs nochma angeschaut siehts so besser aus ?

Code:
$V0e25f3ba = mysql_result(mysql_query('SELECT count(*) FROM deals WHERE `userid`= "'.$_SESSION['USERID'].'" AND `done` = "0"'),0); 
if ($V0e25f3ba != 0)
 {
 $V66e883ef = mysql_result(mysql_query('SELECT `begin` FROM `deals` WHERE `userid` = "'.$_SESSION['USERID'].'" AND `done` = "0"'),0);
$V2d2937f7 = mysql_result(mysql_query('SELECT `end` FROM `deals` WHERE `userid` = "'.$_SESSION['USERID'].'" AND `done` = "0"'),0);
$V45b8e39a = ($V2d2937f7 - $V66e883ef) / 60;
if ($V2d2937f7 < time())
Code:
	$V0e25f3ba = mysql_result(mysql_query('SELECT count(*) FROM deals WHERE userid= "'.$_SESSION['USERID'].'" AND done = "0"'),0); 
	if ($V0e25f3ba == 0)
	{
 $V783e8e29 = $_POST['duration'] * 60;
$V2d2937f7 = time() + $V783e8e29;
$Vac5c74b6 = 'INSERT INTO `deals` (`ID`, `userid`, `begin`, `end`, `done`) VALUES (NULL, "'.$_SESSION['USERID'].'", "'.time().'", "'.$V2d2937f7.'", "0");'


Code:
CREATE TABLE deals ( 
  ID varChar(50) NOT NULL default '',
  userid varChar(50) NOT NULL default '',
  begin datetime,
  end datetime,
  done varChar(50) NOT NULL default '',
)

Geändert von titanfun (06-10-2010 um 18:09 Uhr)
  #12 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 18:15
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ok ... ich weiß nicht ob das so gut aussieht ab um eine Zerstörte DB wieder herzustellen musst du folgendes beachten.

1.) Suche alle Select Update Delete und Insert statements im quelltext.
2.) Schau dir an wie die Namen der Tabellenzellen sind
3.) Schau dir die Inserts genau an welche Werte du übergibst ...

z.b. DATETIME vs. php function time() ...

erstelle dir dann daraus deine Creates neu und probiere die skripte aus.

ps: die nicht sprechenden Variablen benennung verkompliziert dir deine arbeit ungemeint ... $V2d2937f7 was soll das bringen?
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
  #13 (permalink)  
Alt 06-10-2010, 18:27
titanfun
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : titanfun ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 9
titanfun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
CREATE TABLE deals ( 
  ID varChar(50) NOT NULL default '',
  userid varChar(50) NOT NULL default '',
  begin datetime,
  end datetime,
  done varChar(50) NOT NULL default '',
)
Und die befehle, insert,update, select


Insert:
  • ID - deals
  • userid - deals
  • begin - deals
  • end - deals
  • done - deals


Update:
  • money - user
  • done - deals

Select:
  • count(*) - deals
  • begin - deals
  • end - deals

aber irgendwas stimmt noch nciht ganz genau, weil es noch nicht funktioniert^^
  #14 (permalink)  
Alt 07-10-2010, 05:38
asisito
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : asisito ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Munich / Germany
Beiträge: 16
asisito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Für das Feld "id" (Tipp: alle DB-Felder klein schreiben) bitte keinen (!) String als Typ benutzen, sondern SMALLINT, MEDIUMINT oder INT. Dasselbe gilt für"userid". Deine "id" sollte folgende Eigenschaften haben:

auto_increment
primary key

Also so etwas wie

Code:
CREATE TABLE IF NOT EXISTS `deals` (
  `id` int(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
  `userid`INT(11) NOT NULL,         
  `begin` DATETIME NOT NULL,  
  `end` DATETIME NOT NULL, 
  `done` ENUM('true','false') NOT NULL, 
PRIMARY KEY (`id`)
) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=utf8 AUTO_INCREMENT=7 ;
Ansonsten ist Dein Insert-Query nicht möglich, da er davon ausgeht, daß "id" automatisch einen Wert zugewiesen bekommt.



Beim Feld "done", wo Du wohl nur mit 0 und 1 arbeitest (bzw. "true" und "false"), wäre als dringende Alternative zu VARCHAR zu überlegen:

1. - mit ENUM zu arbeiten
Beispiel: ENUM('true', 'false')
Vorteil: Du schränkst die möglichen Werte auf genau diese zwei ein. Was Du nicht machen solltest, ist mit ENUM Zahlen zu "imitieren", also so etwas wie ENUM('0','1')

2. - mit TINYINT(1) zu arbeiten (unsigned)
Vorteil: Als Werte sind nur Zahlen zulässig
Nachteil: Wertebereich von 0 bis 255



Wenn Du im SELECT begin und end von "deals" haben möchtest, kannst Du das auch in einem Aufwasch machen:

Code:
$V66e883ef = mysql_result(mysql_query('SELECT `begin, end` FROM `deals` WHERE `userid` = "'.$_SESSION['USERID'].'" AND `done` = "0"'),0);
Und sieh mal nach, was time() wirklich macht: PHP: time - Manual

EDIT: Es lag mir beim letzen Post schon auf der Zunge: Wie mein Vorschreiber rate ich Dir, Deine Variablennamen in eine sinnvolle Form zu bringen


Hoffe, das hilft Dir ein wenig weiter

Gute N8!

Asisito

Geändert von asisito (07-10-2010 um 05:42 Uhr)
  #15 (permalink)  
Alt 07-10-2010, 08:55
eagle275
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eagle275 ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 403
eagle275 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

sowas passiert halt, wenn man den Code durch einen Anonymisierer schickt - in der Hoffnung, dass ihn dann keiner mehr richtig verstehen und klauen würde ^^
__________________

Wer LESEN kann, ist klar im Vorteil!
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Can't create a new thread (errno 12)... HILFE!!! BananaJo SQL / Datenbanken 17 07-01-2010 13:51
Create Datenbank mit PHP Lennie PHP Developer Forum 17 24-09-2006 21:28
Fehler beim Schreiben in die Datenbank da Code noch angepasst werden muss, WO?????? plautzer PHP Developer Forum 9 06-01-2005 16:19
Hilfe @ CREATE TABLE escape SQL / Datenbanken 2 08-02-2004 04:43
per PHP generierter HTML-Code noch mal durch Tidy ? burzum PHP Developer Forum 4 07-01-2004 23:42

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:23 Uhr.