php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-10-2010, 09:43
RazzaMatazza
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RazzaMatazza ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 4
RazzaMatazza befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard cUrl Login auf ASPX - keine Weiterleitung

Hallo zusammen,

ich versuche mich mit cUrl auf eine .aspx Seite einzuloggen um Daten aus einer Tabelle auszulesen.

Da ich von cUrl garkeine Ahnung habe, versuchte ich mich an diversen Scripten und Tutorials ... leider ohne Erfolg !

Hier der Code :
PHP-Code:
<?php
 curl_login
('https://www.zielDomain.com/Login.aspx','tbUsername=testuser&tbPassword=xxxxx&cbRememberMe=on&btnLogin=Login','','off');
 
echo 
curl_grab_page('https://www.zielDomain.com/Restricted/','','off');

function 
curl_login($url,$data,$proxy,$proxystatus){
    
$fp fopen("cookie.txt""w");
    
fclose($fp);
    
$login curl_init();
    
curl_setopt($loginCURLOPT_COOKIEJAR"cookie.txt");
    
curl_setopt($loginCURLOPT_COOKIEFILE"cookie.txt");
    
curl_setopt($loginCURLOPT_USERAGENT"Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8.1.1) Gecko/20061204 Firefox/2.0.0.1");

    
curl_setopt($loginCURLOPT_TIMEOUT40);
    
curl_setopt($loginCURLOPT_RETURNTRANSFERTRUE);
    if (
$proxystatus == 'on') {
        
curl_setopt($loginCURLOPT_SSL_VERIFYHOSTFALSE);
        
curl_setopt($loginCURLOPT_HTTPPROXYTUNNELTRUE);
        
curl_setopt($loginCURLOPT_PROXY$proxy);
    }
    
curl_setopt($loginCURLOPT_URL$url);
    
curl_setopt($loginCURLOPT_HEADERTRUE);
    
curl_setopt($loginCURLOPT_USERAGENT$_SERVER['HTTP_USER_AGENT']);
    
curl_setopt($loginCURLOPT_FOLLOWLOCATIONFALSE);
    
curl_setopt($loginCURLOPT_POSTTRUE);
    
curl_setopt($loginCURLOPT_POSTFIELDS$data);
    
ob_start();      // prevent any output
    
$ret curl_exec ($login); // execute the curl command
    
ob_end_clean();  // stop preventing output
    
curl_close ($login);
    unset(
$login);

function 
curl_grab_page($site,$proxy,$proxystatus){
    
$ch curl_init();
    
curl_setopt($chCURLOPT_RETURNTRANSFERTRUE);
    if (
$proxystatus == 'on') {
        
curl_setopt($chCURLOPT_SSL_VERIFYHOSTFALSE);
        
curl_setopt($chCURLOPT_HTTPPROXYTUNNELTRUE);
        
curl_setopt($chCURLOPT_PROXY$proxy);
    }
    
curl_setopt($chCURLOPT_COOKIEFILE"cookie.txt");
    
curl_setopt($chCURLOPT_URL$site);
    
ob_start();      // prevent any output
    
$ret curl_exec ($ch); // execute the curl command
    
ob_end_clean();  // stop preventing output
    
curl_close ($ch);
    return 
$ret;
}
?>
Als Ausgabe kommt nur :

Object moved to here.

wobei der Link -here- wie folgt aussieht :
http://scriptDomain.com/Login.aspx?ReturnUrl=%2fRestricted%2f

und nicht :
https://www.zielDomain.com/Restricted/


Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand Hilfestellung geben könnte.
  #2 (permalink)  
Alt 08-10-2010, 10:07
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Ohne mir das genau angesehen zu haben, würde ich jetzt einfach mal vermuten, dass du CURLOPT_FOLLOWLOCATION auf true setzen solltest.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
  #3 (permalink)  
Alt 08-10-2010, 10:39
RazzaMatazza
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RazzaMatazza ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 4
RazzaMatazza befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Quetschi,

danke für Deine rasche Antwort !

...erhalte dann auf meinem Server einen Fehler :
cannot be activated when in safe_mode or an open_basedir is set

Habe auch Zugriff auf einen weiteren Server, dort ändert sich aber auch nichts ...

habe einen weiteren Code getestet :
PHP-Code:
<?php

$url
="https://www.zielDomain.com/Login.aspx"
            
$ch curl_init(); 

//Variablen setzen 
$arrSubmit="tbUsername=testuser&tbPassword=xxxxx&btnLogin=Login";
$ref_url="https://www.zielDomain.com/Login.aspx"
$cookies="cookie.txt"

            
//Session Optionen setzen 

curl_setopt($chCURLOPT_URL,$url); 
curl_setopt($chCURLOPT_POSTtrue); 
curl_setopt($chCURLOPT_POSTFIELDS$arrSubmit); 
curl_setopt($chCURLOPT_FOLLOWLOCATIONTRUE);

// curl_setopt($ch, CURLOPT_AUTOREFERER, true);

curl_setopt($chCURLOPT_RETURNTRANSFER1);
curl_setopt($chCURLOPT_REFERER'https://www.zielDomain.com/');

curl_setopt($chCURLOPT_COOKIESESSIONtrue);
 
curl_setopt($chCURLOPT_HEADERtrue); 
curl_setopt($chCURLOPT_COOKIEJAR$cookies); 
curl_setopt($chCURLOPT_COOKIEFILE$cookies);


//Ausf hren der Aktionen 
$result curl_exec($ch); 
$code curl_getinfo ($chCURLINFO_HTTP_CODE); 

switch(
$code

case 
200
$message 'Access Granted'
$success 1
break; 
case 
401
$message 'Access Denied'
break; 
default: 
$message 'Result unknown, access denied.'
break; 

//Session beenden 

echo $message.$code.$result;

?>
erhalte dann folgenden Header :
Zitat:
Access Granted200HTTP/1.1 302 Found
Cache-Control: private
Content-Length: 158
Content-Type: text/html; charset=utf-8
Location: /Login.aspx?AspxAutoDetectCookieSupport=1
Server: Microsoft-IIS/7.5
X-AspNet-Version: 4.0.30319
Set-Cookie: AspxAutoDetectCookieSupport=1; path=/
X-Powered-By: ASP.NET
p3p: CP="IDC DSP COR ADM DEVi TAIi PSA PSD IVAi IVDi CONi HIS OUR IND CNT"
Date: Fri, 08 Oct 2010 09:24:25 GMT
HTTP/1.1 200 OK
Cache-Control: private
Content-Length: 28608
Content-Type: text/html; charset=utf-8
Server: Microsoft-IIS/7.5
X-AspNet-Version: 4.0.30319
Set-Cookie: ASP.NET_SessionId=xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx; path=/; HttpOnly
X-Powered-By: ASP.NET
p3p: CP="IDC DSP COR ADM DEVi TAIi PSA PSD IVAi IVDi CONi HIS OUR IND CNT"
Date: Fri, 08 Oct 2010 09:24:25 GMT

... und dieses Access Granted sieht doch schonmal vielversprechend aus, oder ?

Der Cookie wird auch gesetzt :
Zitat:
# Netscape HTTP Cookie File
# http://curlm.haxx.se/rfc/cookie_spec.html
# This file was generated by libcurl! Edit at your own risk.

www.zielDomain.com FALSE / FALSE 0 AspxAutoDetectCookieSupport 1
#HttpOnly_www.zielDomain.com FALSE / FALSE 0 ASP.NET_SessionId xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
habe mit LiveHeaders ausgelesen, kann damit aber nichts anfangen, verstehe einfach zu wenig davon !


Das schlimme ist, es gibt viele Seiten, die genau dieses oder ein ähnliches Thema beschreiben ...
... jedoch steht dann als letzte Antwort : Habs gefunden ... es geht jetzt !

Aber keiner schreibt wie !!!!!!!!

Danke nochmals

Geändert von RazzaMatazza (08-10-2010 um 11:27 Uhr)
  #4 (permalink)  
Alt 08-10-2010, 10:57
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Dein neuer Code setzt CURLOPT_HEADER auf true - deshalb kriegst du den Header zurück. Darin sieht man auch, dass er jetzt offenbar der Weiterleitung folgt. Kriegst du nach dem Header keine weitere Ausgabe mehr?
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
  #5 (permalink)  
Alt 08-10-2010, 11:06
RazzaMatazza
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RazzaMatazza ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 4
RazzaMatazza befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein, leider nicht ...

wenn ich wüsste, wie ich das jetzt weiterbauen könnte ....
  #6 (permalink)  
Alt 08-10-2010, 11:15
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Im Header nach der Weiterleitung (also da wo es mit HTTP/1.1 200 OK weitergeht) ist Content-Length: 28608 Content-Type: text/html; zu sehen. Da muss also was kommen.

Nimm einfach das CURLOPT_HEADER->true weg bzw. setz das explizit auf false. Wie sieht es dann aus?

Übrigens würd ich dich bitten, dein Posting zu ändern und die Ausgabe der Header je Header-Zeile umzubrechen, damit das lesbarer wird. Danke.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
  #7 (permalink)  
Alt 08-10-2010, 11:28
RazzaMatazza
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RazzaMatazza ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 4
RazzaMatazza befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ähm, nach dem Header kommt die normale Login Page, wenn du das meintest ...
  #8 (permalink)  
Alt 08-10-2010, 13:09
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Crossposting: cUrl Login - php.de
*close*
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CURL Login mit Cookie fair2 PHP Developer Forum 6 26-07-2010 16:31
Domain aus Weiterleitung mit CURL abfragen bobafett PHP Developer Forum 3 25-12-2009 09:36
Curl & Login JamesCarter PHP Developer Forum 24 24-06-2008 13:09
Nach dem Login geht keine automatische weiterleitung helpmeplease SQL / Datenbanken 5 13-05-2006 19:55
"Fehler" beim Login [aspx] Kinga2000 ASP, PERL, CGI, C und alles andere 1 27-05-2004 20:36

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:37 Uhr.