php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-11-2010, 19:52
DuRoX
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DuRoX ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 89
DuRoX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Schwellenbasierte serverseitige Formularvalidierung

Hallo zusammen,
für ein neues Projekt habe ich extrem viele Formulare zu verarbeiten. Die Validierung habe ich vollkommen mit JQuery, also zunächst clientseitig, gelöst.
Für den Fall eines deaktivierten JavaScripts brauche ich jedoch eine serverseitige Validierung.
Ich könnte nun sämtliche Inputs der Formulare im $_POST array händisch auf Existenz und Inhalt prüfen. Das ist jedoch aufgrund der wie erwähnt hohen Anzahl von Formularen und Input Feldern sehr aufwendig und mühsam.

Meine Idee: wäre es möglich, lediglich die Anzahl der im $_POST array existierenden Einträge (auch wenn leer) zu ermitteln und einen prozentualen Wert festzulegen, ab welchem die Formularverarbeitung gestoppt wird?
Was meint ihr dazu? Ist das zu unsicher? Es geht mir primär um eine schnelle und einfache Lösung. Wie müsste man hierbei vorgehen?

Grüße
durox
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-11-2010, 20:00
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DuRoX Beitrag anzeigen
Was meint ihr dazu? Ist das zu unsicher?
Nein, zu blödsinnig.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-11-2010, 20:23
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.727
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
Nein, zu blödsinnig.
Jepp.

@TS
Nach welchen Kriterien sollen denn die Formularinhalte ausgewertet werden?

Gruß
Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-11-2010, 20:24
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DuRoX Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
für ein neues Projekt habe ich extrem viele Formulare zu verarbeiten. Die Validierung habe ich vollkommen mit JQuery, also zunächst clientseitig, gelöst.
Tja, da haste dir selbst ins Bein geschossen. Wenn du validieren willst, führt ein Weg drum herum, dir eine Möglichkeit einfallen zu lassen, alle Felder in deinen PHP-Code zu bekommen. Wenn du etwas Gehirnschmalz einsetzt, fällt dir ja vielleicht auch etwas ein, um das ganze zu beschleunigen (Zum Beispiel die Templates mit den DOM-Klassen einlesen und die Felder automatisch zu ermitteln –*kann man dann sukzessive mit eigenen Validatoren versehen, sofern nötig. Macht auf jeden Fall mehr her, als deine Idee).
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03-12-2010, 22:41
classensoft
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : classensoft ist offline
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 7
classensoft befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Keine Ahnung ob das so klappt probier mal aus:

PHP-Code:
<?php

$submit 
$_POST["submit"];
$array[] = $_POST["array[]"]; //Alle Input müssen als name array[] haben

$anzahl count($array[]); //Überprüfung wie viele elemente in dem Array sind 
$voll 0//Setzten der Variable

for ($x=0$x<$anzahl$x++) {  // So oft durch laufen lassen, wie Element in  
  
if ($array[$x] != "") {             // Aray sind. Überprüfen ob das Element leer 
    
$voll++;                            // ist. Wenn nicht, dann Variable $voll + 1
  
}                                        
}                                          

$prozent 100 $anzahl $voll// Prozentsatz errechnen
if ($prozent <= 50) {                                      //Wenn Satz über 50% dann
  
echo "Prozentsatz erreicht: $prozent Prozent";         //Ausgabe: erfolgreich
} else {                                                       //wenn unter 50% dann
  
echo "Prozentsatz nicht erreicht: $prozent Prozent"//Ausgabe: nicht erfolgreich
}

?>
Den Code kannst du dann ja noch beliebig erweitern, wenn er fuzt.

Lg Mario
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03-12-2010, 22:47
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und von foreach hast du noch nichts gehört, oder was?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03-12-2010, 23:03
classensoft
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : classensoft ist offline
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 7
classensoft befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

doch aber ich hab gerade nicht dran gedacht. sorry
ist der code den trotzdem okay ?!

MfG Mario

Geändert von classensoft (05-12-2010 um 11:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Serverseitige Weiterleitung ph3xxx Webmaster 1 06-01-2005 20:04
PHP serverseitige variablen Berni PHP Developer Forum 2 11-01-2001 16:40

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

WeltExplorer v1.0

WeltExplorer v1.0 ist ein Dateimanager zum Browsen und Operieren im Dateisystem. Bei installiertem cURL können Ordner und Dateien zu entfernten FTP-Servern hochgeladen bzw. von diesen heruntergeladen werden, etwa zum Erstellen von Backups oder Mirrorsites

06.02.2019 weltvolk | Kategorie: PHP/ File
PG Job Site Pro

> Job Site Pro - web-basiertes Programm, auf PHP/MySQL für Erstellung der funktionellen Job Board Site gebaut. Das hat erweitertes Management-System für Arbeitssuchenden und Arbeitgeber und kann für bestimmte Länder, Regionen oder einfach generelle Job Si

05.02.2019 submit@ | Kategorie: PHP/ Management
ModuleStudio ansehen ModuleStudio

Modellgetriebene Entwicklung von Erweiterungen für das Open Source Framework Zikula.

15.01.2019 Guite | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.