php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 31-12-2010, 13:19
Tastatur
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tastatur ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 159
Tastatur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Eingabewerte beibehalten

Die Eingabewerte werden über ein html Formular eingegeben, die allerdings nach dem starten des Rechenprozesses aus den Eingabefeldern verschwinden. Wie kann man das steuern das diese ind den Eingabefeldern beibehalten werden?

PHP-Code:

if (!empty($_POST["submit"]))
{
  
$y $_POST["zahl1"]; 
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31-12-2010, 13:26
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich weise dich noch einmal freundlich auf diesen Thread hin: Falsche Ergebnisse bei Stufenberechnung

Du musst für identische Fragen/Probleme nicht dutzende Threads aufmachen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-01-2011, 01:29
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Tastatur Beitrag anzeigen
Die Eingabewerte werden über ein html Formular eingegeben, die allerdings nach dem starten des Rechenprozesses aus den Eingabefeldern verschwinden. Wie kann man das steuern das diese ind den Eingabefeldern beibehalten werden?
Ganz einfach: Indem man sie in die entsprechenden Felder des HTML-Formulars einträgt, bevor man es ausgibt. Such mal mit Google nach "Affenformular" ...

Zitat:
PHP-Code:

if (!empty($_POST["submit"]))
{
  
$y $_POST["zahl1"]; 
PHP-Code:
// ...
$zahl1 = 'zahl1';
// ...
$y = $_POST[$zahl1];
// ...
?>
<form>
<input name="<?php
htmlspecialchars
($zahl1ENT_QUOTES);
?>" value="<?php
htmlspecialchars
($yENT_QUOTES);
?>" ... />
</form>
<?php
// ...
So etwas würde ich allerdings nur für sehr einfache Formulare machen. Für komplexere Sachen gibt es fertige Klassen, die das Auswerten und Erzeugen von HTML-Formularen handhaben.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-01-2011, 18:27
TheGeeeek
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : TheGeeeek ist offline
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 3
TheGeeeek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Checkbox-Array behalten

Hallo auch,

das mit dem Rückspielen der Arraywerte in einer Form über die $_POST-Variable in die Eingabefelder hab ich nun verstanden. Ich habe nur ein Problem, dass ich ein Checkbox-Array habe (ca. 10 Checkboxen mit Names-Array), das nach Falscheingabe die Werte am besten auch noch behalten soll.
Hat hier irgendjemand einen Tip? Zurückspielen wie bei einem Text-Input funktioniert ja nicht.

Danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-01-2011, 21:46
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

bei einem Textfeld setzt man das value-Attribut, richtig. Bei einer Checkbox musst du das checked-Attribut setzen, bei Radiobuttons ebenfalls am entsprechenden input-Element und bei einem Drop-Down (select-Element) musst du bei der entsprechenden Option das selected-Attribut setzen.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11-01-2011, 09:50
TheGeeeek
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : TheGeeeek ist offline
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 3
TheGeeeek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Hallo,

bei einem Textfeld setzt man das value-Attribut, richtig. Bei einer Checkbox musst du das checked-Attribut setzen, bei Radiobuttons ebenfalls am entsprechenden input-Element und bei einem Drop-Down (select-Element) musst du bei der entsprechenden Option das selected-Attribut setzen.

Gruß,

Amica
Danke Dir erstmal dafür.
Vielleicht hab ich mich hierfür aber nicht klar ausgedrückt: Ich habe eine Form mit einer Mehrfachauswahl, die alle den gleichen name haben (z.B. temp[]).
Wir die Form jetzt nicht korrekt ausgefüllt, wird sie natürlich wieder aufgerufen und ich will, dass dann die gleichen gecheckten Boxen "gecheckt" bleiben.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11-01-2011, 11:04
okraina
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : okraina ist offline
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 8
okraina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Guten Morgen

Du musst das Array, dass du über $_POST bekommst mit einer Schleife (z.b. foreach) durchlaufen und den einzelnen Feldern den Wert zuweisen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-01-2011, 11:06
TheGeeeek
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : TheGeeeek ist offline
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 3
TheGeeeek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von okraina Beitrag anzeigen
Guten Morgen

Du musst das Array, dass du über $_POST bekommst mit einer Schleife (z.b. foreach) durchlaufen und den einzelnen Feldern den Wert zuweisen.
Merci!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formularinhalte beibehalten Wellington PHP Developer Forum 48 11-07-2007 13:18
gd lib tranparenz png 24 beibehalten frank7l7 PHP Developer Forum 4 26-06-2005 18:12
JavaScript variablen beibehalten ripper HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 2 01-03-2005 14:48
Formulardaten beibehalten citrus PHP Developer Forum 2 06-09-2004 16:25
variablen beibehalten ? burzum PHP Developer Forum 5 17-02-2003 10:27

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:41 Uhr.