php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 25-06-2011, 18:33
PitPanda
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PitPanda ist offline
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 22
PitPanda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Erste gehversuche mit OOP SQL Fehler

Mein Code:

PHP-Code:
 db_input.class.php
    
/*
     * @param string $table name of your table
     * @param array $filter will filter by $key => $value
     * @param int $limit limits the selection by int
     */
    
    
public function getEntries($table$filter = array(), $limit null)
    {
        if (!empty(
$filter))
        {
            
$i 1;
            
$qry 'SELECT * FROM ' $table ' WHERE ';
            foreach(
$filter as $key => $val)
            {
                if(
count($filter) > $i
                {
                    
$qry .= $key ' = ' $val ' AND ';
                }
                else
                {
                    
$qry .= $key ' = ' $val;
                }
                
$i++;
            }
        }
        else
        {
            
$qry 'SELECT * FROM ' $table;
        }
        if (!empty(
$limit) and is_int($limit))
        {
            
$qry .= ' LIMIT ' $limit
        }
        
$result mysql_query($qry)
            or die (
"MySQL-Error: " mysql_error());
        
$results = array();
        while (
$row mysql_fetch_assoc($result))
        {
            
$results[] = $row;
        }
        
$this->result $results;
    } 
Probiere mich grad in OOP zum erstenmal und habe mir diese Methode ausgedacht, sie setzt mir einfach nur den Query zusammen $table ist der tabellen name, $filter ist der WHERE Teil und zwar $key der Spalten Name und $value den Wert den man sucht (WHERE id = 2). Und schickt das dann auch gleich zur DB. $limit LIMIT wieviele Einträge aber das wisst ihr ja alles.

index.php
PHP-Code:
function __autoload($className) {
    require_once 
'class/'.$className.'.class.php';
}

$filter = array();
$filter['id'] = 1;
$filter['nick'] = 'Hinz';

$db = new db_input;
$db->getEntries('user'$filter);
    
$result $db->result;
    echo 
'<h2>Userliste:</h2>';
    foreach(
$result as $key => $val)
    {
        echo 
'<ul>';
        echo 
'<li>Userid: ' $result[$key]['id'] . '</li>';
        echo 
'<li>Nickname: ' $result[$key]['nick'] . '</li>';
        echo 
'<li>Emailadresse: ' $result[$key]['mail'] . '</li>';
        echo 
'</ul>';
    } 
Zum Testen habe ich mir das jetzt einfach mal so aufgebaut. Die Datenbankverbindung wird in einer Seperaten Klasse behandelt der Konstruktor der Klasse db_input greift auf den Konstruktor von der DB Klasse zu, die die Verbindung aufbaut.

So jetzt habe ich zwei fragen und zwar wenn ich den Filter mit der id = 1 durch die methode Jage baut der mir das schön zusammen und holt den gewünschten eintrag, ohne den Filter holt er mir alle Einträge. Aber jetzt kommt der Fall das ich den Filter auf nick = hinz setze, da haut er mir einen error raus:

MySQL-Error: Unknown column 'Hinz' in 'where clause'

Wenn ich den oberen Filter anwende (mit ID und nick) kommt der Query raus: "SELECT * FROM user WHERE id = 1 AND nick = Hinz"

Also auf den ersten Blick richtig. Kanns sein das da einfach die Anführungszeichen fehlen? fällt mir grad so auf, hab nur leider nicht mehr die Zeit es zu testen.

Zweite Sache ist das ich in der Klasse auf $i = 1 und i++ zurückgreife, weil ich weiß irgendwie nicht, wie ich rausfinde in welchem durchlauf der foreach schleife er grade ist, weiß da jemand ne Lösung?

So das sind eigentlich nur meine Fragen. Ich weiß, das dass nicht Perfekt ist, aber ich lerne ja noch. ;-)

LG
Pit
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-06-2011, 18:46
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Also auf den ersten Blick richtig. Kanns sein das da einfach die Anführungszeichen fehlen? fällt mir grad so auf, hab nur leider nicht mehr die Zeit es zu testen.
Ja, ganz offensichtlich gehören Strings in Anführungszeichen! Und wenn du es getestet hättest, hättest du dir die Zeit für das Posting sparen können...

Zitat:
Zweite Sache ist das ich in der Klasse auf $i = 1 und i++ zurückgreife, weil ich weiß irgendwie nicht, wie ich rausfinde in welchem durchlauf der foreach schleife er grade ist, weiß da jemand ne Lösung?
Das ist völlig legitim so. Es gibt keine Möglichkeit, dass die For-Schleife dir mitteilt, der wievielte Durchlauf es ist.

Wenn du den Code anders gebaut hättest, hättest du dir das ganze sparen können, aber dann könnte man so weit optimieren, dass die Klasse ohnehin überflüssig ist. Zum testen also vollkommen in Ordnung.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25-06-2011, 18:51
PitPanda
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PitPanda ist offline
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 22
PitPanda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok danke dachte ichs mir. Ja ich hab die vorhin einfach so runtergeschrieben da hatte ich nicht viel Zeit zum Testen. Optimiere das ganze natürlich noch um einiges weils mein kleines Helferlein werden soll. Eigentlich sollte die Abstrakt sein und mir vorher das statement zusammenbauen und nicht bauen und abschicken, war nur Neugierig ob das klappt.

Und mit dem $i, dann bin ich ja beruhigt, hoffe mein zukünftiger Ausbilder sieht das dann auch so.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25-06-2011, 19:05
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hoffe dein zukünftiger Ausbilder, würde dir empfehlen den Code in die Tonne zu drücken. Wie gesagt, zum Testen und Spielen ist das ganze brauchbar. Produktiv würde ich das nicht zwangsläufig einsetzen wollen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erste Versuche mit Baumstrucktur erste Probleme! litterauspirna PHP Developer Forum 1 20-04-2008 16:54
PHP 5.0.3 das erste mal installiert Progi Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) 3 30-01-2005 21:38
die erste php authorscrash PHP Developer Forum 11 28-05-2004 19:21
erste Zeile ? jogisarge PHP Developer Forum 4 29-04-2003 14:09
Erste HP ??? Peppino Webmaster 2 11-02-2002 11:50

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.