php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 3 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 10-07-2011, 20:49
fabio
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fabio ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wetzikon, ZH, CH
Beiträge: 408
fabio ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard MySQL vs Datei Performance

Hi

Vorneweg, ich habe auf meinem lokalen Server und einem anderen Webserver bereits getestet und beide Variante geben sich nicht viel.

Und zwar geht es darum, dass ich einen Array im Skript brauche, den ich einfach bearbeiten kann.

Ich habe das zuerst alles in einer MySQL Datenbank gespeichert mit zwei Spalten, einer char(64) und einer text.

Ich habe danach den Inhalt aber auch noch in eine Textdatei gespeichert, hauptsächlich weil das Synchronisieren von zwei Datenbanken über zwei Computer aufwendiger ist als das Synchronisieren von zwei Dateien.

Auf jeden Fall habe ich mich da gefragt, was wohl performanter wäre. Eine Textdatei via Regex zu parsen oder einen MySQL Query zu durchlaufen.

Die Textdatei ist folgende (momentan etwa 2.5kb gross):
Snippets - Pastebin.com

Der Code der die Datenbank, respektive die Datei ausliest ist folgender:
PHP-Code:
$t microtime(true);

//Snippets auslesen aus Datei
$snippets_txt implode(''file("inc/php/snippets.txt"));
preg_match_all("!\{([\a\n-_]*)\{\n([^\}]*)\n\}\}!si",$snippets_txt,$snippets_txt_match);
while(list(
$key,$value)=each($snippets_txt_match[1])){
    
$snippets_txt[$value] = $snippets_txt_match[2][$key];//echo $value;
}


//Snippets auslesen aus Datenbank
$query="SELECT * FROM snippets";
$res=mysql_query($query)OR DIE(mysql_error());
while(
$row=mysql_fetch_array($res)){
    
$snippets_sql[$row['snippet_key']]=$row['snippet_code'];
}

echo (
microtime(true) - $t); 

Jenachdem, welchen Teil ich auskommentieren, wird der andere gemessen.

Bei meinem lokalen Server und einem Webserver (der leider nicht dem definitiven Webserver entspricht, da diese noch nicht bestellt wurde) sind beide Varianten etwa gleich schnell, mal die eine mal die andere.

So ganz allgemein, welche Variante ist wohl besser geeignet?
Also ich tippe eher auf die Textdatei, da ja eine Datei auslesen eigentlich weniger Rechenleistung benötigt, als eine MySQL Abfrage.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-07-2011, 21:10
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von fabio Beitrag anzeigen
Eine Textdatei via Regex zu parsen oder einen MySQL Query zu durchlaufen.
Möglichkeit 3: Den PHP-Parser die Arbeit machen lassen, anstatt selber mit regulären Ausdrücken zu hantieren.

var_export existiert.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-07-2011, 21:20
fabio
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fabio ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wetzikon, ZH, CH
Beiträge: 408
fabio ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
var_export existiert.
Kenn ich, aber gerade mit HTML Code in der Variabel drinnen, gibt das immer so viele Escape Zeichen.
Auch das kommentieren der Abschnitte (welcher Platzhalter für was gedacht ist) wird schwieriger damit.
Zudem vermeide ich wo möglich den eval() zu nutzen aus Sicherheitsgründen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-07-2011, 21:22
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von fabio Beitrag anzeigen
Kenn ich, aber gerade mit HTML Code in der Variabel drinnen, gibt das immer so viele Escape Zeichen.
Ja und? Darin sollst du ja auch nicht manuell herumpfuschen, sondern dir ein kleines Script schreiben, über das du die Werte ändern kannst - und das dann wieder den PHP-Code erzeugt, der diese in für PHP lesbarer Form darstellt.

Zitat:
Zudem vermeide ich wo möglich den eval() zu nutzen aus Sicherheitsgründen.
Von eval war auch keine Rede.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-07-2011, 21:30
fabio
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fabio ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wetzikon, ZH, CH
Beiträge: 408
fabio ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
Von eval war auch keine Rede.
Ja an ein generieren des Codes von einem separaten Skript habe ich auch gedacht, werde ich wohl machen.

Aber wie ich den Text auslesen kann und wieder als Variabel speichern kann, ohne eval() zu nutzen musst du mir erklären.
Auch in den Beispielen der PHP-Seite habe ich dazu nichts gesehen.
Ich könnte den generierten Text natürlich in das PHP Skript von Hand reinkopieren, aber ist auch blöde.

Alternativ könnte ich auch die Variabel in eine .php Datei schreiben mit dem "<PHP $variabel=".var_export().";?>"-Inhalt und diese dann einfach Includen, aber ist mehr oder weniger das gleiche wie direkt die eval() zu nutzen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-07-2011, 22:49
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von fabio Beitrag anzeigen
aber ist mehr oder weniger das gleiche wie direkt die eval() zu nutzen.
Na ja, m.E. nicht so ganz.

Und die eingegebenen Werte vorher zu validieren, hindert dich ja auch keiner.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Performance: Object serialisieren und in/aus Datei speichern/lesen carapau BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 16 01-04-2009 19:39
MySQL Performance Stonebreaker62 SQL / Datenbanken 3 05-06-2008 13:11
[MySQL 4.0] Performance Sebastian W SQL / Datenbanken 2 05-04-2005 11:26
[MySQL 4.1] Performance Frage Payne_of_Death BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 4 15-08-2004 19:40
[MySQL 3.23.X] Performance-Problem norbert SQL / Datenbanken 2 02-09-2003 15:40

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:06 Uhr.