php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-10-2011, 21:50
assenda
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : assenda ist offline
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 3
assenda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard htaccess mit php authentifizieren...

Hallo liebe Comunity
Bei recherchen zu meinem Problem bin ich auf Foreneinträge dieser Webseite gestoßen. Leider habe ich jedoch keine Lösung gefunden und bitte euch, mir zu helfen!

meine Frage:

Ist es möglich, htaccess LoginDaten über php intern an einen 2 Webspace weiterzugeben, sodass keine manuelle Authentifizierung gefordert wird?

Zu meinem Problem:
Ich habe 2 Webseiten bei 2 verschiedenen Hostern.
Der erste Webspace dient quasi als Datenspeicher auf dem Fotos gespeichert werden.
Diese werden durch eine htaccess Datei geschützt.

Auf der 2. ist eine weitere Webseite, auf der ich einige Fotos von der 1. Darstellen will, und diese aus Redundanzgründen nicht doppelt ablegen will.

Also habe ich die Fotos einfach per php eingebunden.
Den Bereich habe ich über Sessions gesichert, aber wegen der htaccess Sicherung auf Webspace 1. ist eine zweite authentifizierung nötig

1. einloggen im PHPbereich
2. authentifizieren beim 2 Webspace (htaccess)

Die Lösung sollte also quasi so etwa aussehen:

htaccessAuthentifizieren(''Serveradresse", "username", "passwort");
echo "<img src='serveradresse/bild.jpg' />";

Hoffe ihr habt mein Problem verstanden und könnt mir helfen!

Danke,
assenda
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-10-2011, 22:10
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein, das ist so selbstverständlich nicht möglich – weil der anfragende Client sich authentifizieren muss.

Du könntest höchstens die Bilder von deinem PHP-Script einlesen (dabei die Zugangsdaten mitgeben), und sie dann von diesem an den Client weiterreichen lassen.
Das wäre aber eine ziemlich blödsinnige Lösung – schlecht hinsichtlich Traffic und Geschwindigkeit.

Investiere ein bisschen in vernünftigen Webspace, so dass du die Bilder zusammen mit der eigentlichen Seite ablegen kannst. Alles andere ist ziemlicher Unfug.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-10-2011, 22:16
assenda
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : assenda ist offline
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 3
assenda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hm ich weiß, dass das nicht die beste Lösung ist, aber momentan ist die Erweiterung/umstellung des Webspaces wegen anderen Problemen nicht möglich, sodass ich kurzfristig eine lösung finden muss, auch wenn sie nicht so effezient ist

Kannst du mir evtl einige schlüsselbegriffe in den Raum werfen, damit ich weiß, wonach ich suchen muss, um die Bilder einzulesen und die Zugangsdaten weiterzureichen?!

Danke dir!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-10-2011, 00:08
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

das geht ganz einfach mit readfile() und den meist sowieso aktivierten URL-fopen-Wrappern. D. h. du übergibst readfile() einfach eine URL als Parameter:
PHP-Code:
readfile("http://username:password@example.com/images/ringelsocke.png"); 
Was du noch beachten musst, ist das Setzen des entsprechenden Content-Type-Headers (mit der Funktion header()), damit der Browser weiß, was er da bekommt.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-10-2011, 23:37
assenda
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : assenda ist offline
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 3
assenda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke!! genau das, was ich gesucht hab...
Falls noch jemand das Problem hat, der header wird ganz simple aufgebaut:

Code:
header('Content-Type: image/jpeg')
readfile("http://username:password@example.com/images/ringelsocke.png");
Trotzdem hätte ich noch eine Frage:
Viel einfacher wäre es für mich, wenn ich einen ganzen Bereich, bzw den ganzen HTML Content incl. der Bilder einlesen könnte...
(Keine Angst, ich befinde mich rechtlich im grünen Bereich, da es meine Website ist)

hab schon scripte gefunden, die den content auslesen, jedoch nicht die Bilder berücksichtigen:

Code:
function utf8_fopen_read($fileName) {
    $fc = iconv('windows-1250', 'utf-8', file_get_contents($fileName));
    $handle=fopen("php://memory", "rw");
    fwrite($handle, $fc);
    fseek($handle, 0);
    return $handle;
}

$fh = utf8_fopen_read("...");
while (($data = fgetcsv($fh, 1000, ",")) !== false) {
    foreach ($data as $value) {
        echo $value . "<br />\n";
    }
}
Hab gelesen, dass die daten quasi 2 mal geladen werden müssen, einmal der html content, und die bilder dann seperat mit der jpeg konfiguration in im header..

Habt ihr evtl kleine fertige scripte/Ideeanstöße/Vorschläge auf Lager, wie ich da vorgehen kann?!

Vielen Dank nochmal!


UPS kommt nicht immer gut, wenn man 5 sachen gleichzeitig macht Danke für den Hinweis AmicaNoctis

Geändert von assenda (10-10-2011 um 23:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-10-2011, 23:46
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ja, das ist richtig. Es sind verschiedene Ressourcen: die HTML-Seite, die Bilder, die Stylesheets, die JavaScript-Dateien. Wenn der Browser die Seite lädt und parst, findet er die Referenzen zu den weiteren Ressourcen über die href- und src-Attribute. Dann lädt er diese Adressen nach. Genauso müsstest du es praktisch auch machen. Die Klasse DOMDocument bietet dir Zugriff auf HTML-Dokumente.

Es ist übrigens eine ziemlich blöde Idee, in einem Forum welches unter anderem auch von Suchmaschinen durchforstet wird, Anmeldedaten zu posten. Du kannst den Beitrag bearbeiten, aber die Suchmaschinen waren bestimmt schon da.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
über script anmelden und nur einmal authentifizieren inkl verzeichnischutz muskelpaule BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 1 15-12-2006 12:22
htaccess mit php burzum PHP Developer Forum 4 03-01-2006 15:12
einen mit htaccess geschützten bereich mit php öffnen ilch PHP Developer Forum 2 26-04-2004 21:58
.htaccess mit PHP erstellen... Mickl PHP Developer Forum 7 14-02-2003 20:39
.htaccess mit php schreiben? CHnuschti PHP Developer Forum 4 31-07-2002 03:14

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:48 Uhr.