php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 16:49
skaminista
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : skaminista ist offline
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 17
skaminista befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Session Problem

Guten Tag!

Mein Session Array ist leider leer, ich kann mir dies nicht erklären..

Folgendes Problem:

seite1.php:

PHP-Code:
session_start();
$_SESSION['filesamplezip']=$filesample// Als Session Array speichern
echo $_SESSION['filesamplezip'][2];
echo 
"<a href=\"seite2.php\">Link zu Seite 2</a><br><br>"
So das Array filesample existiert. Das echo der Session ist auch erfolgreich... Also es wird dort der richtige Wert übergeben und $filesample ist auch gefüllt, da dieses vorher im Code wiedergegeben wird.

seite2.php:
PHP-Code:
session_start();
$filesample $_SESSION['filesamplezip'];
echo 
$filesample[2]; 
Jetzt ist das Array leer, ich kann mir nicht erklären wieso.

Vielen Dank im Vorraus

lg
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 18:18
matt_dominik
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : matt_dominik ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 13
matt_dominik befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$_SESSION['filesamplezip']=$filesample
Das kann nicht funktionieren da du $filesample in dieser Datei nicht gesetzt hast.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 18:29
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich würd zuerst gern mal wissen, ob dein error_reporting ganz aufgedreht ist!

@matt_dominik
Ich vermute mal, dass seine seite1.php nicht nur aus diesen vier Codezeilen besteht und $filesample durchaus irgendwo weiter oben schon als Array deklariert und gefüllt wurde.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 18:44
matt_dominik
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : matt_dominik ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 13
matt_dominik befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

dann gehört session_start() weiter rauf.

@Quetschi
falls das so ist wie skaminista gesagt hat, kannst du dann den ganzen Code posten?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 18:45
skaminista
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : skaminista ist offline
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 17
skaminista befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Guten Tag!

Ja das $filesample ist gefuellt! Und ich habe fürs error error_reporting(E_ALL); an...

//Nachtrag:

Der ganze Code ist:
PHP-Code:
session_start();
$filesample $_POST['filesample']; // Array annehmen
$_SESSION['filesamplezip']= $filesample// Als Session Array speichern
$anzahlfilesample count($filesample);
echo 
$_SESSION['filesamplezip'][2]; 
So, ich habe jetzt das POST auch direkt als Session gemacht und nicht ueber den Umweg dass ich zuerst die Post definiere und dann die Session, aber keine Veraenderung... Der Code beinhaltet noch weitere Zeilen die aber irrelevant für das Problem sind (zip funktion usw.). Die Session start ist allerdings die 1. Zeile in meinem Code!

lg

Geändert von skaminista (19-03-2012 um 18:56 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 19:17
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Was sagt ein var_dump($_SESSION); in deiner seite2.php?

Wenn da gar nix daherkommt und du trotz aufgedrehtem error_reporting (display_errors ist auch an?) keinen Fehler bekommst, dann würde ich spontan mal drauf tippen, dass du Cookies in deinem Browser deaktiviert hast. Wenn auch das nicht der Fall ist, würd ich mal die HTTP-Header mit einem für deinen Browser passenden Tool mitlesen oder es stimmt was nicht mit deinem Session-Save-Handler.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 19:28
skaminista
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : skaminista ist offline
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 17
skaminista befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Quetschi:

Error habe ich durch folgende Zeilen an:
PHP-Code:
error_reporting(E_ALL);
ini_set('display_errors''1'); 
Cookies sind auch erlaubt! Ich hab leider nur ftp zugang zu dem Server :-/...

var_dump($_SESSION); sagt mir folgendes:

array(0) { }

lg
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 22:18
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Speicher dir das mal so ab und ruf session1.php und session2.php nacheinander auf - bleibt es bei dir hier tatsächlich in session2.php bei der anzeige eines leeren Arrays?

session1.php
PHP-Code:
<?php

error_reporting
(E_ALL); 
ini_set('display_errors'1);

session_start();
$_SESSION["Bla"] = "Blub";

?>

session2.php
PHP-Code:
<?php

error_reporting
(E_ALL); 
ini_set('display_errors'1);

session_start();
var_dump($_SESSION);

?>
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 22:28
skaminista
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : skaminista ist offline
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 17
skaminista befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh man, ist erledigt. Ich hatte die session_start(); ganz am Anfang im <body> Bereich. Wusste nicht, dass dies falsch ist. Tut mir Leid, aber vielen Dank für eure Hilfe.
Für alle Anderen mit dem gleichen Problem, session_start(); muss vor dem <html> tag sein.

lg und Vielen Dank an euch!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19-03-2012, 22:30
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Dann hattest du das error_reporting in dem Script nicht drin - das hätte dir ansonsten einen Fehler gemeldet!
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 20-03-2012, 08:04
skaminista
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : skaminista ist offline
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 17
skaminista befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Quetschi Beitrag anzeigen
Dann hattest du das error_reporting in dem Script nicht drin - das hätte dir ansonsten einen Fehler gemeldet!
Die Beiden Zeilen hatte ich in beiden drinn:

error_reporting(E_ALL);
ini_set('display_errors', '1');
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 20-03-2012, 10:30
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Vermutlich waren die Fehlermeldungen dann im Html-Quelltext an einer Stelle, an der sie auf der gerenderten Seite nicht sichtbar wurden.
Bitte nächstes Mal auch in der Quelltextansicht nach Fehlermeldungen suchen
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Session Problem Amiduri PHP Developer Forum 2 18-09-2004 15:21
SESSION problem phpfanger PHP Developer Forum 14 12-04-2004 22:28
Session-Problem Paranoia PHP Developer Forum 13 10-09-2003 15:35
Session problem rlebek PHP Developer Forum 2 30-01-2003 19:36
Session Problem !! kopfkult PHP Developer Forum 5 05-01-2002 16:52

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:48 Uhr.