php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 21-04-2012, 11:55
Wasser_Wanderer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wasser_Wanderer ist offline
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 225
Wasser_Wanderer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Danke an fireweasel. Problem gelöst

@ fireweasel: Vielen Dank für deine Erklärung und Lösung

@ h3ll: Auch die vielen Dank. Deine Lösung funktioniert suppi

@ combie: Danke für den Hinweis auf das Handbuch

Fazit:
Die vorgeschlagenen Lösungen funktionieren.

Aber:
Das die Funktion max() nach ca 1100 Werten schlapp gemacht hatte,
das ist mir immer noch nicht klar.

P.S.
Na toll. Mein Hoster unterstützt diese Funktion nicht. PHP Version 5.2.9
Lokal mit xampp geht es. PHP Version 5.3.0

Geändert von Wasser_Wanderer (21-04-2012 um 12:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 21-04-2012, 12:25
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Mein Hoster unterstützt diese Funktion nicht.
Dann baust du eben um auf den "Old Style" Call Back.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 21-04-2012, 12:39
Wasser_Wanderer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wasser_Wanderer ist offline
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 225
Wasser_Wanderer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von combie Beitrag anzeigen
Dann baust du eben um auf den "Old Style" Call Back.
Das werde ich dann wohl machen müssen
Oder ich ziehe um. Das werd ich eh machen müssen, alleine
wegen OOP. Das wird meine nächste "Baustelle" werden
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 23-04-2012, 09:21
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Wasser_Wanderer Beitrag anzeigen
Fazit:
Die vorgeschlagenen Lösungen funktionieren.
Hand hoch, wer etwas anderes erwartet hatte ...

Zitat:
Aber:
Das die Funktion max() nach ca 1100 Werten schlapp gemacht hatte,
das ist mir immer noch nicht klar.
Das tat sie definitiv nicht. Sie kann Arrays mit wesentlich mehr Einträgen problemlos verarbeiten. Den Fehler musst du daher bei dir selbst suchen ...

Zitat:
Mein Hoster unterstützt diese Funktion nicht. PHP Version 5.2.9
Lokal mit xampp geht es. PHP Version 5.3.0
Ich liebe es, wenn sich ein Fragensteller mehrdeutig ausdrückt. Dass mit "unterstützt diese Funktion nicht" das Basteln von anonymen Funktionen über function(){} und nicht max() gemeint ist, erschließt sich nur, wenn man weiß, welche PHP-Version was von beiden kann.

Du darfst create_function() gerne nutzen. In der normalen Anwendung (Aufruf) gibts keine Unterschiede. Nur beim Deklarieren der Funktion wirst du in den meisten Quelltext-Editoren aufs Syntax-Highlighting verzichten müssen.

PHP-Code:
$max array_reduce
    
$data,  
    
create_function('& $max, $entry''return max($entry[4], $max);'), 
    

); 
Selbstverständlich kann man etwas so triviales wie die größte Zahl aus einer Reihe von Zahlen auch von Hand in einer Schleife berechnen:

PHP-Code:
$max 0// der Initialwert sollte möglichst klein sein
foreach ($data as $entry) {
    
$max max($entry[4], $max);

... oder ganz ohne die blödsinnige max()-Funktion:

PHP-Code:
$max 0// der Initialwert sollte möglichst klein sein
foreach ($data as $entry) {
    
$max $entry[4] > $max $entry[4] : $max;

... oder (vielleicht) noch besser verständlich:

PHP-Code:
$max 0// der Initialwert sollte möglichst klein sein
foreach ($data as $entry) {
    if (
$entry[4] > $max) {
        
$max $entry[4];
    }

Zitat:
Oder ich ziehe um. Das werd ich eh machen müssen, alleine
wegen OOP.
Wieso? Die OOP-Fähigkeiten von PHP 5.3.x sind nicht wesentlich besser als die der anderen 5-er Versionen. Das komische "Late-Static-Binding" ist ganz nett, aber man braucht es nicht, um objekt-orientiert zu programmieren.

Der Grund, warum man eine möglichst aktuelle PHP-Version benutzen sollte, sind die ständig auftretenden Sicherheitsprobleme. Die gibts zwar auch im aktuellen 5.4.0 in ausreichender Zahl, aber wenigstens sind da die meisten bekannten Löcher gestopft.
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 23-04-2012, 11:53
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von fireweasel Beitrag anzeigen
Wieso? Die OOP-Fähigkeiten von PHP 5.3.x sind nicht wesentlich besser als die der anderen 5-er Versionen.
Aber hallo. Namespaces sind eine sehr deutliche Verbesserung, sowie late static bindings. Viele Frameworks setzen PHP 5.3 sogar voraus.
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 23-04-2012, 17:19
Wasser_Wanderer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wasser_Wanderer ist offline
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 225
Wasser_Wanderer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von fireweasel Beitrag anzeigen

Das tat sie definitiv nicht. Sie kann Arrays mit wesentlich mehr Einträgen problemlos verarbeiten. Den Fehler musst du daher bei dir selbst suchen ...
Sorry,
aber ich hatte definitiv nicht an meinem Script geändert. Ich schwöre.

Jetzt kommt aber das Irrwitzige:
Meine Programmierung (so wie sie war) funktioniert seit heute wieder.
Und ich hab nichts daran geändert.

Da ist eine Fehlersuche zum scheitern verurteilt.

Zu deinen anderen Erläuterungen: Danke für deine Tipps
Hab wieder was gelernt
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 23-04-2012, 19:41
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Stimmt, PHP muss ein Eigenleben entwickelt haben.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 23-04-2012, 20:33
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Wasser_Wanderer Beitrag anzeigen
Sorry,
aber ich hatte definitiv nicht an meinem Script geändert. Ich schwöre.
Wenn nicht am Script, dann an den verarbeiteten Daten.
Warum es zeitweise scheinbar funktioniert und dann wieder nicht funktioniert hatte, wurde dir ja schon ausführlich erklärt. Du solltest dich mal mit der Funktionsweise und den unterschiedlichen Arbeitsmodi (Array vs. Scalar) von max() vertraut machen, sprich: das Handbuch dazu lesen und mit Testdaten und var_dump() versuchen, nachzuvollziehen, was da passiert.

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Aber hallo. Namespaces sind eine sehr deutliche Verbesserung, ...
Namespaces sind aber kein OOP-Feature. Und über die Art, wie sie implementiert wurden (keine Klassenintegration, das unmöglichste Separator-Zeichen, was man sich ausdenken kann, usw.), decken wir lieber den Mantel des Schweigens ...
Zitat:
... sowie late static bindings.
Hatte ich erwähnt. Wird trotzdem eher selten benötigt. Eigentlich nur, wenn man in Basisklassen festlegen möchte, dass Properties oder Methoden einer abgeleiteten Kindklasse (wenn vorhanden) angesteuert werden sollen. Arbeitet man nicht mit "statischen" Properties oder Methoden sondern mit gewöhnlichen Objekten, braucht man das nicht, weil die schon immer wussten, von welcher Klasse sie abstammen.

Zitat:
Viele Frameworks setzen PHP 5.3 sogar voraus.
Ja und? Welches Framework wird der OP wohl demnächst einsetzen (wollen)? Oder, um nicht vollkommen vom Thema abzukommen: Welches wäre für ihn empfehlenswert (als potenzieller OOP-Einsteiger)?

Geändert von fireweasel (24-04-2012 um 20:21 Uhr) Grund: Ergänzungen
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 24-04-2012, 11:59
Wasser_Wanderer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wasser_Wanderer ist offline
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 225
Wasser_Wanderer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von TobiaZ Beitrag anzeigen
Stimmt, PHP muss ein Eigenleben entwickelt haben.
Ich bin ja für Ironie empfänglich.

Aber nicht für unsachliche Beiträge hier im Forum
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 24-04-2012, 17:43
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Wasser_Wanderer Beitrag anzeigen
Ich bin ja für Ironie empfänglich.

Aber nicht für unsachliche Beiträge hier im Forum
Die Selbstzersörungs- und Selbstheilungskräfte von PHP hast du ins Spiel gebracht.
Damit kannst du uns nicht verwirren, nur dich selber
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mehrere Einträge aufeinmal? Schyla SQL / Datenbanken 5 13-05-2008 11:19
[Funktion] Rekursives Array aller Templateblöcke -Funktion fehlerhaft- Caarcrinolas PHP Developer Forum 5 09-11-2006 14:50
Update - Funktion fehlerhaft ?!? ragnar PHP Developer Forum 24 17-12-2005 18:29
FixQuotes Funktion aus PhPNuke fehlerhaft ? KinNeko PHP Developer Forum 0 23-06-2002 20:50
Mail Funktion fehlerhaft bei f2s.com- Server Terminator PHP Developer Forum 9 04-11-2001 20:14

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.