php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-06-2012, 17:31
cgee
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : cgee ist offline
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 3
cgee befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard PHP in der Domain entfernen

Guten Tag Leute,

diese code hier:
PHP-Code:
<html>
<head>
<title>blah</title>


<?php
if(!isset($_GET['counter']))
  
$int_count 1;
else
  
$int_count intval($_GET['counter']) + 1;
?>
<form action="?counter=<?php echo $int_count ?>" method="post">
<?php echo $int_count ?>
<input type="submit" value="Erhöhen">
</form>


</body>
</html>
Generiert automatisch eine andere Domain..
Also dieses skript ist dafür da, um auf einen Button zuklicken und dieser zählt einfach plus eins. Also, 1,2,3,4,5... usw.

Allerdings ist es total unpraktisch für mich, wenn dann oben in der Adressleiste "test2.html?counter=1" ,2,3,4,5 usw steht.


Könnte mir jemand erklären, wie man den Code so ändert, dass man die Zahlen nicht mehr in der Adressleiste sieht?

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-06-2012, 17:48
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von cgee Beitrag anzeigen
Generiert automatisch eine andere Domain..
Nein, du meinst eine andere Adresse – genauer gesagt, wird die aktuelle Adresse um einen Query-String ersetzt.

Zitat:
Könnte mir jemand erklären, wie man den Code so ändert, dass man die Zahlen nicht mehr in der Adressleiste sieht?
Counterstand nicht als GET-Parameter in der Zieladresse angeben, sondern mit einem hidden input field als POST-Wert weitergeben.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-06-2012, 18:23
cgee
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : cgee ist offline
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 3
cgee befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich bin ehrlich, da ich hoffe, dass Ehrlichkeit belohnt wird ^^

Ich habe mir das bei google öfters durchgelesen, leider nie ein Beispiel gefunden, was bei mir hilft.

Ich habe es geschafft, dass mein Button verschwindet

Könntest du mir das vielleicht näher erklären?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-06-2012, 18:30
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1. du ändert die Method von get auf post.
2. du fügst ein input feld zu deinem formular hinzu. dieses ist vom typ hidden.
3. der value des neuen Feldes entspricht deinem int_count.
4. der php code wird ebenfalls von GET auf POST umgeschrieben.

Grundlagen musst du dir in jedem Fall aneignen. Das ist auch nicht in 5 Minuten googlen getan.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-06-2012, 18:45
cgee
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : cgee ist offline
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 3
cgee befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So habe ich das nun gemacht.

PHP-Code:
<html>
<head>
<title>blah</title>


<?php
if(!isset($_POST['counter']))
  
$int_count 1;
else
  
$int_count intval($_POST['counter']) + 1;
?>
<form action="?counter=<?php echo $int_count ?>" method="POST">
<?php echo $int_count ?>
<input type="hidden" value="$int_count">
<input type="submit" value="Erhöhen">
</form>

</body>
</html>
Da es nicht funktioniert, habe ich wohl auch was falsch gemacht.
Kann ich denn behaupten, dass das mit dem POST richtig ist? Wenn nein, lese ich mir morgen die Grundlagen davon mal durch.

Viel Spaß heute beim Fußball gucken!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-06-2012, 18:48
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das hier ist ziemlicher Unsinn:
HTML-Code:
<input type="hidden" value="$int_count">
Und warum gibst du den Counter noch per GET weiter?
PHP-Code:
<form action="?counter=<?php echo $int_count ?>" method="POST">
Lies dir bitte mal die HTML Grundlagen zum Erstellen vorn Formularen durch. Dass man einem Feld einen Namen geben muss, damit es übertragen werden kann, sollte man wirklich wissen, BEVOR man mit Programmieren anfängt.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-06-2012, 20:30
chrigu99
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chrigu99 ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Schweiz
Beiträge: 119
chrigu99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Übrigens könntest Du dies auch ganz einfach mit einer Session lösen, dann brauchst Du weder POST noch GET, eigentlich noch nicht mal ein Formular...

Gruss
__________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!

cubetech in Bern » Webdesign, Infrastruktur, Social Media, VoIP
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[gelöst] mod rewrite von domain.de/category zu domain.de/index.php?cat=category einermeiner Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) 35 27-10-2009 22:21
Header einer File austauschen in Abhängigkeit der Domain trashing PHP Developer Forum 3 09-11-2006 09:05
domain/verz./datei.php unter domain/datei.php erreichbar ?? Volker1976 Webmaster 1 15-01-2006 15:23
includen und vor der Ausgabe etwas entfernen. syco23 PHP Developer Forum 11 27-04-2003 15:44
- Zeichen entfernen bei der Eingabe Wotan PHP Developer Forum 23 18-04-2002 13:05

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:59 Uhr.