php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #61 (permalink)  
Alt 12-01-2013, 22:48
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du hast ein Attribut nicht in Anführungszeichen geschrieben. Und zum zweiten Fehler sagt die Fehlermeldung eigentlich eh schon alles. Man muss es nur lesen.
Mit Zitat antworten
  #62 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 18:47
newbie1955
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newbie1955 ist offline
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 241
newbie1955 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard htmlspecialchars

muss Euch noch mal behelligen, heute habe ich mal die alte und neue echo-Ausgabe parallel ausgegeben, dennoch tauchte da wieder ein merkwürdiges unverdautes Sonderzeichen auf.

PHP-Code:
echo "<li><a href=$hreft target='_blank'>$title</a></li>";
echo 
"<li><a href=\"".htmlspecialchars($hreft)."\" target='_blank'>$title</a></li>"
Beide bringen folgendes:
Muss ich da doch wieder mit str_replace ran????

Gruß
newbie1955
Mit Zitat antworten
  #63 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 19:36
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Meiner Meinung nach gibst Du UTF-8 mit ISO aus.
Das entspricht ja der Iso-Ausgabe von den Tests.
Nur wie kommt das?
Mit Zitat antworten
  #64 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 19:46
newbie1955
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newbie1955 ist offline
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 241
newbie1955 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Kompletter Code

Hier mein kompletter Code:

PHP-Code:
<?php

header
('Content-Type: text/html; charset=utf-8');
?>

<!DOCTYPE html>
<!--[if lt IE 7 ]><html lang="de" class="no-js ie6" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><![endif]-->
<!--[if IE 7 ]><html lang="de" class="no-js ie7" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><![endif]-->
<!--[if IE 8 ]><html lang="de" class="no-js ie8" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><![endif]-->
<!--[if IE 9 ]><html lang="de" class="no-js ie9" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><![endif]-->
<!--[if (gt IE 9)|!(IE)]><!--><html lang="de" class="no-js" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><!--<![endif]-->
<head> 
 
    <title>Testseite</title> 
  <!-- Mimic Internet Explorer 9 -->
<meta name="description" content="Die ..... international" />
<meta name="Author" content="Test" />
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"/>


<meta name="content-language" content="de" />
<meta name="language" content="deutsch, de" />
    <link href="navi1.css" type="text/css" rel="stylesheet" media="screen" /> 
    <link href="print3a.css" type="text/css" rel="stylesheet" media="print" />
          <link rel="shortcut icon" href="http://www.nachrichtentisch.de/favicon.ico" /> 
 
    

</head>
     
   <body>

    <div id="alles">
    <div id="header"><img src="br_headeraus.png" alt="header" width="100%"></div>       
    <div id="navi4">
    <ul>
        <li>
            <a href="index.php">Home</a>
        </li>
        <li>
            <a href="#">Ressorts</a>
            <ul>
                <li><a href="index.php">Politik</a></li>
                <li><a href="regionales.php">Region</a></li>
                <li><a href="wirtschaft.php">Wirtschaft</a></li>
                <li><a href="kultur.php">Kultur</a></li>
                                          <li><a href="wissen.php">Wissen</a></li>
                <li><a href="sport.php">Sport</a></li>
            </ul>
        </li>        
                  <li>
            <a href="aus.php">Ausland</a>
        </li>
                  <li>

            <a href="#">Ansichten            </a>
            <ul>
                <li><a href="aus.php">Alles</a></li>
                <li><a href="aus_7.php">7 news</a></li>
                <li><a href="aus_5.php">5 news</a></li>
                <li><a href="aus_3.php">3 news</a></li>
                <li><a href="aus_1.php">Topthema</a></li>
            </ul>
        </li>

        

                   <li>
            <a href="impressum.php">Impressum</a>
        </li>
  <li>
            <a href="presseschau.php">Intern</a>
        </li>

    </ul>

</div>
    <div id="main">

    <div id="col1">

    <div class="border">
    
 <a href="http://www.hurriyetdailynews.com/" target='_blank'> 
<img src="logos/hudn.png" alt="Hurriyet Daily News" width="50" height="35" style=" margin:3px 0px 0px -45px ; padding:0px;"/></a>
<ul>

<?php
$data 
file_get_contents('http://www.hurriyetdailynews.com/');
$doc = new DOMDocument();

 
$doc->loadHTML($data); 

$xPath = new DOMXPath($doc);

$zaehler 0;
foreach (
$xPath->query('//h2/a') as $element
{    
   

     
$href $element->getAttribute('href');
     
$hreft "http://www.hurriyetdailynews.com" $href;
     
$class $element->getAttribute('class');

     
$title str_replace('&acirc;','&lsquo;',$element->nodeValue); 

$charset 'utf-8';
$title htmlentities($element->nodeValueENT_COMPAT$charset);

/*     $title = $element->getAttribute('title');*/
        


If ($zaehler <= 6)
    {

                 echo 
"<li><a href=$hreft target='_blank'>$title</a></li>";
echo 
"<li><a href=\"".htmlspecialchars($hreft)."\" target='_blank'>$title</a></li>";
                 
$zaehler++;
           }
    }  

foreach (
$xPath->query('//h1/a') as $element
{    
   

     
$href $element->getAttribute('href');
     
$hreft "http://www.hurriyetdailynews.com" $href;
     
$class $element->getAttribute('class');
     
$title str_replace('""','"',$element->nodeValue); 
/*     $title = $element->getAttribute('title');*/
        


If ($zaehler <= 15)
    {

                
/* echo "<li><a href=$hreft target='_blank'>$title</a></li>"; */
 
echo "<li><a href=\"".htmlspecialchars($hreft)."\" target='_blank'>$title</a></li>";  
                 
$zaehler++;
           }
    }  


?>
</ul> 

  
    </div>
  </div>


    </div></div>
    </body></html>
Der Validator meldet für die Stelle:
Code:
     Forbidden code point U+0099.

Geändert von newbie1955 (13-01-2013 um 19:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #65 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 20:03
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bin mir nicht sicher ob das richtig ist, da mit der 1.0 eigentlich die XML Version gemeint ist, doch probieren könntest Du es ja mal. Du erstellst ja ein neues DOM-Dokument und nicht das dabei dieser Fehler entsteht.
PHP-Code:
$doc = new DOMDocument("1.0""utf-8"); 
Mit Zitat antworten
  #66 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 20:12
newbie1955
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newbie1955 ist offline
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 241
newbie1955 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard nee

hat leider nix geändert, aber Danke für den Versuch. Weißt Du, was
Code:
Forbidden code point U+0099.
bedeutet?
Der komplette Fehlertext mit der entsprechenden Textzeile heißt

Code:
          Line 84,         Column 405:     Forbidden code point U+0099.     …='_blank'>Main opposition  CHP&acirc;€s landmark China trip begins</a></li><l…
Mit Zitat antworten
  #67 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 20:40
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

U+0099 <control> ist ein nicht sichtbares Steuerzeichen, wie Leerzeichen usw.. Warum das da angemeckert wird, weiß ich nicht, dachte erst wegen den anderen Zeichen, doch so einen Fehler hatte ich noch nicht.

Ich denke Du solltest Dir den Content mal gleich nach Erhalt ausgeben lassen und den restlichen Code vorübergehend mit /* Code */ deaktivieren, damit Du mal siehst, ob da auch schon Fehler zu finden sind.

PHP-Code:
$String file_get_contents("http://www.hurriyetdailynews.com/");
echo 
htmlspecialchars($StringENT_QUOTES); 
Mit Zitat antworten
  #68 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 21:27
newbie1955
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newbie1955 ist offline
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 241
newbie1955 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Keine Fehler

Außer ein paar unwesentlichen Fehlern, die ich versuche, noch wegzukriegen, habe ich dann keine Fehlerangaben.

Code:
  1. Line 8, Column 16: Stray end tag html. <html lang="de">
  2. Line 28, Column 75: Bad value 100% for attribute width on element img: Expected a digit but saw % instead. …id="header"><img src="br_headeraus.png" alt="header" width="100%"></div> Syntax of non-negative integer:One or more digits (0–9). For example: 42 and 0 are valid, but -273 is not.
Mit Zitat antworten
  #69 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 22:05
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du hast noch immer ein htmlentities() drin! Hab ich dir nicht gesagt, dass du die rauswerfen sollst?
Mit Zitat antworten
  #70 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 23:18
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Eigentlich hätte es mich mehr interessiert zu erfahren, ob dann alle Schriftzeichen und Sonderzeichen richtig angezeigt werden. Kannst aber auch mal mit print_r() durchs Script gehen, nur um zu sehen, ob die Zeichen schon zu Beginn fehlerhaft ausgegeben werden und falls nicht, ab wann die Zeichen nicht korrekt ausgegeben werden.
Mit Zitat antworten
  #71 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 23:28
newbie1955
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newbie1955 ist offline
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 241
newbie1955 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Du hast noch immer ein htmlentities() drin! Hab ich dir nicht gesagt, dass du die rauswerfen sollst?
ja, keine Ahnung, wie mir das wieder reingerutscht ist, ist jetzt draußen, ändert aber leider auch nix.
Mit Zitat antworten
  #72 (permalink)  
Alt 13-01-2013, 23:35
newbie1955
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newbie1955 ist offline
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 241
newbie1955 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard @Melewo

Ja, habe es noch mal verglichen. Wenn ich alles ausgebe, ist da der Satz
Code:
title="Paris ‘sabotage’ will not stop talks with Öcalan"
der auf meiner Seite so aussieht
Mit Zitat antworten
  #73 (permalink)  
Alt 14-01-2013, 00:26
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann zeig mal den aktuellen Code.
Mit Zitat antworten
  #74 (permalink)  
Alt 14-01-2013, 00:32
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Benutzt Du eigentlich error_reporting(E_ALL); und kommen da Warnungen?
Wenn ich Dein Script nehme, so kommt da bei mir:
Zitat:
htmlParseEntityRef: no name in Entity
Unexpected end tag : link in Entity
In Zeile:
PHP-Code:
$doc->loadHTML($data); 
Bei stackoverflow finde ich dazu:
PHP-Code:
$data file_get_contents($url);
   
  
$doc = new DOMDocument();
  
$doc->recover true;
  
$dom->strictErrorChecking false;
  
$doc->loadHTML($data); 
Doch ob das eine saubere Lösung ist, ich habe da meine Zweifel.
Mit Zitat antworten
  #75 (permalink)  
Alt 14-01-2013, 00:45
newbie1955
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newbie1955 ist offline
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 241
newbie1955 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard aktueller code

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Dann zeig mal den aktuellen Code.
PHP-Code:

<?php
$data 
file_get_contents('http://www.hurriyetdailynews.com/');
$doc = new DOMDocument();

 
$doc->loadHTML($data); 

$xPath = new DOMXPath($doc);

$zaehler 0;
foreach (
$xPath->query('//h2/a') as $element
{    
   

     
$href $element->getAttribute('href');
     
$hreft "http://www.hurriyetdailynews.com" $href;
     
$class $element->getAttribute('class');

      
$title $element->nodeValue

        


If (
$zaehler <= 6)
    {

echo 
"<li><a href=\"".htmlspecialchars($hreft)."\" target='_blank'>$title</a></li>";
                 
$zaehler++;
           }
    }  

foreach (
$xPath->query('//h1/a') as $element
{    
   

     
$href $element->getAttribute('href');
     
$hreft "http://www.hurriyetdailynews.com" $href;
     
$class $element->getAttribute('class');
     
$title $element->nodeValue;
        


If (
$zaehler <= 15)
    {

                
/* echo "<li><a href=$hreft target='_blank'>$title</a></li>"; */
 
echo "<li><a href=\"".htmlspecialchars($hreft)."\" target='_blank'>$title</a></li>";  
                 
$zaehler++;
           }
    }  


?>
Im head-Bereich sieht es so aus:
HTML-Code:
<?php

header('Content-Type: text/html; charset=UTF-8');
?>

<!DOCTYPE html >
<!--[if lt IE 7 ]><html lang="de" class="no-js ie6" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><![endif]-->
<!--[if IE 7 ]><html lang="de" class="no-js ie7" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><![endif]-->
<!--[if IE 8 ]><html lang="de" class="no-js ie8" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><![endif]-->
<!--[if IE 9 ]><html lang="de" class="no-js ie9" xmlns="http://www.w3.org/2000/xhtml"><![endif]-->
<!--[if (gt IE 9)|!(IE)]><!--><html lang="de" class="no-js" xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"><!--<![endif]-->
<html lang="de">
<head> 
 
 
    <title>Test Ausland</title> 
  <!-- Mimic Internet Explorer 9 -->
 <!--[if IE]><meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge,chrome=1"><![endif]-->
<meta name="description" content="Die Nachrichten-&Uuml;bersicht international " />
<meta name="Author" content="test" />
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8"/>


    <link href="navi1.css" type="text/css" rel="stylesheet" media="screen" /> 
    <link href="print3a.css" type="text/css" rel="stylesheet" media="print" />
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
str_replace Problem waldgeist PHP Developer Forum 25 22-09-2010 23:08
str_replace Problem ibeg PHP Developer Forum 3 24-07-2008 09:57
str_replace Problem! AciD-CoRe PHP Developer Forum 5 17-08-2006 16:10
Problem mit str_replace Arok PHP Developer Forum 2 08-08-2006 09:10
str_replace Problem !! goose PHP Developer Forum 6 23-01-2003 09:59

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.