php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-04-2013, 12:21
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Blättern

Sicher wieder eine Anfängerfrage:
Für die bessere Übersichtlichkeit der Datenausgabe unter Datensätze aus einer Datenbank auslesen und ausgeben brauche ich eine Lösung. Dafür habe ich ein funktionierendes Script unter http://www.networker.24.eu/blaettern.php
PHP-Code:
<?php 
$seite 
$_GET["seite"];  //Abfrage auf welcher Seite man ist 

//Wenn man keine Seite angegeben hat, ist man automatisch auf Seite 1 
if(!isset($seite)) 
   { 
   
$seite 1
   } 

//Verbindung zu Datenbank aufbauen 

$link mysql_connect("localhost","user123456","Password123") or die ("Keine Verbindung moeglich"); 
mysql_select_db("db123456-main") or die ("Die Datenbank existiert nicht"); 

//Einträge pro Seite: Hier 15 pro Seite 
$eintraege_pro_seite 15

//Ausrechen welche Spalte man zuerst ausgeben muss: 

$start $seite $eintraege_pro_seite $eintraege_pro_seite


//Tabelle Abfragen 
//Tabelle hei&szlig;t hier einfach: Tabelle 
$abfrage "SELECT * FROM test LIMIT $start, $eintraege_pro_seite"
$ergebnis mysql_query($abfrage); 
while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis)) 
    { 
   echo 
$row->id."<br>"// Hier die Ausgabe der Einträge 
   



//Jetzt kommt das "Inhaltsverzeichnis", 
//sprich dort steht jetzt: Seite: 1 2 3 4 5 


//Wieviele Einträge gibt es überhaupt 

//Wichtig! Hier muss die gleiche Abfrage sein, wie bei der Ausgabe der Daten 
//also der gleiche Text wie in der Variable $abfrage, blo&szlig; das hier das LIMIT fehlt 
//Sonst funktioniert die Blätterfunktion nicht richtig, 
//und hier kann nur 1 Feld abgefragt werden, also id 

$result mysql_query("SELECT id FROM test"); 
$menge mysql_num_rows($result); 

//Errechnen wieviele Seiten es geben wird 
$wieviel_seiten $menge $eintraege_pro_seite

//Ausgabe der Seitenlinks: 
echo "<div align=\"center\">"
echo 
"<b>Seite:</b> "


//Ausgabe der Links zu den Seiten 
for($a=0$a $wieviel_seiten$a++) 
   { 
   
$b $a 1

   
//Wenn der User sich auf dieser Seite befindet, keinen Link ausgeben 
   
if($seite == $b
      { 
      echo 
"  <b>$b</b> "
      } 

   
//Aus dieser Seite ist der User nicht, also einen Link ausgeben 
   
else 
      { 
      echo 
"  <a href=\"?seite=$b\">$b</a> "
      } 


   } 
echo 
"</div>"
?>
Wenn ich es jetzt aber mit meinen Feldnamen ausgeben möchte habe ich bisher die fehlerhafte Lösung
PHP-Code:
<?php 
$seite 
$_GET["seite"];  //Abfrage auf welcher Seite man ist 

//Wenn man keine Seite angegeben hat, ist man automatisch auf Seite 1 
if(!isset($seite)) 
   { 
   
$seite 1
   } 

//Verbindung zu Datenbank aufbauen 

$link mysql_connect("localhost","user123456","Password123") or die ("Keine Verbindung moeglich"); 
mysql_select_db("db123456-main") or die ("Die Datenbank existiert nicht"); 


//Einträge pro Seite: Hier 15 pro Seite 
$eintraege_pro_seite 15

//Ausrechen welche Spalte man zuerst ausgeben muss: 

$start $seite $eintraege_pro_seite $eintraege_pro_seite


//Tabelle Abfragen 
//Tabelle hei&szlig;t hier einfach: Tabelle 
$abfrage "SELECT * FROM test LIMIT $start, $eintraege_pro_seite"
$ergebnis mysql_query($abfrage); 
while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis)) 

echo 
'<table border="1">';
echo 
"<tr><th>Name</th><th>PLZ</th><th>Ort</th><th>Gebiet/ Kreis</th><th>Ziele</th><th>Mitglieder weniger10</th><th>Mitglieder 10-50</th><th>Mitglieder ueber 50</th><th>Kontakt</th><th>Demokratie</th><th>Soziales</th><th>Bildung</th><th>Kultur</th><th>Umwelt und territoriale Entwicklung</th><th>Sonstiges</th></tr>";

// Ab hier werden die Datensaetze zeilenweise ausgeben (auch fetchen genannt)
while ($datensatz mysql_fetch_array$abfrageergebnis ))
{    

    
// Jeder Datensatz entspricht einer Tabellenzeile
    
echo "<tr>";
    echo 
"<td>" .htmlspecialchars$datensatz['name'] ). "</td>";
    echo 
"<td>" .htmlspecialchars$datensatz['plz'] ). "</td>";
    echo 
"<td>" .htmlspecialchars$datensatz['ort'] ). "</td>";
    echo 
"<td>" .htmlspecialchars$datensatz['gebiet'] ). "</td>";
    echo 
"<td>" .htmlspecialchars$datensatz['ziele'] ). "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['mitglieder']. "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['mitglieder2']. "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['mitglieder3']. "</td>";
    echo 
"<td>" .htmlspecialchars$datensatz['kontakt'] ). "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['demokratie']. "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['soziales']. "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['bildung']. "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['kultur']. "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['umwelt']. "</td>";
    echo 
"<td>" .$datensatz['sonstige']. "</td>";    
    echo 
"</tr>";
}

//Jetzt kommt das "Inhaltsverzeichnis", 
//sprich dort steht jetzt: Seite: 1 2 3 4 5 


//Wieviele Einträge gibt es überhaupt 

//Wichtig! Hier muss die gleiche Abfrage sein, wie bei der Ausgabe der Daten 
//also der gleiche Text wie in der Variable $abfrage, blo&szlig; das hier das LIMIT fehlt 
//Sonst funktioniert die Blätterfunktion nicht richtig, 
//und hier kann nur 1 Feld abgefragt werden, also id 

$result mysql_query("SELECT id FROM test"); 
$menge mysql_num_rows($result); 

//Errechnen wieviele Seiten es geben wird 
$wieviel_seiten $menge $eintraege_pro_seite

//Ausgabe der Seitenlinks: 
echo "<div align=\"center\">"
echo 
"<b>Seite:</b> "


//Ausgabe der Links zu den Seiten 
for($a=0$a $wieviel_seiten$a++) 
   { 
   
$b $a 1

   
//Wenn der User sich auf dieser Seite befindet, keinen Link ausgeben 
   
if($seite == $b
      { 
      echo 
"  <b>$b</b> "
      } 

   
//Aus dieser Seite ist der User nicht, also einen Link ausgeben 
   
else 
      { 
      echo 
"  <a href=\"?seite=$b\">$b</a> "
      } 


   } 
echo 
"</div>"
?>
Frage: wie kann ich statt der Ausgabe der Datensatznummer meine Felder wie unter Datensätze aus einer Datenbank auslesen und ausgeben auslesen, nur halt limitiert wie im ersten Script?
Danke im Voraus wieder für die Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-04-2013, 17:42
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
while($row mysql_fetch_object($ergebnis)) 
Wo sind hier geschweifte Klammern?
PHP-Code:
while ($datensatz mysql_fetch_array$abfrageergebnis )) 
Es gibt keine Variable names $abfrageergebnis.

Tipp: Ein verbünftiges Debugging sollte helfen.

Gruß
Peter

PS. Ich verschieb das mal ins richtige Forum, da es ein PHP-Problem ist.
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-04-2013, 19:05
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von ich1d3 Beitrag anzeigen
PHP-Code:
$abfrage "SELECT * FROM test LIMIT $start, $eintraege_pro_seite"
$ergebnis mysql_query($abfrage); 
while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis)) 

echo 
'<table border="1">';
echo 
"<tr><th>Name</th><th>PLZ</th><th>Ort</th><th>Gebiet/ Kreis</th><th>Ziele</th><th>Mitglieder weniger10</th><th>Mitglieder 10-50</th><th>Mitglieder ueber 50</th><th>Kontakt</th><th>Demokratie</th><th>Soziales</th><th>Bildung</th><th>Kultur</th><th>Umwelt und territoriale Entwicklung</th><th>Sonstiges</th></tr>";

// Ab hier werden die Datensaetze zeilenweise ausgeben (auch fetchen genannt)
while ($datensatz mysql_fetch_array$abfrageergebnis ))

Das gehört bisher mit zu den lustigsten Schreibweisen, die ich je sah. $abfrage und $ergebnis kombiniert zu $abfrageergebnis.

Du kannst sicherlich Laub und Baum zu Laubbaum kombinieren, nur $abfrage und $ergebnis sind zwei Variablen, somit Bezeichner für Speicherplätze im System (oder Bezeichner für Adressen von Speicherplätzen im System), wo die den Variablen zugewiesenen Werte abgelegt werden. Und diese Bezeichner müssen eindeutig sein und bleiben.

Du kannst auch im realen Leben nicht einfach zwei Adressen zu einer verschmelzen. Eventuell durch Gründung eines gemeinsamen Hausstandes oder wie man das bezeichnet. Doch der wird dann auch über kurz oder lang behördlich beim Einwohnermeldeamt erfasst. Wenn Du zwei Variablen durch geeignete Operatoren vereinen möchtest, dann brauchst Du zu keiner Behörde, doch dem System musst Du das schon bekannt geben.

Alles was ich bisher im anderen Thread las, mindestens jeder zweite Fehler lag an undefinierten oder verdrehten Variablen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blättern chris47803 SQL / Datenbanken 5 16-08-2005 18:13
Blättern Carrear Apps und PHP Script Gesuche 4 27-05-2005 19:29
blättern - 1 10 20 21 22 23 ... 30 40 50 Webbi PHP Developer Forum 3 31-10-2003 08:35
Blättern Majjo PHP Developer Forum 155 16-03-2003 14:41
Blättern Claus PHP Developer Forum 3 17-02-2003 16:55

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.